Antworten

Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Antworten
trucker-jens
Maskenbildner
Posts: 264
Post 21 von 34
684 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Vielen Dank für Eure reichlichen Hunweise bzw. Tipp's für mein Problem.

Ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Ich habe im Menü vom Q bei BILD und TON die BILDSCHIRMAUFLÖßUNG auf 2160p 8-bit umgestellt. Obwohl der Q und der TV bei ,, Ermitteln '' immer auf 10 bit gegangen ist.

Seit der Umstellung läuft das Bild ( App Netflix auf Q ) völlig ohne  ,, zucken ''.

Ich werde weitere Sendungen testen , ich hoffe das dies der Fehler war , warum auch immer.

marka_
Maskenbildner
Posts: 283
Post 22 von 34
662 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Das ist merkwürdig, klingt fast als sei dein TV nicht kompatibel mit 10bit erweitertem Farbraum, aber dann würde er dem Q diese Informationen ja nicht mitteilen.

trucker-jens
Maskenbildner
Posts: 264
Post 23 von 34
639 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

@marka_  Ich habe 2 Jahre mit 10 bit auf dem Samsung  QLED65 geschaut ,ohne jegliche Störungen ,.

Der Fehler tritt erst seit dem vorhergehenden Q auf . Auf NETFLIX läuft es jetzt , One Demand muss ich erst noch testen !

peter65
Regie
Posts: 4,215
Post 24 von 34
617 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Was mich dabei wundert, die Bild und Ton Übertragung vom Q zum TV ist doch immer gleich, egal ob lineares TV, VoD oder per App. Einzig die Quelle ändert sich.

trucker-jens
Maskenbildner
Posts: 264
Post 25 von 34
577 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Zu schade, einfach zu früh gefreut. Das ZUCKEN geht weiter auf One DEMAND und einigen App's vom Q ( Amazone ).

peter65
Regie
Posts: 4,215
Post 26 von 34
552 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Nicht schön, dann nutze testhalber mal den ECOPlus Modus, auch wenn der Sky Q dann gefühlt ne Ewigkeit braucht damit der nutzbar wird.

Oder über Nacht von Strom nehmen, ne Garantie das das hilft kann ich dir aber nicht geben.

marka_
Maskenbildner
Posts: 283
Post 27 von 34
541 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Ich vermute das Problem eher bei deinem TV. Hast du mal andere HDMI Eingänge getestet, eventuell auch anderen Bildmodus am TV?

peter65
Regie
Posts: 4,215
Post 28 von 34
536 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !


@marka_  schrieb:

Ich vermute das Problem eher bei deinem TV. 


Eher nicht, bei Live TV über den TV Empfangsweg tritt das Problem ja nicht auf.

trucker-jens
Maskenbildner
Posts: 264
Post 29 von 34
488 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

@marka_Der Q hängt am DENON , beim Test an HDMI 1 am TV , was soll mir ein anderer HDMI-Eingang bringen. Der Fehler tritt bei BEIDEN Varianten auf ! Der Fehler war ja früher nicht , tritt erst seit der Softwarte 224...........auf .

Der neue ( alte ) Q wurde mir mit alter 220.... geliefert , da lief es 2 Tage , bis mir in der Nacht die  neue 250.... aufgespielt wurde.🙄

marka_
Maskenbildner
Posts: 283
Post 30 von 34
467 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

Es war ja auch nur eine Idee, es muss nicht immer am Q liegen, eine Fehlfunktion am HDMI Steckplatz währe immerhin auch möglich. Zumal hier im Forum auch öfters darauf hingewiesen wird die verschiedenen Steckplätze am TV durchzuprobieren. Ich habe einen Sony Bravia Baujahr 2017, und dieser verhält sich beim zuspielen von Streaming Apps von externen Geräten (SkyQ, Ps4) auch seltsam wenn die Auflösung explizit auf 1080p eingestellt ist. Da ruckelt es bei mir in unregelmäßigen Abständen alle 5-10-20 Sekunden, außer ich stelle am TV den Bildmodus manuell auf "Spiel" oder "HDR". Komischerweise auf 1080i oder 2160p macht der keine Zicken. Wieso weshalb warum werde ich wohl nie rausfinden. 

peter65
Regie
Posts: 4,215
Post 31 von 34
450 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !


@marka_  schrieb:

Es war ja auch nur eine Idee, es muss nicht immer am Q liegen, eine Fehlfunktion am HDMI Steckplatz währe immerhin auch möglich.


Das ist schon richtig, nur bei linearen TV Empfang über den Weg vom Q dann der Denon, dann der TV, da dieses Problem nicht auftritt, da steht bei mir der TV ganz hinten in der Schlange der möglichen Ursachen.

Neben dem was ich schon vorgeschlagen habe, die Internet Verbindung des Sky Q neu einrichten.

Sprich trennen, Sky Q aus, wenn möglich vom Strom trennen, dann wieder neu starten und die Internet Verbindung neu einrichten. So blöd das klingen mag, auch mal die LAN Kabel abziehen und wieder neu stecken.

Wenn möglich WLAN testen?

 

Was ich noch empfehlen würde, nur eine Sache machen, nicht mehrere parallel.

marka_
Maskenbildner
Posts: 283
Post 32 von 34
445 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

@peter65 aber was wenn es am 60Hz Modus liegt? Dieser dürfte ja aktiv sein bei den Apps, nicht aber beim Live TV. 🤔

peter65
Regie
Posts: 4,215
Post 33 von 34
436 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !


@marka_  schrieb:

am 60Hz Modus liegt? Dieser dürfte ja aktiv sein bei den Apps, nicht aber beim Live TV. 🤔


Dürfte es dann nicht eher bei den linearenTV Sendern Probleme geben?

Anderer TV als @trucker-jens verwendet?

Ist meine ganz persönliche Meinung, Ratschläge, Gedanken dazu ja in Ordnung. Aber ob sich unterschiedliche Nutzungsbedingungen direkt vergleichen lassen, ich meine eher, Nein.

trucker-jens
Maskenbildner
Posts: 264
Post 34 von 34
344 Ansichten

Betreff: Hilfe im Forum , letzter Versuch !

@peter65, das werde ich jetzt nochmal als letzte Möglichkeit testen. WLAN habe ich schon probiert , bringt keinen Unterschied. Aber das mit dem Lankabel ( werde auch ein neues testen ) und Internetverbindung neu aufbauen .

Antworten