Antworten

Fehler 11180

Antworten
Tiertrainer
Posts: 14
Post 21 von 44
616 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Du musst die Reset Taste durchgängig drücken bis das Gerät neu hochfährt dort in dem Menü kannst du dann Werkseinstellung wählen. 

 

Hat bei mir aber nicht weiter geholfen. Hatte ich aber e schon mal versucht gehabt. 

 

Die Festplatte ist erst heute neu reingekommen und am Antennenkabel liegt es auch nicht, denn der alte Receiver bekommt da mehr als 1000 Sender rein. 

Tiertrainer
Posts: 14
Post 22 von 44
600 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

20190807_154522.jpgSo das hatt er vor 5 Minuten angezeigt.

 

20190807_155139.jpgUnd das jetzt gerade ohne das ich aufgestanden bin und irgdwo dran gezuppelt hab. Diese verfluchten 142 Tv Sender und 12 Radio Sender. Ich komme immer wieder auf diese Zahlen oder halt auf 0.

Ich würde wirklich mal wissen oder sehen wo das Gerät anfängt zu suchen und welche Sender er gefunden hat. Bei den alten Receivern konnte man exakt die Suchliste mit verfolgen. 

 

Bitte um Hilfe . Brauche keinen Techniker nach Hause die Satleitung und Anlage funktioniert einwandfrei und Festplatte ist auch neu drin seit Heute. Werkeinstellung gemacht und Update erledigt. 

Castingleiter
Posts: 2,444
Post 23 von 44
597 Ansichten

Betreff: Fehler 11180


@Dandl230893  schrieb:

Hallo ,

 

wie kann ich das auf die Werkseinstellung zurückstellen ? Können Sie das über die Smartkarte erledigen ?


Über die Smartcard geht es nicht. Du musst folgendes machen:

 

Erst einmal den Sky Q Receiver stromlos machen und danach die Festplatte hinten rausziehen. Danach den Sky Q Receiver wieder mit dem Strom verbinden und hochfahren lassen. Danach gehst du ins Home-Menü und dann zum Punkt Einstellungen, ohne ihn anzuklicken. Solltest du bereits die neueste SkyQ Gerätesoftware  Q100.000.53.07L (51x4aez) drauf haben, dann findest du den Punkt Einstellungen im Home-Menü, indem du ganz unten auf den Punkt Mein Sky Q klickst. Jetzt tippst du den Code 0 0 1  (Null Null Eins) ein und bestätigst dies mit drücken auf die OK-Taste. Jetzt bist du in einem versteckten Menü, wo du den Sky Q Receiver auf Werkseinstellungen zurücksetzen kannst. Mach das mal. Wenn der Sky Q Receiver fertig ist, dann fährt er wieder hoch. Wenn es dann nicht mehr weiter geht, weil die Festplatte fehlt, dann den Sky Q Receiver stromlos machen und die Festplatte wieder einstecken. Danach den Sky Q Receiver wieder mit dem Strom verbinden und hochfahren lassen. Jetzt macht er alle Ersteinstellungen inklusive dem Sendersuchlauf. Danach kannst du dann alles wieder neu einstellen (Bild und Ton etc.) und du darfst dann die Favoritenliste, falls es eine gab, wieder neu einrichten, weil diese dann weg ist.

 

Jetzt fragst du dich, warum ich dir geraten habe, die Festplatte beim zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu entfernen. Ganz einfach: Du kannst die Festplatte dabei auch drinstecken lassen, aber dann sind beim zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auch alle bis dahin selber aufgenommenen Aufnahmen weg. Kommen dann nie wieder. Entfernst du aber vorher die Festplatte und steckst sie nach dem zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erst wieder rein, dann bleiben dir alle selbst aufgenommenen Aufnahmen erhalten.

 

Gruß, Sonic28

Tiertrainer
Posts: 14
Post 24 von 44
587 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Sonic 

 

Das was du sagst funktioniert nur so fern man noch ins Home Menü kommt. Aber da kommt man nicht mehr hin. 

Tiertrainer
Posts: 11
Post 25 von 44
584 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Genau leider kommen wir nicht mal mehr in das Menü. Der Sendersuchlauf beginnt nach dem der Bildschirm kurz Blau und dann Schwarz wird AUtomatisch 😞

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 26 von 44
561 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo @Dandl230893,

um Dir bei Deinem Anliegen weiterhelfen zu können, sende mir bitte Deine Kundennummer per Direktnachricht.

Klicke dazu einfach auf meinem Namen und rechts auf Nachricht.

Viele Grüße,
Ralph
Tiertrainer
Posts: 14
Post 27 von 44
559 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Was soll ich nun tun ? 

Hab ja das selbe Problem.

 

Moderator
Posts: 1,579
Post 28 von 44
540 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo Gravity90,

das ist kein Problem, schreib mich bitte persönlich an, damit ich Dir weiterhelfen kann.

Gruß,
Jano
Tiertrainer
Posts: 14
Post 29 von 44
506 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

So alles hin oder her war echt nicht hilfreich. 

Das Problem lag an dem ein monat altem Sky Q Receiver. 

 

Mit dem neuem geht wieder alles. 

Tiertrainer
Posts: 11
Post 30 von 44
501 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Ja wird wohl die beste Lösung gewesen sein. Hast du einen neuen Q bekommen oder nur eine neue Festplatte ?

Tiertrainer
Posts: 14
Post 31 von 44
504 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Erst eine neue Festplatte, die natürlich nicht geholfen hat. Und alles was wir gemacht hatten, war auch nicht von Erfolg gekrönt. Erst seit ich vor na Stunde den neuen Sky Q Receiver angeschlossen hab, geht wieder alles. 

 

Es lag also definitiv am Receiver, nicht am Kabel nicht an der Satanlage nicht an der Karte und nicht an der Festplatte. 

Tiertrainer
Posts: 11
Post 32 von 44
502 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Na bravo dann wird das bei mir auch so sein .. na bravo 😞

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 33 von 44
500 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Der Fehler kann natürlich unterscheidliche Ursachen haben. Wir versuchen es daher immer erst mit dem naheliegenden, um das Problem zu beheben.
Tiertrainer
Posts: 14
Post 34 von 44
499 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Ich denke das es bei dir genauso ist. 

Ich habe auch bei der Kundenbefragen mitgemacht und denen bei den Verbesserungen  geschrieben, das sie dafür sorgen sollen das die Qualität des Sky Q Receiver verbessert werden soll. All die neuen Sachen und Funktionen haben keinen Sinn wenn die Geräte nach kurze Zeit kaput gehen.

 

Dann lieber weniger Funktionen, aber dafür ein zuverlässiges Gerät. 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 35 von 44
467 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Habe leider das selbe Problem alles probiert es hilft nichts was soll ich jetzt tun ?

 

lg

Moderator
Posts: 1,661
Post 36 von 44
462 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo @kaufi55,

schaue bitte einmal hier: https://community.sky.de/t5/Receiver/Fehler-11180/m-p/271487#M220587

Hilft alles nichts, sende mir bitte Deine Kundennummer per privater Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 37 von 44
385 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo Sany,

ich habe genau die selben Probleme. Habe schon alle Schritte befolgt. meine SAT Antenne auch neu ausgerichtet.

kene chance. Bitte um Hilfe. Austausch der Hardware.

Moderator
Posts: 1,661
Post 38 von 44
379 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo Max0911,

sende mir bitte Deine Kundennummer und zum Abgleich Deine Anschrift per privater Nachricht zu.
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 39 von 44
269 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Moin, bin Neukunde, Satellitenempfänger. Habe ebenfalls Schwierigkeiten mit dem "Sendersuchlauf fehlgeschlagen Fehler 11180".

Ich habe schon einen neuen Receiver zugeschickt bekommen, aber der macht ebensowenig einen Sendersuchlauf. Brauche nicht zu erwähnen, dass meine TechnisSat-Receiver keine Probleme hatte. 

 

Ich bräuchte mal einen privaten Kontakt zu einem Sky-Mitarbeiter. Über Sky-Chat rührt sich nichts.

 

Danke.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 40 von 44
258 Ansichten

Betreff: Fehler 11180

Hallo,

nun habe ich meinen neuen Receiver bei einer anderen Sat Schussel ausprobiert, dennoch zeigt er mir den gleich Fehler an. Sendersuchlauf nicht möglich.

 

bitte um Hilfe.

 

gruss 

Max 

Antworten