Antworten

Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
nizzyx
Tiertrainer
Posts: 18
Post 4701 von 4.861
1.257 Ansichten

Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Hallo,

 

ich bin umgezogen und habe jetzt Kabelanschluss von UnityMedia.

Ich habe heute die neue UnityMedia SmartCard bekommen und den Receiver eingerichtet.

Es wurden knapp 300 Kanäle bekommen und ich kann auch die freiempfangbaren Sender gucken. 

Wenn ich jedoch auf einen Sky Sender schalte, bekomme ich Fehlercode 14050.

Ich habe bereits mehrmals über den Live Chat um Hilfe gebeten und haben bereits alle möglichen Sachen probiert wie z.B. Freischaltung, Neustart, Software Update etc aber nichts hilft.

Bitte um schnellstmögliche Hilfe

DorinaN
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 4,237
Post 4702 von 4.861
1.220 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Hallo @nizzyx

 

sende mir bitte deine Kundennummer in einer direkten Nachricht zu, damit ich weiterhelfen kann. Nenne mir dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank für einen Abgleich der Daten. 

 

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst. 

 

Viele Grüße, Dorina

nizzyx
Tiertrainer
Posts: 18
Post 4703 von 4.861
1.209 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Danke, erledigt

peter65
Filmmusik
Posts: 3,856
Post 4704 von 4.861
1.182 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)


@Sanny_G  schrieb:

2. Dein Kooperationsvertrag wurde seitens Vodafone nicht gekündigt


Richtig das wurde nicht gekündigt seitens VF. Aber auch nicht seitens Sky.

Diese alten KabelBW TV Verträge wo Sky zusätzlich mit gebucht werden konnte, ohne das ein direktes Vertragsverhältnis mit Sky entstanden ist werden nur durch die Sky Aktion da Karte und Receiver auch bei VF zu pairen hinfällig. Der TV Vertrag mit KabelBW jetzt Vodafone West bliebt ja weiterhin bestehen, das funktioniert ja auch.

Aktuell könnte für @JB1959 durchaus ein Sonderkündigungsrecht bestehen, weil eben Sky nicht mehr mit dem seitens KabelBW genutzten Gerät sehbar ist. Ob da nun der gesamte TV Vertrag gekündig wird oder nur der Sky Teil, keine Ahnung.

Es gibt hier im Forum dazu schon einen Thread, oder das ist in einem anderen Thread erwähnt, Sky müßte in dem Fall neu gebucht werden inklusive dem Sky Q ne andere Lösung gibt es wohl nicht.

Leider.

JB1959
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4705 von 4.861
1.150 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Eigentlich will ich nicht kündigen. Wäre prima wenn es so weiterlaufen würde. Wenn Sky mir die  Karte einfach in meinem Humax Receiver freischaltet wäre ich zufrieden. War umgerechnet ein Super Preis nur für Bundesliga. Welche Hotline von Sky kann ich denn Probieren? Es wird eine Sky Kundennummer von einer Bandansage verlangt, welche ich nicht habe

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,602
Post 4706 von 4.861
1.139 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Hi @JB1959,

 

ich teile dir deine Kundennummer mit. Schicke mir deinen Vor- und Zunamen sowie deine Adresse bitte in einer Privatnachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich zudem dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, von der abgebucht wird. Klicke auf folgenden Link, damit du mich direkt per PN erreichst: https://bit.ly/3hTp3mE

 

Viele Grüße, Conny

blumenboy1982
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4707 von 4.861
1.133 Ansichten

Smartcard zuordnen(14050)

hallo ich  habe  auch gleiche  problem   kann mir jemand helfen 

 

Smartcard fehler (14050)

 

MOD EDIT: Anliegen zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,449
Post 4708 von 4.861
1.092 Ansichten

Re: Smartcard zuordnen(14050)

Hallo @blumenboy1982,

 

ich helfe dir gerne weiter. Bitte schreibe mir zunächst deine Kunden- und die betroffene Smartcardnummer in einer privaten Nachricht. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


So geht es: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

 

Viele Grüße

Katja

blumenboy1982
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4709 von 4.861
1.087 Ansichten

Re: Smartcard zuordnen(14050)

es geht nun alles danke

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,449
Post 4710 von 4.861
1.075 Ansichten

Re: Smartcard zuordnen(14050)

@blumenboy1982

 

freut mich, dass es jetzt funktioniert und vielen Dank für deine Rückmeldung. 🥳

 

Viele Grüße

Katja

skyforce09
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 4711 von 4.861
1.038 Ansichten

Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Hallo zusammen,

 

Ich bin Sky-Neukunde und habe von anfang an das Problem das bei mir die Smartcard nicht freigeschaltet wird.

 Ich habe den Kabelanbieter Pyür und dafür auch schon die Passende Smartcard (V15 - 30000) geordert. Dennoch schreibt mein Reciever "Deine Smartcard muss deinem Sky Gerät zugeortnet sein. [14050]" und ich komme einfach nicht weiter.

 

Weder die Tipps mit im Eingeschalteten zustand Karte raus, etc. haben bislang nicht geholfen.

 

Die Smartcard lässt sich auch online unter sky.de/freischaltung nicht freischalten.

 

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

 

Viele Grüße

Andre

Nadine
Moderator
Posts: 5,619
Post 4712 von 4.861
1.015 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 14050 / Smartcard muss dem Receiver zugeordnet werden (140xx)

Hallo @skyforce09

 

sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine

Bebe1887
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4713 von 4.861
1.041 Ansichten

Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet

Hallo,

nach langer Zeit wollte ich mal wieder meine Zweitkarte nutzen und bekam den Hinweis 326 mit der fehlenden Zuordnung. Telefonische Versuche den Kundenservice zu erreichen schlugen alle fehl, eine freundliche Computerstimme lies mich immer wieder wissen, die Freischaltung würde erfolgen, was natürlich nicht geschah. Ein wenig Recherche im Netz brachte dann die Erkenntnis, dass es wohl am Receiver liegen könnte. Für die Zweitkarte nutze ich den alten Sky Humax Receiver, den ich aber nicht bei Ebay oder auf dem Flohmarkt gekauft, sondern direkt bei Sky erworben habe. Hat Sky mir nun also ein Gerät verkauft welches heute nicht mehr akzeptiert wird?

Ich würde meine Zweitkarte gerne wieder nutzen können.

 

Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,127
Post 4714 von 4.861
1.038 Ansichten

Re: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet

Hallo Bebe1887,

 

ich möchte mir das gerne genauer ansehen.

 

Schreib mich dazu bitte privat an.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der hinterlegten Bank.

 

Viele Grüße,

Jano

 

 

onzlaught
Regie
Posts: 10,296
Post 4715 von 4.861
1.018 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet


@Bebe1887  schrieb:

...Hat Sky mir nun also ein Gerät verkauft welches heute nicht mehr akzeptiert wird?...


Kommt ein wenig auf das Gerätemodell an. Diverse alte bis jetzt geduldete Geräte sind heuer "raus", da geht es um Contentschutz. SkyQ Receiver gab es nie zum Kauf, das sind alles Leihgeräte, auch wenn man eine Servicepauschale gezahlt hat für die man im Baumarkt schon zwei SatReceiver kriegt.

 

Die hiesige Moderation sollte das klarstellen können.

tom75
Castingleiter
Posts: 2,391
Post 4716 von 4.861
1.013 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet


@onzlaught  schrieb:
SkyQ Receiver gab es nie zum Kauf....

Das stimmt nicht .... z.B. den Humax PR-HD 1000 konnte man sehr wohl mal bei und für Sky käuflich erwerben. 😉

onzlaught
Regie
Posts: 10,296
Post 4717 von 4.861
996 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet


@tom75  schrieb:

@onzlaught  schrieb:
SkyQ Receiver gab es nie zum Kauf....

Das stimmt nicht .... z.B. den Humax PR-HD 1000 konnte man sehr wohl mal bei und für Sky käuflich erwerben. 😉


SkyQ fka Sky PlusPro Receiver aber nicht. Zu PlusPro Zeiten soll es wohl mal Einzelne in Gewinnspielen gegeben haben die in den Eigentum des Kunden überging und Sky hatte wohl mal Streß mit "Wir schenken Euch SkyQ" wo ein Richter Sky das Wort "geschenkt" nochmal erklären musste.

tom75
Castingleiter
Posts: 2,391
Post 4718 von 4.861
976 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet


@onzlaught  schrieb:

@tom75  schrieb:

@onzlaught  schrieb:
SkyQ Receiver gab es nie zum Kauf....

Das stimmt nicht .... z.B. den Humax PR-HD 1000 konnte man sehr wohl mal bei und für Sky käuflich erwerben. 😉


SkyQ fka Sky PlusPro Receiver aber nicht. Zu PlusPro Zeiten soll es wohl mal Einzelne in Gewinnspielen gegeben haben die in den Eigentum des Kunden überging und Sky hatte wohl mal Streß mit "Wir schenken Euch SkyQ" wo ein Richter Sky das Wort "geschenkt" nochmal erklären musste.


Da hab ich dummerchen doch glatt das "Q" in SkyQ überlesen ..... 🙄😁

onzlaught
Regie
Posts: 10,296
Post 4719 von 4.861
963 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet

Passiert.

 

Ich fand es sehr informativ das hier auch schon berichtet wurde das dieser (pairingfähige) Icord "bereinigt" wird. Das war mWn der letzte Fremdreceiver den Sky geduldet hat.

Bebe1887
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4720 von 4.861
947 Ansichten

Betreff: Smartcard wurde ihrem Digital-Receiver noch nicht zugeordnet

Das Problem liegt wohl wirklich im Alter des Receivers, dessen Verschlüsselung wohl nicht mehr dem heutigem Stand entspricht und daher nicht mehr von Sky unterstützt wird.

Es ist mir nun auch mittlerweile gelungen einen Mitarbeiter ans Telefon zu bekommen, der mir zusicherte, ich würde einen neuen Receiver zur Nutzung der Zweitkarte zugesandet bekommen. Also abwarten....

 

Dank an  Mod Jano für die schnelle Nachricht!

Antworten