Antworten

Fragen zur Software SKY Q

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
jammy
Tiertrainer
Posts: 17
Post 1 von 21
3.072 Ansichten

Fragen zur Software SKY Q

Guten Morgen,

ich hätte ein paar Fragen zum Software-Update.

  1. Ich habe zwei SKY + Pro Receiver (incl. Zeitkarte). Das Software-Update für die Erstkarte habe ich erhalten. Auch wenn die Frage etwas verwundert wird... erhalte ich für den Receicer der Zweitkarte das gleiche Update? Bin nicht ungeduldig - will es nur wissen.
  2. Bei der alten Software konnte man z.B. den Vorlauf und den Nachlauf der Aufnahmen einstellen. Gibt es das nicht mehr?
  3. Gleiches Thema - Uhrzeit des Sendersuchlauf incl. EPG einstellen. Gibt es das auch nicht mehr?
  4. Bei der alten Software hatte ich eine Signalqualität von 100 und Signalstärke von ca. 90. Jetzt sind das Daten nach dem Update deutlich schlechter. Ist das bei euch genauso?
  5. Wenn ich eine Film aus On Demand angeschaut habe - und will ihn nicht mehr weiterschauen weil der mir nicht gefällt. Wie bekomme ich den Film aus der Rubrik "Fortsetzen" raus?

Vielen Dank für eure Antworten

Rudi

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
franky23
Tiertrainer
Posts: 36
Post 2 von 21
1.959 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo jammy,

1. Wenn Du für das automatische Update durch Sky "vorgeschlagen" bist, dann sollte es zeitgleich bei beiden Receivern installiert werden. Die Software ist für beide Rec die gleiche.

2. geht nicht mehr, da sich die Aufnahme am EPG orientiert. Sollte eine Sendung länger gehen oder später anfangen, wird es durch das EPG aktualisiert.

3. Epg und Sendersuchlauf werden nachts weiterhin gemacht, aber Du bekommst es nicht mehr mit, da es im Hintergund läuft.

4. Die Aussage ob 100 oder 20 ist völlig egal. Solange dort nicht 0 steht ist alles i.o. Ist halt keine geeichte Anzeige.

5. Der Film wird nach hinten verschoben, sobald Du andere Inhalte startest. Irgendwann ist er dann aus der Fortsetzung raus.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
franky23
Tiertrainer
Posts: 36
Post 2 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo jammy,

1. Wenn Du für das automatische Update durch Sky "vorgeschlagen" bist, dann sollte es zeitgleich bei beiden Receivern installiert werden. Die Software ist für beide Rec die gleiche.

2. geht nicht mehr, da sich die Aufnahme am EPG orientiert. Sollte eine Sendung länger gehen oder später anfangen, wird es durch das EPG aktualisiert.

3. Epg und Sendersuchlauf werden nachts weiterhin gemacht, aber Du bekommst es nicht mehr mit, da es im Hintergund läuft.

4. Die Aussage ob 100 oder 20 ist völlig egal. Solange dort nicht 0 steht ist alles i.o. Ist halt keine geeichte Anzeige.

5. Der Film wird nach hinten verschoben, sobald Du andere Inhalte startest. Irgendwann ist er dann aus der Fortsetzung raus.

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 3 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Ich klink mich hier mal ein...

Noch hab ich einen Sky+ Pro, überlege aber ob ich auf CI+ umsteige.

Was außer SoD ist mir dann verwehrt ? Kann ich auf ner separaten Festplatte aufnehmen ?

Oder ist es eine komplette Verschlechterung ?

MfG

Andreas

Nicht anwendbar
Posts: 34,886
Post 4 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

SoD und Store werden nicht verwehrt, es muss nur gesondert frei geschaltet werden (wenn man das Update Manuell anstößt).

Externe FP wird wohl wie eh und je nicht Funktionieren.

Ansonsten zu den verschlechterungen (je nach Sichtweise)

-kein VT

-kein Multifeed (Sat)

-keine Manuelle Aufnahmen (zumindest Radio/TV??)

-Sender Verschiebung in FL/Aufnahme/EPG über 1000 nicht möglich (soll wohl behoben werden)

soweit die Punkte die mir spontan einfallen.

Nicht anwendbar
Posts: 34,886
Post 5 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Er will wissen, was ihm auf dem Modul verwehrt bleibt!

Nicht anwendbar
Posts: 34,886
Post 6 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

ronny007 schrieb:

Ich klink mich hier mal ein...

Noch hab ich einen Sky+ Pro, überlege aber ob ich auf CI+ umsteige.

Was außer SoD ist mir dann verwehrt ? Kann ich auf ner separaten Festplatte aufnehmen ?

Oder ist es eine komplette Verschlechterung ?

MfG

Andreas

SoD bleibt verwehrt! Aufnahmen auf externe Festplatte funktioniert nicht! Timeshift eingeschränkt!

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 7 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Ups, ich glaub du hast über den Sky +Pro geschrieben,

ich sprach vom CI+ Modul

frankieboy
Schnitt
Posts: 1,089
Post 8 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Zu 5. Du kannst den Film vorspulen bis kurz vor das Ende vom Film. Dann auf Play und die letzten Minuten vom Film abspielen. Damit gilt der Film dann als angesehen und sollte aus der Liste verschwinden.

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 9 von 21
1.960 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Richtig, habe ich so gemacht und geht...

Blöder ist das bei einer Serie, da ja alle Folgen nacheinander kommen

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 10 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo ronny007,

du schreibst folgendes:

Blöder ist das bei einer Serie, da ja alle Folgen nacheinander kommen

Du meinst sicherlich die "Autoplay"-Funktion, d. h. sobald eine Folge zu Ende ist, wird die nächste Folge, ohne Pause dazwischen, sofort abgespielt. Das kann man im Menü einstellen. Dazu klickst du auf die Home-Taste, d. h. auf die Taste, die aussieht wie ein Häuschen. Danach gehst du mit den Pfeil-Tasten auf "Einstellungen" und klickst es mit der OK-Taste an. Danach gehst du mit den Pfeil-Tasten runter auf "Einrichten" und klickst es mit der OK-Taste an. Danach gehst du mit den Pfeil-Tasten runter auf "Voreinstellungen" und klickst es mit der OK-Taste an. Danach gehst du mit dem Pfeil Tasten runter auf "Autoplay" und wählst mit klicken auf die OK-Taste aus, dass du es ausschalten willst. Das wars. Jetzt kannst du aus dem ganzen wieder rausgehen und ab sofort werden die einzelnen Folgen einer Serie nicht mehr vollautomatisch von selber nacheinander ohne Pause abgespielt.

Auf diese Art kannst du später die "Autoplay"-Funktion auch wieder einschalten, wenn du es doch haben willst.

Gruß, Sonic28

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 11 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Jupp, danke für den Tipp, darauf hätt ich auch selbst kommen können

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 12 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo ronny007,

du schreibst folgendes:

Jupp, danke für den Tipp, darauf hätt ich auch selbst kommen können

Nichts zu danken. Gern geschehen. Ich helfe doch gerne, wo ich kann. smiley.php_001.gif

Gruß, Sonic28

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 13 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Tja probiert hab ich das jetzt, scheint aber bei bereits angefangenen Serien nicht zu funktionieren

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 14 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo ronny007,

du schreibst folgendes:

Tja probiert hab ich das jetzt, scheint aber bei bereits angefangenen Serien nicht zu funktionieren

Was bei dir anders ist, kann ich nicht sagen, aber bei mir hat es funktioniert. Ich hatte bereits die erste Folge von der Serie Westworld angespielt. Diese hab ich bis kurz vors Ende gespult und hab dann geschaut, was passiert. Da bei mir Autoplay eingeschaltet ist, hat es funktioniert, das danach vollautomatisch von selber die nächste Folge kam. Bei der zweiten Folgen hab ich am Anfang direkt gestoppt und hab dann Autoplay ausgeschaltet. Danach hab ich die zweite Folge weitergesehen. Und mittendrin hab ich vorgespult, bis kurz vor das Ende. Nun hab ich geschaut, was passiert. Und siehe da: Nach der zweiten Folge war tatsächlich Ende. Die dritte Folge wurde nicht vollautomatisch von selber abgespielt. So soll es ja auch sein.

Dann hab ich mal eine andere Serie genommen, nämlich die Zeichentrickserie "Heidi". Da hatte ich bereits, wo Autoplay noch eingeschaltet war, die erste Folge begonnen. Also hab ich diese erste Folge an der Stelle weiter gesehen, wo ich gestoppt hatte. Dann hab ich bis kurz vor das Ende vorgespult und hab beobachtet, was passiert. Und es kam dananch nichts. Also so wie es sein soll, da Autoplay abgeschaltet ist. Es wurde die nächste Folge nicht vollautomatisch von selber abgespielt.

Daran sehe ich, dass es auch bei einer Serie funktioniert, die mit eingeschaltetem Autoplay begonnen wurde und mit abgeschaltetem Autoplay weitergesehen wird, dass die Serie nicht vollautomatisch von selber trotzdem weiterläuft.

Gruß, Sonic28

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 15 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Ich schau mir das noch mal an, vielleicht hab ich auch einen Denkfehler

Weiterlaufen tut sie auch nicht, aber dennoch ist die nächste Folge unter der Rubrik "Fortsetzen!"

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 16 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo ronny007,

du schreibst folgendes:

Weiterlaufen tut sie auch nicht, aber dennoch ist die nächste Folge unter der Rubrik "Fortsetzen!"

Das mag vielleicht sein, aber es ist doch richtig, das es nicht vollautomatisch weiterläuft mit der nächsten Folge. Bei eingeschaltetem Autoplay kommt bei mir ganz am Ende der einen Folge die Leiste mit den anderen Folgen, wo mir angezeigt wird, dass in ..... Sekunden die nächste Folge abgespielt wird, und das ganze zählt dann runter und spielt es danach auch ab. Das passiert bei abgeschaltetem Autoplay nicht, weil die nächste Folge logischerweise nicht abgespielt wird.

Gruß, Sonic28

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 17 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Richtig, weiterlaufen nicht aber eben unter Fortsetzen und genau das wollte ich vermeiden

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 18 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Hallo ronny007,

du schreibst folgendes:

Richtig, weiterlaufen nicht aber eben unter Fortsetzen und genau das wollte ich vermeiden

Ob das jetzt ein Bug ist oder gewollt, kann ich dir nicht sagen. Eventuell steht es bei Sky unter dem Motto "It's not a bug, it's a feature".

Gruß, Sonic28

cogan
Tontechniker
Posts: 512
Post 19 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

"Er will wissen, was ihm auf dem Modul verwehrt bleibt!"

Kann man pauschal garnicht sagen

generell nur SoD, der Rest liegt am Receiver in dem das Modul steckt

unter Umständen geht dann sogar mehr als vorher wie zB. unverschlüsselte Aufnahmen auf Festplatte

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 20 von 21
1.961 Ansichten

Re: Fragen zur Software SKY Q

Wäre ein Samsung TV mit CI Schacht...

Antworten