Antworten

Festplattenfehler 17020 & 17030

Antworten
schütz
Regie
Posts: 15,501
Post 121 von 144
1.868 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

@danihaz84 


Wie kann ich die tauschen und gibt es irgendeine Möglichkeit, die Filme auf der Festplatte zu retten? 

Nein gibt es nicht.

Bei einem Tausch ist das alles weg.😮

Hättest du selber leicht rausfinden können...sky.de/hilfe/die-festplatte-sky-q-receiver 

 

Wie man selber kostenlos tauscht hat dir @Sanny_G  ja schon erklärt.😉

danihaz84
Special Effects
Posts: 6
Post 122 von 144
1.674 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

@borussiabvb2020 

 

Ich hörte ein Klackern, als ob die Festplatte starten wollte, aber nicht konnte. Hersteller ist WD.

 

Habe nun die Festplatte zurückgesetzt. Festplatte geht wieder (Aufnahmen wieder möglich), allerdings habe ich jetzt das Problem mit UHD-Sendern, dass der Receiver nach einer Zeit schauen, neugestartet werden muss.

Habe die Festplatte herausgenommen, mal sehen, ob das Problem weiter besteht ohne Festplatte.

NadineRe
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 123 von 144
1.614 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo,

bei meinem Sky Q Receiver wird die Festplatte nicht mehr erkannt, er piepst auch, wenn sie drin ist und lässt sich nicht mehr starten. Wenn ich die "Schublade" rausziehe startet er soweit normal, wenn ich sie dann wieder reinschiebe geht das piepsen sofort los. Fehlermeldung defekte Festplatte wird angezeigt und Zugriff auf die Aufnahmen sind (natürlich) dann auch nicht möglich. Help! 😞

 

MOD-EDIT: Beitrag verschoben.

onzlaught
Regie
Posts: 10,343
Post 124 von 144
1.611 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Entweder hier auf die Moderation warten oder sich auf den Sky-Hilfeseiten selber dran versuchen einen Defekttausch der HDD anzustoßen.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,312
Post 125 von 144
1.602 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo @NadineRe

 

über https://www.sky.de/hilfe/s/article/hinweis-17010 bzw. https://www.sky.de/hilfe/s/article/hinweis-17020-17030-sky--receiver gibt es Hilfestellungen. Wenn diese nicht helfen, kann man darüber selbstständig einen kostenfreien Tausch einleiten. 

 

Da du a) nicht auf die Aufnahmen zugreifen kannst und b) die Festplatte "piepst", wäre es ratsam, dass du darüber den Tausch einleitest. 

 

VG, Sanny

miss_who
Special Effects
Posts: 9
Post 126 von 144
1.393 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Guten Morgen, seit gestern wird mir ein Festplattenfehler angezeigt. Mein Problem. Ich bekomme die Festplatte nicht einmal raus, weil sie so fest sitzt. Gibt es da einen Trick? Will jetzt auch nichts unnötig kaputt machen. 

 

MOD-EDIT: Thread verschoben.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,297
Post 127 von 144
1.135 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Guten Morgen @miss_who ,

Infos zu Empfangsart, Receiver-Bezeichnung (siehe Unterseite) wären noch super. 🙂

Du redest sicher vom Sky Q-Receiver (blauer Kreis oder blaues Q als LED auf der Frontseite?).

Die heißen in der Regel Humax ESd160s oder ESd160c (Sat / Kabel). Oder auch ESd160sVE / ESd160cVE. Mit VE am Ende, das sind die neueren Receiver mit seitlichem und NICHT hinteren Einschub für Festplatte und Smartcard.

Welches Problem genau hast du? Werden dir irgendwelche Fehlermeldungen angezeigt?

 

LG borussiabvb2020

digo
Regie
Posts: 10,611
Post 128 von 144
1.131 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Du must leichte Gewalt anwenden!

@miss_who 

Also zuerst mal die Werksrückstellung des Q!

https://community.sky.de/t5/Receiver/Alle-Sender-ueber-Sky-Q-Receiver-verpixelt/m-p/744458/highlight...

Dann, vermutlich ohne Erfolg, den Tausch der Festplatte selbst durchführen.

Wenn der Festplattenfehler eh schon angezeigt wird brauchen wir nicht so viele Infos.

https://www.sky.de/hilfe/s/article/hinweis-17010

Oder den Erstlink, im Beitrag von mir, verwenden!

https://www.sky.de/hilfe/s/article/sky-q-receiver-reagiert-nicht

Da stehen fast alle Möglichkeiten.

schütz
Regie
Posts: 15,501
Post 129 von 144
1.092 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

@miss_who 

Benutze ruhig den Link von @digo  den mit dem Fehlernummer 17010 und tausche die Platte selber online.

Oder sitze es hier aus und ein MOD wird es für dich anleiern wenn er sich gemeldet hat.

 

Und nein es gibt keinen Trick.

Die muss rausgehen, kann aber manchmal etwas klemmen.

Ziehe fester aber bitte ohne Werkzeug und grober Gewalt.

 

Juliane
Moderator
Posts: 5,282
Post 130 von 144
1.089 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hey miss_who,
 

sofern du noch Hilfe bei dem Defekttausch hast, kontaktiere mich bitte mit deiner Kundennummer in einer Privatnachricht.
 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

 

VG, Jule

m_jendreck
Special Effects
Posts: 6
Post 131 von 144
1.026 Ansichten

Festplatte wird nicht mehr erkannt - Sky Q

Hallo zusammen,

die Festplatte des sky Q Receivers wird nicht mehr erkannt.

Das Problem trat vor längerem schon einmal auf und hatte sich selbst geheilt. Allerdings waren alle Aufnahmen weg. 

Nun wollte ich wieder etwas ansehen, aber die Festplatte wird nicht erkannt, keine Aufnahmen angezeigt oder aufgenommen werden.

Könnte sich bitte wer bei mir dazu melden.

Vielen Dank & Grüße,
Martin

PS: Firmware usw. ist up2date; Neustart, Trennung vom Strom schon mehrfach versucht

axels
Moderator
Posts: 8,182
Post 132 von 144
1.025 Ansichten

Re: Festplatte wird nicht mehr erkannt - Sky Q

m_jendreck
Special Effects
Posts: 6
Post 133 von 144
978 Ansichten

Betreff: Festplatte wird nicht mehr erkannt - Sky Q

Hallo Axel,

das Formatieren hat die Festplatte wieder sichtbar gemacht. Alle Aufnahmen sind wie erwartet weg. Ich teste es mit einer neuen Aufnahme heute Nacht.

Hoffentlich ist das Problem damit dauerhaft behoben.

Vielen Dank & Grüße,

Martin

ThoSchi1
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 134 von 144
875 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo,

seit zwei Tagen bekomme ich den Hinweis "Keine Festplatte gefunden [17030]. Leider bekommt man unter sky.de/kontakt nur Roboter zur Problemaufnahme. Die Diagnose Schritte sind alle ergebnislos durchlaufen und ich wollte einen Festplattentausch initiieren. Unter dem entsprechenden Link finde ich dann leider nur "No Service found".

Wie kann ich den Festplattentausch in die Wege leiten?

 

VG

ThoSchi1

Rainer7
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 135 von 144
845 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Moin

So ergeht es mir leider auch. Muss immer ein Reset durchführen,dann kann ich wenigstens meine Satelitten Programme sehen und Telefonisch ist dort bei Sky auch nichts zu erreichen.

darthvader
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 136 von 144
821 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo,

selbes Problem Festplatte wird nicht mehr erkannt, manchmal wird sie erkannt, die Aufnahmen angezeigt, aber dann kann ich beim Fernsehen den Sender einfach nicht mehr wechseln und die Aufnahmen auch nicht abspielen.

 

Dass das Formatieren der Festplatte eine Lösung ist, habe ich mittlerweile mitbekommen, aber dass SKY erwartet, dass man als EINZIGE Lösung all seine Aufnahmen aus mehreren Jahren löscht, finde ich schon sehr bedenklich. An der minderwertigen Technologie bin ich ja nicht schuld, bei meinen PCs  habe ich keine Probleme mit Festplatten aufgrund fragwürdiger Receiversoftware. Gibt es eine Möglichkeit, die man ausprobieren kann, ohne die Festplatte gleich zu formatieren oder auszutauschen?

Grüße!

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,312
Post 137 von 144
812 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo @ThoSchi1 und @Rainer7,

 

das Problem mit dem Link befindet sich in Prüfung.

 

Wenn ihr dort alle Schritte durchgegangen seid und nicht half, nennt mit bitte per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie die Anschrift.

-> So könnt ihr 2 mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 
 

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,692
Post 138 von 144
794 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hi @darthvader,

wie in dem Ablauf https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17020-17030-sky--receiver beschrieben, kannst du vor dem Formatieren die Festplatte neu stecken und den Sky Q Receiver über die Reset-Taste an der Rückseite neu starten. Hilft das nicht, setze bitte de Festplatte zurück.

Viele Grüße, Conny

darthvader
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 139 von 144
779 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Ja, also habe die Schritte durchgemacht, die Festplatte erschien wieder, die Aufnahmen werden auch angezeigt,, aber ich kann sie nicht mehr abspielen (Fehler 12210, "Die Sendung ist nicht mehr verfügbar"). Wie immer sehr hilfreich. Klar kann man theoretisch die Festplatte formatieren, aber wozu nimmt man Sendungen auf, wenn man sie dann aufgrund von billiger Software, die so im professionellen Bereich niemals  akzeptiert werden würde, verliert. Wenn die Festplatte voll ist, sollte der Receiver nun einmal rechtzeitig stoppen und nicht weiteraufnehmen, bis die Festplatte crasht, auch bleibt es dennoch ein Rätsel, warum ich jetzt nicht noch irgendetwas löschen kann, ich kann auch keine Aufnahmen deaktivieren etc. Es stellt sich immer wieder zurück in den Record Modus, macht aber ohnehin nichts, weil die Festplatte scheinbar zu 100% voll ist. Der Sky Support kann meine Festplatte gerne auf eine 2TB Festplatte klonen, aber aufgrund des "Fehlers bei der Kommunikation zwischen Receiver und SkyQ Receiver ist einfach alles weg". Danke! Wäre auch eine gute Lösung für den heimischen PC, wenn ein willkürlicher Softwarefehler alle Daten unbrauchbar macht, obwohl sie sogar noch auf der Festplatte sind.

 

MOD-EDIT: Kompletten Thread einschließlich aller Kommentare hierher verschoben.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,312
Post 140 von 144
767 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

‎Hallo @darthvader,

 

beim Sky Q Receiver ist keine 2 TB-Festplatte möglich. Auch das Überspielen von der vorhandenen auf eine andere nicht. Dass eine Festplattenformatierung und somit der Verlust aller Aufnahmen ärgerlich ist, ist verständlich, aber leider nicht änderbar.

 

VG, Sanny

 

Antworten