Antworten

Freundschaftswerbung

denise85
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 5
304 Ansichten

Freundschaftswerbung

hallo, manchmal bin ich echt ein schussel mein

schwager hat mir sky schmackhaft gemacht und ich

schliesse ein Abo ab ohne das mit der freundschaftswerbung

anzugeben.... kann man das im Nachhinein auch noch

machen?

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 2 von 5
198 Ansichten

Re: Freundschaftswerbung

Bis zu 4 Wochen danach, soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe.

hanzzz
Tiertrainer
Posts: 25
Post 3 von 5
198 Ansichten

Re: Freundschaftswerbung

mhm ich denke nicht, dass das im Nachhinein noch geht. Aber vielleicht kann dir ja ein Mod hier nachträglich weiterhelfen.

Im schlimmsten Falle könntest du aber, falls du noch in der Widerrufsfrist bist, deinen Vertrag widerrufen und einen neuen mit der Freundschaftswerbung abschließen. So wars zumindest damals bei mir.

herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 4 von 5
198 Ansichten

Re: Freundschaftswerbung

Aussage Sky

eine nachträgliche Anerkennung der Freundschaftswerbung ist aus Kulanz nur binnen von vier Wochen nach der Neukundenaufnahme möglich, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind. Die Bekanntgabe kann nur der Geworbene, also der Neukunde, vornehmen.

Nadine
Moderator
Posts: 4,573
Post 5 von 5
198 Ansichten

Re: Freundschaftswerbung

Hallo denise85,

es tut mir leid, dass die Antwort sich verzögert. Gerne prüfe ich den Sachverhalt. Schicke mir dazu bitte Deine Kundennummer, Dein Geburtsdatum zum Abgleich sowie den Namen der hinterlegten Bank. Von Deinem Schwager benötige ich die Daten ebenfalls.

https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Antworten