Antworten

Hallo Community und Admins

Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 21 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Ok. Richtig.

Ich frage mich nur, wenn man Sky auffordert, 0,3 Euro Strafzinsen zu zahlen und die das Schreiben dem Schredder überantworten, wie geht es dann weiter, damit ich meine 0,3 Euro erhalte?

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 22 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Gammonrock,

man könnte dann Klage erheben, sofern eine außergerichtliche Einigung nicht möglich ist.

Es gibt keinen Mindestbetrag. Theoretisch kann man auch auf einen Cent verklagen

Die einzige Hürde dürfte sein, dass die Gerichtskosten und Anwaltskoten sich bis zu einem Streitwert von bis 300 € gleich berechnen. Wer also auf 5 € klagt, zahlt das gleiche wie derjenige, der auf eine Summe von z.B. 299 € klagt. Im Verhältnis zum Streitwert hat er insoweit ein höheres Kostenrisiko. Das nimmt keiner im Kauf, und das wissen die Gauner. Leider ist unser sog. Rechtsstaat so wie er ist. In Amerika wäre das nicht möglich, was Sky Deutschland mit seinen Kunden fabriziert.

Leider urteilten Richter oftmals zu Ungunsten der Verbraucher. Und führen nicht selten abstruse Gründe zur Urteilsbegründung an. Wie zum Beispiel die Bagatelle etc. Die Redensart: "Was des einen Recht ist, ist des anderen nicht billig" findet nicht immer Anwendung.

Bei Banken und Versicherungen sieht das wiederum ganz anders aus. Dort reicht selbstverständlich ein Cent aus, um verurteilt zu werden.


Laut Transparency International erreicht Deutschland auf einer Skala von 0 (hohes Maß an wahrgenommener Korruption) bis 100 (keine wahrgenommene Korruption) 81 von 100 möglichen Punkten für wahrgenommene Korruption. Im internationalen Ranking rutscht Deutschland auf Platz 12 des Korruptionswahrnehmungsindexes ab. Ein Schelm ist der hier gleich Böses denkt. 

Quelle: transparency.de/korruptionsindizes/cpi-2017/?L=0

Herzliche Grüße

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 23 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Sorry, aber das kann man nicht. Hierzu gibt es diverse Urteile. Das solltest Du als Jurist doch wohl wissen?

"Nicht schutzwürdig ist ein Interesse, das nach allgemeiner Anschauung als so gering anzusehen ist, dass es nicht die Inanspruchnahme der staatlichen Rechtsschutzeinrichtungen, nämlich der Gerichte, rechtfertigt (vgl. FG Hamburg, Urteil vom 6. Mai 2004.

Und der Judikative hier Korruption vorzuwerfen - Du entgleist hier immer mehr....

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 966
Post 24 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Sorry, aber der weiß GAR NIX!

Wenn einer schon öffentlich von "korrupten und befangenen Richtern" spricht, kann man diese Gestalt schon komplett abhaken.

Wenn man jetzt nach seinem Muster vorgehen würde, dann müsste man ihn wohl tendenziell in Richgung der "Reichsbürger" einsortieren ....

Highlighted
Regie
Posts: 7,846
Post 25 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Leider urteilten viele korrupte und befangene Richter oftmals zu Ungunsten der Verbraucher.

Wow, das ist doch mal eine Aussage,

auch noch "viele".

Gibt es dafür Beweise??

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 26 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Ich denke Reichsbürger und Transparency International sind diametral zueinander. Übrigens verbiete ich mir solche deratigen Beleidigungen. Bedenke das Internet ist kein rechtsfreier Raum.

Der vorige Post fällt zum Beispiel unter die Meinungsfreiheit im Sinne von Art. 5 Abs.1 GG.

Und nun beenden wir die Diskussion, ansonsten ärgern sich die Moderatoren wieder. Ok?

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,087
Post 27 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

herbi100 schrieb:

Leider urteilten viele korrupte und befangene Richter oftmals zu Ungunsten der Verbraucher.

Wow, das ist doch mal eine Aussage,

auch noch "viele".

Gibt es dafür Beweise??

Wieso Beweise ??? ... Im Netz kannst du einfach mal was behaupten

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 966
Post 28 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

vertreterschreck schrieb:

....

Leider urteilten viele korrupte und befangene Richter oftmals zu Ungunsten der Verbraucher.

....

Herzliche Grüße

Richter urteilen oftmals zu Ungunsten von Verbrauchern weil viel zu viele Kasper von deiner Sorte meinen sie hätten irgendeinen Plan von Recht und Gesetz .....

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 29 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Hallo roi_danton,

solange man gegen keine Gesetze verstößt, darf man das.

Beweise? Ok, dazu bräuchte man nur ehemalige renommierte Verfassungsrechtler wie Hans-Jürgen Papier anrufen.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 30 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Hallo herbi100,

selbstverständlich. Es kommt nur auf das Rechtsgebiet an. Der renommierte Verfassungsrechtler Hans-Jürgen Papier

hat dazu schon publiziert. Interessiert dich ein bestimmtes Rechtsgebiet, aus dem du Beweise

suchst? 

Herzliche Grüße

Highlighted
Regie
Posts: 7,846
Post 31 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Ich will mal so sagen,

ich verabschiede mich schon mal von Dir,

manchmal gehen Dinge im Leben ganz schnell

und man hat gar nicht tschüss gesagt.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 32 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

herbi100,

warum das denn? Es macht doch Spaß mit dir/ euch zu kommunizieren. Dir etwa nicht?

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,870
Post 33 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Junge, Junge! Was ein … da fehlen mir die Worte

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 34 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

In Zukunft bitte nur noch im Off-Topic Bereich. Dort können wir es gerne ausdiskutieren. Ich habe mir den Bereich gerade angesehen,

du findest das Gadget in deinem Profil auf der rechten Seite im Menu.

Nachtrag: Nur weil Richter ein solches Urteil fällten, kann man dennoch hinterfragen, ob Befangenheit bestanden hat oder nicht.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 35 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Hallo herbi100,

du bist hier schon länger, kannst du mir sagen wie man Nachrichten in den Off-topic Bereich verschiebt?

Auch deshalb, weil der Moderator Oliver neulich darum gebeten hat, das zu tun. Ich antworte euch gerne, es soll

aber nur im Offic-topic Bereich passieren. Achso ja und da wir nicht künstliche Probleme, auslösen möchten, habe ich meinen Text geändert. Hoffe du kannst damit leben. Und es ist nun Ruhe. Ich bin entspannt.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 36 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Ähm denke daran was der Moderator Oliver zu uns sagte. Keine Posts die nicht der eigentlichen Frage dienen. Ich werde dir nicht mehr anworten, außer du verschiebst es in den Off-topic Bereich. Vielen Dank für dein Verständis!

Highlighted
Moderator
Posts: 2,213
Post 37 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Hallo asberlin,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Sende mir bitte eine PN und teile mir Deine Kundennummer mit, sodass ich Dir weiterhelfen kann.

So erreichst Du mich direkt: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße, Dorina

Highlighted
Special Effects
Posts: 12
Post 38 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Es ist schön das sich ein Admin dieser Sache mal annimmt, nur bringt es mir herzlich wenig wenn dieser direkt nach dem veröffentlichen seines Posts, sich in den Weihnachtsurlaub bis 31.12. verabschiedet. Liebe Dorina verstehe mich bitte nicht falsch, es ging um meine Erstattung des zuviel abgebuchten Geldes und dieses ist bis heute trotz mehrerer Anrufe und Erklährungen seitens SKY das es veranlasst wurde mir das Geld wieder zu überweisen nicht eingegangen. Ich werde den Betrag wenn er nicht bis zum 3.01. auf mein Konto eingegangen ist zurückbuchen lassen da SKY es offensichtlich nicht schafft dieses ordentlich abzuwickeln außer telefonischen Beschwichtigungen. Gegenüber dem Kunden bestimmt kein gutes Geschäftsgebahren.

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,870
Post 39 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Dann lass schon mal buchen, denn bis zum 03.01. ist exakt noch ein Arbeitstag, nämlich der 02.01. und selbst wenn dann Sky buchen würde, ob dann deine Bank das Geld am nächsten Tag bei dir gutschreibt?

Highlighted
Regie
Posts: 5,763
Post 40 von 71
59 Ansichten

Re: Hallo Community und Admins

Bei der Bundeswehr nannte man das Tarnen - Täuschen - und verpissen

Es soll auch Unternehmen geben, wo dann ein Vertreter weitermacht oder die sache übergeben wird. Aber das scheint in diesem Fall nicht der Fall zu sein!

Die Buchungsläufe für Anfang Januar sind ausserdem bereits abgeschlossen. Da ist dann wohl eine Rückbuchung notwendig.

Antworten