Antworten

Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

lunajoan
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 13
1.291 Ansichten

Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Ich habe im März gekündigt, fristgerecht, per Post und trotzdem wurden mir heute 76,99 Euro abgezogen !

Bei der Service Hotline wurde einfach aufgelegt ! Ich bin richtig sauer ! Ich habe keine Bestätigung bekommen und keine Infos, weder per Post noch sonst irgendwas !

Gibt es hier jemanden, der das gleiche Problem hat? Irgendwelche Tipps ? Weil 1 Jahr, 77 Euro zu bezahlen, wollte ich nicht.

Eine Email an Sky ging schon raus, bis jetzt keine Antwort.

Danke im Voraus !

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Kamera
Posts: 2,791
Post 2 von 13
885 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Sorry , aber hättest Dich kümmer müssen um eine Kündigungsbestätigung .

muck
Maskenbildner
Posts: 289
Post 3 von 13
880 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

per Post, dann hoffentlich per Einschreiben. Briefe können auch verloren gehen.

Nicht anwendbar
Posts: 34,109
Post 4 von 13
880 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Der Tipp, wenn man eine Kündigung mit der Post verschickt, dann mit "Einschreiben und Rückschein, damit man auch was in der Hand hat, ist zu spät.
Da wirst du wohl zahlen müssen, wenn du es nicht beweisen kannst, dass du eine Kündigung fristgerecht weggeschickt hast und die auch angekommen ist.

lunajoan
Special Effects
Posts: 3
Post 5 von 13
880 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Edit: Es wurde per Einschreiben versendet, dies ignoriert Sky aber, bei der Kunden Hotline wurde gerade einfach aufgelegt !

manfred
Schnitt
Posts: 1,163
Post 6 von 13
880 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Einschreiben mit Rückschein haben bei mir immer geklappt!  Nur so hat man bei rechtzeitiger Kündigung des Abos auch was aussagekräftiges in der Hand. Anders geht gar nicht!

muck
Maskenbildner
Posts: 289
Post 7 von 13
879 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Dann warte auf einen Moderator, der findet die Kündigung bestimmt in dem großen Haufen. Ein Einschreiben sollte reichen als Nachweis

Nicht anwendbar
Posts: 34,109
Post 8 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Ich kündige immer ca. 6 Monate im voraus und erst per Mail mit Bitte um Bestätigung und wenn ich die nicht bekomme, dann wäre natürlich "Einschreiben mit Rückschreiben" dass plausibelste. Im Kundencenter kündigen ist mir doch zu riskant, da man da ja nun gar nichts bekommt und der Text quasi weg ist.

Nicht anwendbar
Posts: 34,109
Post 9 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Dann viel Glück, dass das so akzeptiert wird. Kunden-Hotline scheint Glückssache, mal gibt es motivierte Helfer und mal hat man jemanden dran, dem alles an den zwei Halbmonden vorbei geht.

lunajoan
Special Effects
Posts: 3
Post 10 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Danke für die Antworten, ich werde einfach mal warten ...

miika
Regie
Posts: 22,925
Post 11 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

kann bis zu 2 Tagen dauern bis sich jemand melden kann

mamodrs
Kostümbildner
Posts: 162
Post 12 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Bei Einschreiben mit Rückschein kannst Du immerhin nachweisen, dass Du etwas abgeschickt hast. Eine Kündigung ist zwar eine einseitige Willenserklärung, die nicht bestätigt werden muss, besser ist es aber immer eine Bestätigung zu haben. Daher immer nachhaken, wenn die nicht kommt. Ist einfacher.

christina
Moderator
Posts: 2,447
Post 13 von 13
884 Ansichten

Re: Ich habe gekündigt und trotzdem muss ich weiter bezahlen ?

Hallo lunajoan,

entschuldige meine späte Reaktion.

Gern prüfe ich Dein Anliegen. Sende mir dazu bitte Deine Kundennummer und ein Bild des Nachweises per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG,
Christina

Antworten