Antworten

Hardware an falsche Adresse gesendet & zu viel abgebucht

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
269 Ansichten

Hardware an falsche Adresse gesendet & zu viel abgebucht

Im letzten Jahr hatte ich mein SKY Abo zum Februar 2019 gekündigt, was auch bestätigt wurde.

Wg der Formel 1 habe ich nun telefonisch unter der 08999727920 ein Rückholangebot angenommen (34,-) plus neuen Receiver.

Dabei habe ich auch meinen Umzug bekanntgegeben und musste mehrfach umständlichst die neue Adresse buchstabieren. Dann wurde mir alles mehrfach vorgelesen und ich bestätigte.

Die Hardware wurde dennoch an meine alte Adresse gesendet und SKY zog zum Monatswechsel 76,- statt 34,- (zzgl. Logistikpauschale) von meinem Konto ein.

Telefonisch komme ich mit 40min Wartezeit nicht klar, Mehrere Mails blieben seit Tagen unbeantwortet.

Was empfehlt Ihr mir?

Danke j.

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 1,029
Post 2 von 2
44 Ansichten

Re: Hardware an falsche Adresse gesendet & zu viel abgebucht

Hallo joerg32,

entschuldige bitte die verspätete Antwort. Benötigst Du noch Hilfe bei Deinem Anliegen? Wenn ja, schicke mir bitte eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Viele Grüße, Judith

Antworten