Antworten

Fehlercodes 1314 und 1414

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
236 Ansichten

Fehlercodes 1314 und 1414

Liebe Community,

seit einer gewissen Zeit kann ich keine Inhalte mehr auf Sky Go abrufen. Wenn ich mir was anschauen möchte, kommen immer entweder Code 1314 oder 1414. Ich soll mich nicht im Gebiet des Senders oder Programms befinden, ODER ich habe den Dienst schon länger als 30 Tage nicht in meinem Heimatgebietes benutzt. Das mit den länger als 30 Tagen stimmt nicht mal, weil ich habe erst noch vor 2 Wochen mir etwas auf Sky Go angeschaut. Was ist mit Heimantgebiet gemeint? Ist doch klar das ich nicht zu Hause auf der Couch Sky Go verwende wenn ich es auf dem TV habe. Ich bin sonst auch viel unterwegs, hatte aber bis vor diesen 2 Wochen keine Probleme damit gehabt.

Die vom Sky Chat konnte, oder wollte mir auch nicht helfen, sie hat mich immer wieder auf die Community geschickt.

Hatte schon jemand mal das selbe Problem und hat irgendeine Lösung?

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 613
Post 2 von 4
134 Ansichten

Re: Fehlercodes 1314 und 1414

Hi Benni,

danke, dass Du Dich bei uns meldest.

Das Heimatgebiet ist Deutschland und Österreich.

Hältst Du Dich denn öfters mal im Ausland auf? Eine andere Ursache kann auch ein von Dir genutzter VPN-Dienst, der Dir eine nicht deutsche IP Adresse zuweist, sein.

LG, Peter

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 4
134 Ansichten

Re: Fehlercodes 1314 und 1414

Danke Peter B. für die schnelle Rückmeldung.

Also in den letzten 12 Monaten war ich 5 mal im Ausland, habe von da aber Sky nie genutzt.

Wegen dem VPN-Dienst, ja ich benutze einen da ich damit sicher surfen will, mache das jetzt aber auch schon sehr lange, hatte aber mit Sky Go nie Probleme gehabt. Wenn ich den Dienst nutze, dann auch immer nur mit einem deutschen Server.

Aber da ich Sky Go und den VPN in Deutschland benutze, verstehe ich diesen Fehler nicht.

LG Benni

Moderator
Posts: 613
Post 4 von 4
134 Ansichten

Re: Fehlercodes 1314 und 1414

Dein Sicherheitsbedürfnis kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber leider scheint sich der VPN-Dienst inzwischen nicht mehr mit Sky Go zu vertragen. Schalte ihn bitte aus und probiere es dann mal.

Antworten