Antworten

Formel 1 UHD helle Blitze

Antworten
markusd_
Beleuchter
Posts: 105
Post 21 von 25
683 Ansichten

Betreff: Formel 1 UHD helle Blitze

Der HDMI Adapter ist für Geräte 4K/120Hz und 8K. Allerdings können das nur die Spielekonsolen der neuesten Generation, deshalb ist der Chipfehler bei allen Herstellern von AV Receivern erst so spät aufgefallen.

Der Sky Q Receiver kann definitiv kein 4K/120Hz ausgeben. Der Sky Q kann lediglich 4K/50Hz.

Und wie ich ja schon geschrieben hatte, das Problem gibts nur nur bei Sky Formel 1 Liveübertragungen.

ruhrstadion
Beleuchter
Posts: 106
Post 22 von 25
659 Ansichten

Betreff: Formel 1 UHD helle Blitze

Hallo,

 

Das Problem hatte ich auch...monatelang....wie ein Blitzlicht beim fotograhieren....dafür habe ich die Lösung...es gibt nämlich keine.Ich hatte einen Denon 6700....jetzt gegen einen Yamaha AVR getauscht...und was soll ich sagen...es gibt diese Blitzer nicht mehr.Es liegt eindeutig an dem Denon AVR...kannst Du auch Marantz nennen.Die sind alle unter einem Dach von Sound United.Entweder AVR tauschen, oder damit leben.

markusd_
Beleuchter
Posts: 105
Post 23 von 25
654 Ansichten

Betreff: Formel 1 UHD helle Blitze

@ruhrstadion 

Hattest du das auch nur bei der Formel 1 Liveübertragung in UHD?

Alle anderen UHD Übertragungen waren bei dir auch ok?

ruhrstadion
Beleuchter
Posts: 106
Post 24 von 25
648 Ansichten

Betreff: Formel 1 UHD helle Blitze

Ja, genau wie Du sagst....nur Formel 1 in UHD

...ibeim Fußball in einem.Spiel höchstens einmal oder überhaupt nicht...zu 95 Prozent kommt es bei F1 UHD vor...Kein AVR mehr von Sound United und Du hast das Problem nicht mehr...Bei Yamaha einwandfreies Bild.

markusd_
Beleuchter
Posts: 105
Post 25 von 25
638 Ansichten

Betreff: Formel 1 UHD helle Blitze

Ok, dann werde ich damit leben müssen. Deshalb von Denon auf Yamaha umzustellen ist keine Option.

Danke für die Info

Antworten