Antworten

Ich möchte kein Sky Q Receiver

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 1 von 28
1.472 Ansichten

Ich möchte kein Sky Q Receiver

Hallo

 

Sky möchte mir einen Sky Q Receiver zuschicken. Nur möchte ich keine Änderung an meinen Empfangsgerät.

Ich habe bereits einen Sky Zertifizierten Receiver. Meine Frau hat sich daran gewöhnt und möchte kein anderes Gerät. Leider geht die Kontaktaufnahme über service@sky.de und info@sky.de nicht. Die Wartezeiten am Telefon sind mir zu lange. Könnte mir ein Mod da behilflich sein.

 

Vielen Dank im voraus😉

 

gruß sirius01😊😎😊

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
schütz
Regie
Posts: 9,198
Post 2 von 28
1.467 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Die Mailadressen die du da erwähnst gibt es schon lange nicht mehr.

Kontakt-zu-Sky-das-ist-neu 

 

anhang@sky.de

Aber hänge auch was dran sonst wird sie nichtmal gelesen.

Ansonsten;

kontakt 

 

Aber du kannst auch hier warten bis sich ein MOD meldet und versucht dir zu helfen.

Dauert aber ein paar Tage.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
schütz
Regie
Posts: 9,198
Post 2 von 28
1.468 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Die Mailadressen die du da erwähnst gibt es schon lange nicht mehr.

Kontakt-zu-Sky-das-ist-neu 

 

anhang@sky.de

Aber hänge auch was dran sonst wird sie nichtmal gelesen.

Ansonsten;

kontakt 

 

Aber du kannst auch hier warten bis sich ein MOD meldet und versucht dir zu helfen.

Dauert aber ein paar Tage.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 3 von 28
1.427 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Das letzte habe ich genommen.

Ob es klappt wird uns die Zeit bringen🤔

 

 

gruß sirius01😊😎😊

onzlaught
Regie
Posts: 8,048
Post 4 von 28
1.420 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@sirius01  schrieb:

....Ich habe bereits einen Sky Zertifizierten Receiver......


Was für einen und woher?

 

Sky erklärt gerne mal Zertifizierungen für beendet. Der letzte von Sky akzeptierte Fremdreceiver ist der ICord HD [irgendwas]. Auch SkyReceiver von Ebay o.ä. Lässt Sky nicht zu.

Einziger Ausweg ist führt über einen Kabelanbieter und dessen Receiver.

sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 5 von 28
1.386 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Die Antwort mit dem Kabelanbieter ist richtig😉

 

gruß sirius01🙂😎🙂

Sanny_G
Moderator
Posts: 3,940
Post 6 von 28
1.284 Ansichten

Ich möchte kein Sky Q Receiver

Hallo @sirius01, bitte entschuldige die späte Reaktion.

Für eine Prüfung benötige ich per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank, von welcher wir abbuchen
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal: deine Anschrift

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 7 von 28
1.263 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

@Sanny_G 

 

da hatte doch noch vor einiger Zeit die Kundenummer gereicht.

 

 

gruß sirius01😊😎😊

Sanny_G
Moderator
Posts: 3,940
Post 8 von 28
1.254 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Wir bearbeiten keine PNs ohne Aufforderung.

PN senden.JPG

Ich antworte dir aber natürlich, wenn du mir nun erneut eine gesendet hast.

sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 9 von 28
1.240 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

@Sanny_G ,

 

die PN ist entsprechend Deiner Vorgaben raus.😉

 

gruß sirius01 😊😎😊

 

Maskottche
Tiertrainer
Posts: 16
Post 10 von 28
1.212 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Hallo und Guten Morgen,

 

ich habe das gleiche Problem wie der Themeneröffner.

Mein alter Receivver soll gegen einen Sky Q Receiver getauscht werden obwohl alles bestens funktioniert.

 

Am Wochenende kam ein Brief von Sky, Montag eine EMail und heute die nächste EMail.

 

In dem Brief steht, den alten Receiver kann ich behalten, in der EMail von heute, was von Zurückschicken.

 

Desweiteren wird von einem Telefonat gesprochen, dass es nie gab.

 

Etwas verwirrend das Ganze, da bei meiner Vertragsverlängerung zugesichert wurde, dass alles so bleibt, wie bisher, auch mit dem Receiver.

Ich möchte alles so lassen, wie es ist, solange es funktioniert.

Vielleicht könnte mir da auch ein Moderator weiterhelfen.

 

Mit freundlichen Grüßen 

onzlaught
Regie
Posts: 8,048
Post 11 von 28
1.210 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@Maskottche  schrieb:
.....

Etwas verwirrend das Ganze, da bei meiner Vertragsverlängerung zugesichert wurde, dass alles so bleibt, wie bisher, auch mit dem Receiver.....


Selbst wenn Du diese Aussage beweisen könntest wird Sky so verfahren wie ihnen beliebt. Haben wir 2015 bei Satkunden schon erlebt. Wenn Du den Receiver nicht haben möchtest & nicht bestellt hast köntest Du

- prophylaktisch einer Vertragsänderung widersprechen

- den Receiver mit Sky Retourenschein zurückschicken

oder den Receiver im Keller einlagern und testen ob Du dann trotz Receiver des Kabelanbieters auf einem SmartTV oder AppleTV die Q App ans Laufen kriegst.

 

Du nutzt bestimmt einen Receiver des Kabelanbieters für die Skyprogramme?

Der taucht natürlich in der Datenbank von Sky nicht auf und Sky hätte gerne einen zertifizerten Receiver in Deiner Kundenakte.

peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,929
Post 12 von 28
1.171 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@onzlaught  schrieb:

Du nutzt bestimmt einen Receiver des Kabelanbieters für die Skyprogramme?

Der taucht natürlich in der Datenbank von Sky nicht auf und Sky hätte gerne einen zertifizerten Receiver in Deiner Kundenakte.


Muß da ein zertifizierter Receiver drin stehen?

Bei mir zumindest nicht, nur ne geeignete Smartcard.

Und wenn Anbietergerät, dann dürfte der zertifiziert sein, sonst würde das mit der Freischaltung auf der Smartcard  wohl nicht klappen.

 

@sirius01 und @Maskottche: Bei welchem Kabelanbieter seit ihr?

onzlaught
Regie
Posts: 8,048
Post 13 von 28
1.159 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@peter65  schrieb:

Muß da ein zertifizierter Receiver drin stehen?....

Offensichtlich möchte Sky da irgendwas stehen haben und wenn man Hardware des Kabelanbieters nutzt steht in der Skydatenbank wahrscheinlich --Nichts--, das wird jetzt geändert.

 

Man hätte seine Kunden natürlich einfach fragen können ob sie was brauchen, aber so kann man Ende des Jahres einen enormen Anstieg bei den Q Kunden vermelden.

 

Wir dürfen gespannt sein ob die Skysender in nicht-Sky-Hardware bei VF irgendwann dunkel werden.

Wäre ja nicht die erste Kooperation mit KNB die Sky aufkündigt. Und das Contentschutzloch der ungepairten Karten gehört ja auch dringenst gestopft.

peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,929
Post 14 von 28
1.154 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@onzlaught  schrieb:

Offensichtlich möchte Sky da irgendwas stehen haben und wenn man Hardware des Kabelanbieters nutzt steht in der Skydatenbank wahrscheinlich --Nichts--, das wird jetzt geändert.

Dann bin ich gespannt ob ich da auch so ein Schreiben erhalte, Weil laut Sky Account kein Sky Q und kein Sky+.

 


@onzlaught  schrieb:

Wir dürfen gespannt sein ob die Skysender in nicht-Sky-Hardware bei VF irgendwann dunkel werden.

Wäre ja nicht die erste Kooperation mit KNB die Sky aufkündigt. Und das Contentschutzloch der ungepairten Karten gehört ja auch dringenst gestopft.


Warum soll bei VF da Sky die Sender dunkel werden lassen wenn auch seitens Sky zertifizierte Hardware genutzt wird. Das macht für Sky das pairen unmöglich, zudem die Karten die da verwendet werden keine Sky Karten sind, sondern Karten von VF. Auch die Karte für den Sky Q ist eine VF Karte wenn man bei VF Kabelkunde ist. 

Und mit VF ist sowohl exKD als auch exUM gemeint.

Kooperation mit VF kündigen, eher nicht, das einzigste was wohl sehr aktuell ist so es denn auch stimmt, das Sky bestimmte Karten bei VF/KD aus dem Verkehr haben will, da deswegen den Sky Q zuschickt.

onzlaught
Regie
Posts: 8,048
Post 15 von 28
1.141 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@peter65  schrieb:

...Warum soll bei VF da Sky die Sender dunkel werden lassen wenn auch seitens Sky zertifizierte Hardware genutzt wird. Das macht für Sky das pairen unmöglich, zudem die Karten die da verwendet werden keine Sky Karten sind, sondern Karten von VF. Auch die Karte für den Sky Q ist eine VF Karte wenn man bei VF Kabelkunde ist.....

Und?

Man durfte doch schon erleben das Sky Zertifizierungen Kraft eigener Arroganz für beendet erklärt.

Nicht pairingfähig....und tschüß.

 

Das Einzige was Sky via VF Kunden davor schützt ist die Marktmacht der Fa. VF. Die Zukunft wird zeigen was da noch kommt. Momentan halte ich Pairing im VF Netz für unwahrscheinlich, aber ganz gewiß nicht unmöglich.

NDS Karte und SkyQ im Kundenkonto, was sollte Sky mehr brauchen?

peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,929
Post 16 von 28
1.102 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver


@onzlaught  schrieb:

Das Einzige was Sky via VF Kunden davor schützt ist die Marktmacht der Fa. VF. Die Zukunft wird zeigen was da noch kommt. 


Die andere Frage, will Sky überhaupt von VF weg?

 


@onzlaught  schrieb:

Momentan halte ich Pairing im VF Netz für unwahrscheinlich, aber ganz gewiß nicht unmöglich.


Die Frage ist, sind die G02/09 Karten überhaupt pairingfähig? Ich will nichts falschen sagen, aber meines Wissens nach nicht.

 


@onzlaught  schrieb:

NDS Karte und SkyQ im Kundenkonto, was sollte Sky mehr brauchen?


NDS Karte ja, aber kein Sky Q! 

leutzscher64
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 17 von 28
1.064 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Hallo,

geht mir genau so wie dem Threaderöffner. Scheint wohl so ein Jahresendrundumschlag zu sein. 

 

Bisher habe ich mich mit 4 Mails über das Kontaktportal und 1 Telefonat mit Frau A.B. gewehrt - kein Ergebnis, totale Ignoranz. Und dabei sollte ich das Gerät bekommen, weil ich denen ja sooo wichtig bin.

Ich habe aber einen echten Receiver, mehrere Pay-TV-Anbieter und werde mir nicht für jeden Anbieter so ein Möbel ins Zimmer stellen. Wer das Signal dort nicht mehr hinliefern möchte, bitteschön!

 

Ich bin VF-Kunde (KD), alles funktioniert bestens. Auch in meinem Schreiben beruft sich Sky auf ein Telefonat, welches nie geführt wurde.

 

 

Maskottche
Tiertrainer
Posts: 16
Post 18 von 28
1.060 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

@onzlaught , den Receiver bekam ich von Sky mit zu meinem Vertrag. Angeschlossen habe ich ihn aber auch erst vor 1 oder 2 Jahren, als es eine Umstellung von Sky gab. Ich hatte die ganzen Jahre immer meinen eigenen Receiver benutzt.

Maskottche
Tiertrainer
Posts: 16
Post 19 von 28
1.057 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

@peter65  ,Kabel Deutschland/Vodafone.

sirius01
Tiertrainer
Posts: 18
Post 20 von 28
1.031 Ansichten

Betreff: Ich möchte kein Sky Q Receiver

Hallo,

 

ich hatte nach dem Schreiben eine telefonische Rücksprache mit KD gehalten.

Nach der Schilderung des Sachverhaltes habe ich gefrag, "ob der Wechsel notwendig sei?

Ich möchte meinen alten Receiver behalten". Mir wurde gesagt.

"Es besteht keine Notwendigkeit zum Wechsel. Wenn ich meinen alten

Receiver nutzen möchte, dann steht dem nichts im Wege."

Daher werde ich dem Empfang der Q-Box verweigern. Sollte Sky auf meiner

KD Karte deaktiviert werden, dann wird gekündigt. Ich würde dann auf das volle

Digitalpaket von KD umsteigen und gut. Sport brauche ich nicht.

Das macht es ganz einfach.

 

gruß sirius01😊😎😊

 

Antworten