Antworten

Fehlermeldung 11180

Geräuschemacher
Posts: 6
Post 1 von 4
184 Ansichten

Fehlermeldung 11180

Hallo,

ich habe jetzt seit gestern Sky Q. Habe es alles so angeschlossen wie es mir gesagt wurde. Jeden Schritt einzeln so getan wie es da stand. Habe Den Receiver angeschlossen, Fernseher angemacht und Sendersuchlauf betätigt.

Soweit so gut. Nachdem der Receiver dann über 200 Sender gefunden hat, fragt er welchen Kableanbieter ich habe.
Also ich auf sonstige Kabelanbieter (wir haben Primacom) geklickt. Und was passiert???????
Sendersuche fehlgeschlagen.Fehler 11180

Na Bingo. Ich mache das jetzt seit gestern abend 21 Uhr. Habe sogar schon den Fernseher getauscht,aber daran liegt es auch nicht.

Die Karte ist auch freigeschaltet.

Ich habe jetzt sämtliche Varianten die in in Foren gelesen habe durch probiert.

Aber meine Fernbedienung geht auch irgendwie nicht richtig. Ich kann den Receiver nur ausschalten, indem ich das Stromkabel ziehe( und ja die Batterien sind drin und nagelneu).

Was bitte mache ich denn verkehrt? ich bin kurz davor zu sagen, ich packe alles wieder ein und schicke es zurück.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 2 von 4
3 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Regie
Posts: 2,000
Post 3 von 4
3 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

die Widerrufsfrist beginnt ab schriftlicher Widerrufsbelehrung (nach sky ab Vertragsabschluß). Du hast also noch jede Menge Zeit.

Bis e. Moderator*in sich das anschauen kann, dauert es bis zu drei Tagen ,weil so viel anliegt.

Tontechniker
Posts: 718
Post 4 von 4
3 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Der Fehler besagt im Grunde, dass der Receiver bei deinem Kabelanbieter nicht funktioniert. du musst also auf ein anderes Modell umstellen oder den Vertrag widerrufen. Fristen gibt es dafür keine, sondern Sky hat für Mängel 3Versuchje sie zu beseitigen, un dann hast du außerordentliches Widerrufsrecht.

Antworten