Antworten

Fehler 17010

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
jens4975
Special Effects
Posts: 6
Post 181 von 184
258 Ansichten

Betreff: Fehler 17010

Habe ich getan. Kündigung und Retourenlabel sind auch schon ausgedruckt... 😁

puhbert
Regie
Posts: 4,792
Post 182 von 184
234 Ansichten

Betreff: Fehler 17010

@jens4975 

Nach der Kündigung wären aber alle Aufnahmen auch weg.....also so oder so.

Nur erschließt sich mir der Zusammenhang nicht so ganz.

Wenn die FP defekt ist dann wird sie doch getauscht, klar sind alle Aufnahmen weg ,aber das wusstest du doch auch vorher,dass das mit "mechanischen Teilen " halt mal so ist.

Ob das Problem jetzt im  Zusammenhang mit der angekündigten Preiserhöhung besteht, musst du dir selbst beantworten 🤔

Solange halt SKY keinen Cloudspeicher anbietet, solange bleibt das Risiko der Speicherverluste leider bestehen! 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,318
Post 183 von 184
178 Ansichten

Betreff: Fehler 17010

Da muss ich auch fragen.

Bin ja hier auch so ein spezieller Fall, der an seinen Aufnahmen hängt. Aber mit einem Tausch gegen einen neuen Receiver z.B. wäre es auch so, dass die Aufnahmen weg wären, wenn es sich dabei um einen bautechnisch (Festplatte seitlich / hinten am Gerät) handeln würde. 

Die Aufnahmen wären weg. Und ja, das wusstest du vorher. Auch ich wusste das vorher.

Sky Hardware ist leider nicht zum Archivieren geeignet. Die Festplatte ist immer verschlüsselt, wenn sie innerhalb eines Recivers formatiert wird.

In einem anderen Q wird sie auch wieder neu verschlüsselt und intern immer mit der sogenannten "internal Box-ID" gekoppelt, die nur der Receiver selbst kennt und die sozusagen als Fingerabdruck bei der Formatierung auf die Festplatte geschrieben wird. Heißt: Aufnahmen der Sky-Sender funktionieren ausdrücklich nur in dem Receiver, auf dem auch die ursprüngliche Aufnahme stattgefunden hat. Auch beim Smartcardtausch wäre das der Fall. Wenn Smartcard getauscht, Aufnahmen = unbrauchbar.

Ich sehe in der lokalen Speicherung eine Menge Vorteile, aber auch Nachteile. Eine Cloud-Audnahmefunktion, wie es sie etwa bei waipu.tv gibt, gibt es auf den Sky Q Receivern (leider) nicht.

Ärgerlich! Aber da muss man in den sauren Apfel beißen 😞

jens4975
Special Effects
Posts: 6
Post 184 von 184
162 Ansichten

Betreff: Fehler 17010

Wenn jemand in den sauren Apfel beißen muss, dann Sky....keine Leistung, also kein Abo mehr....für die gesparte Kohle kann ich in die örtliche Gastronomie und mir Currywurst ohne Ende reinziehen, da muss ich mich auch weniger aufregen, ist nicht gut für das Herz 😊

Antworten