Antworten

Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Antworten
Regie
Posts: 21,328
Post 21 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

bml-3 schrieb:

Ich habe 22,99 für Entertain und Cinema + HD bezahlt.

Dann können die 49,99€ niemals nicht stimmen...

Special Effects
Posts: 17
Post 22 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Ja, ich habs vergessen und 2 Tage danach bei denen nachgefragt und da meinte der wenn ich Sky Q nehme kann er mir die alten Rabatte geben aber ich müsste 10 für Sky Q mehr zahlen (dann 32,99 statt 22,99 wie bis dahin)

Special Effects
Posts: 17
Post 23 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

kam mir auch so vor, hat sich zwar für ihren Kollegen entschuldigt aber sonst war die auch voll unhöflich.

Tontechniker
Posts: 512
Post 24 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

dann vergiß mal was ich über die Widerrufsfrist gesagt habe, zahle und lerne aus Deinen Fehlern

Sorry, aber Pech gehabt

Tiertrainer
Posts: 18
Post 25 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Mir geht es ebenso

Am Telefon wurde mir gesagt es ändert sich nichts an den Gebühren

Wir werden jetzt prüfen lassen ob man Rechtlich dagegen vorgehen kann, wir finden das ist abzocke

Special Effects
Posts: 17
Post 26 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Was heißt denn mein Fehler, ich habe ja das ganze nur wegen der Aussage des Beraters gemacht, sonnst hätte ich es 1 Jahr laufen lassen und dann gut aber jetzt habe ich es für 2 Jahre an der Backe und das nur wegen der lügen des Beraters.

Regie
Posts: 21,328
Post 27 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Du hast keine Vertragsbestätigung erhalten?

Special Effects
Posts: 17
Post 28 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Und wie kann man das ändern?

Special Effects
Posts: 17
Post 29 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Habs gefunden. Dein Vorschlag macht Sinn und klingt auch noch gut 😉

Tontechniker
Posts: 512
Post 30 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

Deine Fehler:

1. Kündigung vergessen

2. geglaubt was Dir ein Sky Märchenonkel am Telefon erzählt

kannst Du hier Romane drüber lesen

Special Effects
Posts: 17
Post 31 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Nein, am Telefon sagten die mir, dass das ein Systemfehler wäre aber der sollte nun behoben sein. Das gleiche haben die mir übrigens auch 10 Tage nach dem Abschluss gesagt. Ich Fragte extra nochmal nach, ob das mit den 32,99 wirklich so ist, da die Widerrufsfrist ja bald endet und der Sagte ja, ich sehe das sie 32,99 bezahlen müssen, keine Sorge das ist ein Systemfehler und der sollte behoben sein und die Bestätigung kommt in ein paar Tagen.

Special Effects
Posts: 17
Post 32 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Ein bisschen komisch ist das schon, als ob das System ist. Ich hoffe ich muss es nicht erst bis zum Anwalt kommen lassen.

Regie
Posts: 6,118
Post 33 von 49
472 Ansichten

Re: Lug und Betrug

bml-3 schrieb:

Was heißt denn mein Fehler, ich habe ja das ganze nur wegen der Aussage des Beraters gemacht, sonnst hätte ich es 1 Jahr laufen lassen und dann gut aber jetzt habe ich es für 2 Jahre an der Backe und das nur wegen der lügen des Beraters.

Fehler würde ich nicht sagen, eher Unterlassungssünde. Du hättest auf eine schriftliche Bestätigung drängen müssen, bevor die W-Frist abgelaufen (nach Sky Meinung) war.

Wer einmal solche Probleme mit Sky oder auch woanders hatte, wweiß das....

Special Effects
Posts: 17
Post 34 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Ist doch aber schlimm oder? So kann man doch nicht mit Kunden umgehen.

Regie
Posts: 6,118
Post 35 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Ja sicher ist das schlimm, wenn es so war, aber lediglich Mitgefühl hilft Dir nicht bei der Problmlösung.

Special Effects
Posts: 17
Post 36 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Nein, das stimmt.

Special Effects
Posts: 17
Post 37 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Hallo,

mir gehts ähnlich. Ich bekam im Verlängerungstelefonat und dann auch per Email im Vertrag für Hauptkarte und Zweitkarte mit allen Paketen und HD+ einen mega Angebot von 35,73 EUR. Mehrmalig fragte ich am Telefon nach, ob das wirklich der Endpreis ist - wurde so bestätigt. Nun kam sogar der Vertrag in dem dieser Preis genannt war.

In Wahrheit:

Sky hat ohne Weiteres den Betrag auf 71,48 EUR hochgeschraubt, weil sie festgestellt hatten, das der Betrag so nicht stimmt. Bis ich diese Woche wegen zu hoher Abbuchung hier Kontakt aufnahmen, kam keine schriftliche Mitteilung über die Änderung.

Der § 263 StGB könnte gegen meinen Kundenberater klappen, wenn man ihm unterstellt, dass er mir absichtlich einen Preis nannte im Wissen, dass er nicht stimmt und Sky (in dem Fall der Dritte) diesen nach oben anpasst, mir ein Vermögensnachteil und Sky dadurch ein Vermögensvorteil hat. Die Absicht liegt darin, dass der Kunde den "guten" Preis natürlich annimmt und den eigentlich vielleicht abgelehnt hätte.

Gegen Sky kann man nurmal nur Vertragsrechtlich vorgehen, da diese einen Vertragsbruch begangen haben.

Rechtsanwälte, die sich damit gerne beschäftigen, sollte man schon finden 🙂

Moderator
Posts: 1,727
Post 38 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Hallo bml-3, entschuldige bitte die späte Rückmeldung und die Unannehmlichkeiten. Du hast hier geschrieben, dass Du 22,99 Euro monatlich für Deinen Vertrag gezahlt hast. Dementsprechend sollte der Betrag, wir hier im Thread von der Community schon erwähnt, nach der Buchung von Sky Q 32,99 Euro betragen und Dein Abonnement mit einer Laufzeit von 23 Monaten + anteiligen Tagen neu starten.

Ich möchte mir das Ganze gern einmal anschauen. Teile mir Deine Kundennummer und zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht mit.

So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß, Ronald

Kulissenbauer
Posts: 42
Post 39 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Welche Pakete hast du denn ?

Special Effects
Posts: 17
Post 40 von 49
472 Ansichten

Re: Fühle mich beim Vertragsabschluss betrogen und suche Hilfe eines Moderators

Alles - außer Entertainment - auch als Zweitkarte.

Klar, die 35,73 EUR könnten einen da stutzig werden lassen, aber wenn man x-mal nachfragt und immer wieder den Betrag genannt bekommt, dann glaubt man ihn irgendwann eben auch.

Und als der Preis dann im Vertrag drin stand, eben auch. Laut Sky ist dort jedoch nicht die Zweitkarte gelistet - im unteren Bereich jedoch dann wiederum die Daten zur Zweitkarte aufgeführt.

Hier ist also einiges bei Sky schief gelaufen, derzeit ist aber stillstand bzw. man bietet mir nur an, dass die Zweitkarte rausgenommen wird und der Betrag so bleibt oder der Vertrag gänzlich annuliert wird. Auf meinen Vorschlag, den genannten Betrag plus 25 EUR als Standartpreis für die Zweitkarte will man nicht eingehen.

Sieht mir so aus, als hätten sie genug zufriedene Kunden und es käme ihnen nicht auf einen weiteren an.

Antworten