Antworten

Fehler 11180

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
140 Ansichten

Fehler 11180

Hallo zusammen,

wir haben den oben genannten Fehler jetzt seitdem wir vor einer Woche SKY Q abonniert haben mit ihrem neuen Receiver.
Folgende Installation ist im Haus:
 
 
Sat-Aufbereitungsanlage mit Umwandlung in ein DVB-C Signal.
Mit ihrem alten Sky+Pro Receiver funktioniert diese Empfangsart, mit ihrem SKY Q Receiver nicht..
Gibt es einen anderen Receiver von Ihnen?
Ich bin leider schon von ihrer Hotline sowas von enttäuscht das ich mich dazu nicht mehr äußern möchte!
Ich habe jetzt schon 2 Festplatten und 2 Receiver erhalten, welche aber den Fehler nicht behoben haben da ihre Hotline meinen Fehler wohl auch nicht versteht!

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 2,435
Post 2 von 3
105 Ansichten

Fehler 11180

Hallo @Madmax661,

ich habe Dir gerade auf Deine private Nachricht geantwortet.

Viele Grüße,
Benni
Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 930
Post 3 von 3
104 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Na da stimmt zu nahezu 100% etwas nicht mit der Sataufbereitung. Sei es, weil essentielle Datendienste , die Sky Q brauch,t nicht eingespeist werden, Deskriptoren fehlen, die NIT oder SDT nicht ok sind oder auf "krummen" Frequenzen ohne Kabel-NIT gesendet wird. Bitte wende dich an den Hersteller/Verkäufer deiner Aufbereitungsanlage.

Kannst du einen Softwareupdate über das Resetmenü durchführen?

Ich nehme mal an nein, weil die Sky+pro software wurde bereits vor über einem Jahr gegen Sky Q getauscht, die Hardware ist die Gleiche. Wenn du erst jetzt bemerkst, dass Sky+pro nicht mehr geht, wird es auch mit zukünftigen updates nicht klappen.

Weches Headend (Herrsteller/Fabrikat ist bei euch verbaut? Probleme kann es bei Multiplexerheadends (ip-Aufbereitung) geben, wenn man nicht weiß was man tut. Volltransparente Headends sind da wesentlich einfahcer und funktionieren im Allgemeinen. (auch mit Ersatz der satellite delivery descriptors mit Cable delivery descriptors, salopp "Kabel-NIT" genannt.

 

 

 

 

Antworten