Antworten

Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
hoink
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 4
583 Ansichten

Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Guten abend,

ich habe seit einigen Tagen keine Freischaltung mehr für meine abonnierten Sender. Hat bis vor ein paar Tagen noch funktioniert. Eine neuerliche Freischaltung hat weder über den Receiver, noch online, funktioniert. Keine Probleme bei der Zweitkarte oder SkyGo.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
axels
Moderator
Posts: 5,179
Post 2 von 4
399 Ansichten

Re: Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Hallo hoink,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Ich helfe Dir gerne weiter, schreibe mir per privater Nachricht Deine Kundennummer.

So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Axel

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
axels
Moderator
Posts: 5,179
Post 2 von 4
400 Ansichten

Re: Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Hallo hoink,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Ich helfe Dir gerne weiter, schreibe mir per privater Nachricht Deine Kundennummer.

So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Axel

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

karlweck60
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 3 von 4
206 Ansichten

Re: Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Habe momentan das gleiche Problem.. Mehrfach wurde mir ein Signal geschickt, aber immer noch bekomme ich den Fehler 310 angezeigt. Bei der Zweitkarte läuft alles einwandfrei.

 

Danke für die Hilfe.

 

 

RonnyK
Moderator
Posts: 764
Post 4 von 4
201 Ansichten

Hinweis 310 - Keine Freischaltung

Hallo @karlweck60,

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
Antworten