Antworten

Fehlercode 26120

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Sennefohlen72
Special Effects
Posts: 5
Post 61 von 71
672 Ansichten

Re: Rücklastschrift, Konto ausgeglichen, immernoch Fehlercode 26120

Alles wieder gut 😉👍🏻

Danke 

kuskus1904
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 62 von 71
1.080 Ansichten

Fehler 26120 ist nicht zu lösen?

Ich bin wieder neu bei Sky seit 5.1.2024. Grund Fußball und das Abo mit IPTV ist - wegen der enthaltenen HD-Sender - kostengünstiger als etwa WOW.
 
Am 27.1.2024 habe ich ~12 Minuten mit der Hotline gesprochen. Grund vor allem: Die erstmals wirklich genutzte IPTV Box versagte bei der Übertragung der 2. BL (26.1.2024). Das dahingehend, dass ständig das Bild mal kurz (3-4 mal länger (10+ Sekunden) hing. 
Zusage: Technik meldet sich die kommenden 2-3 Tage bei mir unter der Nummer xxxxx. Das passierte dann aber (fast erwartet) nicht. Ich bekam am 2.2.2024 ein Schreiben datiert vom 31.1.2024.
Betreff: Technische Unterstützung - wir helfen dir gerne weiter
 
Ich habe vor diesem Post viel in den Beiträgen gestöbert. Es ist wohl gängige Praxis, belogen zu werden. Da wird geschrieben "dein Anliegen hätten wir gerne persönlich mit dir besprochen. Da wir dich telefonisch nicht erreichen konnten, haben wir folgende Tipps für dich:"
Verpasste Anrufe werden mir egal auf welchem Netz (Festnetz wie "abgemacht" oder mobil) angezeigt. Da war nichts. 
Der Rest des Schreibens zeigt mir eigentlich nur auf, es fehlt der echte Wille sich zu kümmern und zu helfen. 
Ich soll die Hilfen durchstöbern. Wenn das nichts bringt, dann (wieder) anrufen oder über ein Kontaktformular gehen. Dabei dringend das Briefzeichen (vierstellige Zahl) angeben. Dann der Gipfel an "Hilfsbereitschaft": "Alternativ kannst du uns diesen Brief ausgefüllt an....senden. Dabei sollte dann u.a. auch Telefonnummer(n) und Emailadresse angegeben werden.
 
Telefon und Email sind bestens bekannt. Über die Email wurde doch der Vertrag (online abgeschlossen) bestätigt. Die liebe Frau Schubert, wenn es die denn tatsächlich gibt, kommt nicht auf die Idee, die angeblichen Rückrufer anzuhalten, eine Nachricht zu hinterlassen über den Kontaktversuch. Das mit Wegen, die einenn schnellen Kontakt ermöglichen. Statt den Brief zu senden, warum nicht eine Email? Auch diesem Brief fehlt (natürlich) eine Emailadresse für eine Antwort. Oder - Oh Gott! - eine Durchwahlnummer.
 
Fasse kurz zusammen:
1. Email als Weg fehlt
2. Angelogen, weil eben versuchte Telefonate erkennbar sind. Da war nichts "Unbekanntes" 
3. Fehlernummer(n) in der Community und der Hilfe eigenständig nachgeschlagen
a. Ausloggen und wieder einloggen -> keine Änderung
b. Netzwerk prüfen inkl. Einstellungen zurücksetzen -> keine Änderung
c. Nur über LAN verbunden, also WLAN in IPTV abgeschaltet  -> keine Änderung
d. Router zurückgesetzt. Zusätzlich IPTV Box priorisiert mit Portfreigabe -> keine Änderung
e. Neustart der IPTV Box -> keine Änderung
f. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen der IPTV Box -> keine Änderung
g. HDMI Kabel tauschen (sowohl die Richtung als auch anderes hochwertiges Kabel) -> keine Änderung
 
Die viel zu vielen Beiträge hier in der Community zeigen mir, da ist Unausgereiftes im Umlauf. Die Antworten auf die Hilfsanfragen, die lassen kein Lernen erkennen. Kann vielfältige Gründe haben...
 
Ich habe über Samsung die Sky-Q App geladen. Mich da eingeloggt (email + Pin). Wieder meine Testserie versucht. Folge 1 Staffel 4 Der Doktor und das liebe Vieh. Zu Beginn schwammiges Bild aber dann nach wenigen Sekunden klar. Bedeutet: Sky-Q App geht, IPTV Box nicht.
 
Einer der Gründe diese Box zu wählen war, es gibt da alle wichtigen HD-Sender. Die musste ich bislang über HD+ oder WaipuTV buchen. Über die App sind gerade mal ARD und ZDF zu finden.
 
Ich erwarte ein funktionierendes System. Woher wird sonst ein Zahlungsanspruch hergeleitet? Bisher hat Sky noch nicht geleistet. Viel (zuviel) meiner Zeit und Geduld verbraucht. Mal angenommen, ich werde zum vereinbarten Zeitpunkt angerufen. Was soll das bringen? Siehe meine Liste oben. Soll ich das alles dann nochmal machen während der Mitarbeiter zuhört?
 
Was ich erwarte ist neben einem endlich klaglos korrekt arbeitenden System, eine ordentliche Kompensation. Sky Go hilfsweis zu nutzen, ist nicht, weil eben ein "werfen" der Bilder auf den Fernseher unterbunden ist. WOW Zugang komplett für den Fernseher, das wäre eine hilfreiche Alternative. Die Inhalte sind nicht identisch. Aber die, wo es die Probleme gibt, schon. WOW ist ja nur für bestimmte Geräte freigeschaltet. Man kann das also leicht technisch lösen. Guten Willen natürlich vorausgesetzt. Auch sollte der Beginn der Berechnung auf den Tag gesetzt werden, an dem endlich die versprochene Leistung erbracht wird. Freigeschaltet war ich ab 5.1.2024. Ich habe im Rahmen dessen 7 Emails (geht doch!) bekommen.
 
Gibt es über die von mir aufgelisteten Punkte noch nachvollziehbare Möglichkeiten? Box defekt? 
christina
Moderator
Posts: 3,270
Post 63 von 71
1.058 Ansichten

Re: Fehler 26120 ist nicht zu lösen?

Hallo @kuskus1904

 

es tut mir leid, dass du technische Schwierigkeiten mit der Sky Q IPTV Box hast. Gerne gebe ich dein Anliegen direkt an unsere Kollegen aus der Technik weiter, damit du den versprochenen Anruf erhältst. Sende mir dazu bitte deine Kundennummer, deine Rufnummer und deine Erreichbarkeit für heute und die kommenden drei Tage per Privatnachricht. 

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

thx4nothing
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 64 von 71
642 Ansichten

Fehlercode 26120

Hallo, 

 

bei mir geht seit ca. 2 Wochen mitten in Filmen oder Serien gefühlt alle 10 Minuten  das Programm aus bzw. schaltet wieder auf TV. Dann kommte der Hinweis „Ein technisches Problem ist aufgetreten. [26120] Versuche es bitte später noch einmal.“

Ich nutzte die IPTV Box und an WLAN liegt es nicht, da TV ja weiterhin geht und es anzeigt, dass die Verbindung gut ist. 

Habe schon alle "Tipps" mehrfach ausprobiert....Stecker ziehen, IPTV Box neu starten und mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, Router ist auch auf 2,4 Hz. 

Bei der Hotline konnten sie mir auch nicht helfen und haben ein Ticket erstellt. Da hatte ich vor Tagen mal am frühen Mittag einen Anruf, konnte aber nicht rangehen, da auf Arbeit. Seitdem habe ich nichts mehr gehört, das Problem besteht weiterhin und ist extrem nervig, da ich außer TV nichts schauen kann aber dennoch Geld dafür bezahle. 

Was könnte ich noch machen???

MOD EDIT: Anliegen (inkl. Antwort/en) zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,840
Post 65 von 71
629 Ansichten

Re: Fehlercode 26120

Hallo @thx4nothing, nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

JonasKasiske
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 66 von 71
516 Ansichten

Betreff: Fehlercode 26120

Bei mir genauso, alle 5-10 minuten springt es raus mit der selben Fehlermeldung, echt unerträglich 

Juliane
Moderator
Posts: 5,358
Post 67 von 71
496 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 26120

Hallo JonasKasiske,
 

es tut mir leid, dass du dieses Problem hast.
 

Was hast du schon alles unternommen, um diesen Fehler zu beheben?
 

Wurde das Gerät schon einmal komplett zurückgesetzt? Wie ist die Box mit dem Internet verbunden?
 

VG, Jule

thx4nothing
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 68 von 71
452 Ansichten

Betreff: Fehlercode 26120

Das Problem tritt jetzt schon wieder auf, nachdem es plötzlich für eine Zeit lang weg war. 

Seit Tagen kommt wieder ständig die Fehlermeldung und das Programm stoppt alle 10 Minuten. 

 

Das muss doch behoben werden können, wenn es bei mehreren Kunden auftritt. 

 

Es liegt nicht am Receiver. WLAN funktioniert einwandfrei. 

Sky Box zurückgesetzt, Stecker gezogen etc. 

Nichts davon hilft. 

 

Anruf von Sky hatte ich einen unter der Woche Vormittags bekommen, wo ich auf Arbeit war und das Gespräch daher nicht annehmen konnte. Danach nichts mehr gehört. 

Hotline kann auch nur auf die Technikabteilung verweisen, die sich telefonisch melden würde.

 

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,679
Post 69 von 71
434 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 26120

Hallo @thx4nothing,

 

bitte schreibe mir deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 

Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

Viele Grüße
Katja

Perfgenius
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 70 von 71
196 Ansichten

Betreff: Fehlercode 26120

Ich habe seit letzten Freitag Fehler 26120. Angeblich kein Internet verfügbar, was aber falsch ist. Internet ist da, mit meinen anderen Geräten kann ich auch das Internet problemlos nutzen. Also habe ich einen SKY Mitarbeiter via Chat kontaktiert. Wir haben eine Werkseinstellung durchgeführt, dann lief es wieder....für einen Tag....

Am Samstag das gleiche Problem. DIesmal reichte ein Neustart aus. Am Sonntag wieder. Neustart...

Heute wieder 26120. Super nervig. Ich habe einen Neustart durchgeführt und nun geht hier gar nichts mehr. Die SkyBox startet und dann sagt sie "Richte deine Sky Q IPTV Box ein" Das Problem ist jetzt aber, dass das Gerät keine Verbindung zum Internet herstellt, Internetverbindung fehlgeschlagen, weder über WLAN noch über Netzwerkkabel.... Ich habe aber aber DEFINITIV! Internet aber die SKY Box baut die Verbindung nicht auf! Ich kann das Ding also gar nicht mehr starten, keine öffentlichhen Sender, kein Sky, blauer Bildschirm...

Bitte dringend um Hilfe

 

MOD-EDIT: Beitrag verschoben. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,530
Post 71 von 71
179 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 26120

Hallo @Perfgenius,

 

bitte mache mal das: 

1. Trenne die Box vom Strom.
2. Drücke nun die Resettaste (auf der Unterseite der Box), halte sie gedrückt und stecke den Stromstecker wieder rein. Lasse die Taste dabei aber nicht los.
3. Lasse die Taste nun weiterhin für mindestens 10 Sekunden gedrückt. 

Damit fällt die Box auf die Auslieferungssoftware zurück. 

Wenn das auch nicht hilft, nenne mir bitte per privater Nachricht deine Kunden- und eine Rufnummer sowie Anrufzeiten für mehrere Tage, ab morgen, wo man dich dann zu Hause erreicht.

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 
 

Antworten
Empfohlene Beiträge