Antworten

Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Antworten
sonic28
Regie
Posts: 8,721
Post 101 von 124
1.029 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@aileen85  schrieb:

Was ist das für eine Logik nur weil die Sender über 1000 sind geht der TV Guid nicht? Das kapier ich nicht.


Das es auf dem Sky Q Sat-Receiver und auf dem Sky Q Kabel-Receiver bei den Sendern ab Programmplatz 1.000 keinen EPG gibt und man diese Sender demzufolge nicht aufnehmen kann und auch nicht pausieren kann und auch nicht vor- bzw. zurückspulen kann, gibt es schon, seit es auf diesem Gerät die SkyQ Gerätesoftware gibt, d. h. seit dem 02. Mai 2018. Also nicht erst seit einigen Tagen bzw. Wochen.

 

Falls es die Sender in der Vergangenheit bei deinem Kabelnetz auf dem Sky Q Kabel-Receiver auf einem Programmplatz von 100 bis 999 gab und jetzt erst auf einem Programmplatz ab 1.000 gelandet sind, dann ist das ein Problem, was dein Kabelnetzbetreiber verursacht hat. Und das muss dein Kabelnetzbetreiber dann wieder In Ordnung bringen.

 

Der Hintergrund dazu ist folgender: Sky selber sendet im Datenstrom eine Senderliste mit. Diese wird bei jedem Sendersuchlauf vom Sky Q Kabel-Receiver abgeglichen. Findet der Sky Q Kabel-Receiver einen Sender, der in dieser Liste steht und die Parameter, die in der Liste für diesen Sender angegeben sind, stimmen auch mit denen überein, die dein Kabelnetzbetreiber für diesen Sender eingestellt hat, dann wird der Sender auf dem Sky Q Kabel-Receiver auf den Programmplatz gesetzt, der von dieser Liste für diesen Sender vorgesehen ist. Das ist dann ein Programmplatz von 100 bis 999. Stimmen die Parameter nicht überein, obwohl es den Sender in dieser Liste gibt, dann landet der Sender vollautomatisch von selber auf irgendeinem Programmplatz ab 1.000. Genauso ist es mit einem Sender, den der Sky Q Kabel-Receiver findet, aber nicht in dieser Liste steht. Dann landet der Sender auch auf einem Programmplatz ab 1.000.

 

Und noch was nebenbei: Nur bei den Sendern, die beim Sky Q Receiver auf einem Programmplatz von 100 bis 999 zu finden sind, gibt es den EPG / TV Guide, d. h. man kann diese Sender auch aufnehmen und auch pausieren und sogar vor- bzw. zurückspulen. Das geht dann auch, wenn man diese Sender in die Favoritenliste, also auf einen Programmplatz von 1 bis 99, setzt, denn diese Sender verhalten sich in der Favoritenliste genauso, wie auf dem ursprünglichen Programmplatz. In diesem Fall von einem unrsprünglichen Programmplatz von 100 bis 999.

 

Gruß, Sonic28

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 102 von 124
982 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@aileen85  schrieb:

Was ist das für eine Logik nur weil die Sender über 1000 sind geht der TV Guid nicht? Das kapier ich nicht.


Da bist du nicht alleine, das ist auch nicht zu verstehen.

Wenn wenigstens die Möglichkeit einer manuellen Aufnahmeprogrammierung bestehen würde wäre das nicht ganz so schlimm. Aber manuell programmieren geht ja  generell nicht.

 

Auf über 1000 die Sender? Warum auch immer der Sky Q kann die Sender nicht als solche erkennen kann die zu einem bestimmten Programmplatz gehören, RTL SD z.B. auf 167, Sat.1 SD auf 168, dann packt der Sky Q die automatisch auf einen Platz auf über 1000, egal welcher Sender.

Unterschiede zwischen Sat und Kabel Sky Q gibt dabei es nicht, zumal bei euch Sat auf Kabel (DVB-C) umgesetzt wird da sollte das noch eher passen als z. B. bei Vodafone.


@aileen85  schrieb:

Dann sag mir mal was mir Sky noch bringt.


Die Sky Sender zum Beispiel? 

Die Privaten wie auch die ÖR Sender haben mit Sky nichts zu tun, dafür ist in der Tat kein Sky Vertrag notwendig.

Ne andere Frage dazu, die Sky Sender da keine Probleme? Die allgemein üblichen ÖR Sender HD wie SD wie auch die Privaten in HD sind in der Programmliste zwischen 100 und 200?

Die ÖR Dritten (HD wie SD) sind im 800'er Bereich?


@aileen85  schrieb:

Klar ich muss einmal in ein neuen Recorder investieren aber nicht monatlich extra zahlen.


Der ließe sich auch parallel zum Sky Q nutzen, oder aber der TV hat PVR Fähigkeiten.

 

Es hilft aber alles nicht, Sky kann und wird da recht wenig tun, für die Anlage eures Anbieter ist Sky nicht zuständig. Da ist euer Anbieter gefragt, wie in viele derartigen Fällen, verweist der leider erstmal auf Sky.

Ich find den Gedanken das ihr Dessauer euch da zusammen tut recht interessant, mehrere können da mehr bewirken als ein einzelner, möglicherweise hängt ihr alle am selben Straßenverteiler, das Problem scheint ja bei euch gleich zu sein.

NK15
Special Effects
Posts: 4
Post 103 von 124
971 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Super. Vielen Dank, dass du dir dir Zeit genommen hast, die Senderliste gegenzuchecken. Wie gehe ich jetzt damit um? Muss somit mein Anbieter (Kabelbau Tegro) die Sender umlegen oder anderweitig Anpassungen vornehmen? Bin ja nicht vom Fach 🙂 Vielen Dank schon einmal im Voraus. 

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 104 von 124
957 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

@NK15: Ja, ich würde darauf hin mal meinen Kabelanbieter ansprechen.

2x mehr oder weiniger die gleichen Sender von unterschiedlichen Transpondern geht nicht so wirklich,.

Könntest du mal die gesamte Liste posten, dürfte ja ein .pdf Dokument sein?

 

 

Bwsb
Tiertrainer
Posts: 11
Post 105 von 124
880 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Kurze Rückmeldung :

Die Stadtwerke haben alles in Ordnung gebracht und ich habe jetzt alle Sender wieder. 

VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!

FROHE WEIHNACHTEN 👍🎄

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 106 von 124
877 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Prima!

Für dich auch!

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 107 von 124
866 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Welche Stadtwerke ?

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 108 von 124
855 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

https://community.sky.de/t5/Receiver/Fehlende-Sender-Nutzung-fuer-Kabelkunden/m-p/756029/highlight/t...
Hier Schwedt!

"Das ist die Liste, die über die Website der Stadtwerke Schwedt einzusehen ist. "

 

Das Problem ist für euch gleich, nur der Provider hat es nicht erkannt?
@Burkhard1964 

sonic28
Regie
Posts: 8,721
Post 109 von 124
849 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@Burkhard1964  schrieb:

Welche Stadtwerke ?


Hättest du diesen Thread, wo du gerade fragst, komplett durchgelesen, dann wüsstet du es. Steht in diesem Beitrag

 

drin.

 

Gruß, Sonic28

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 110 von 124
836 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Habe gestern Datel Dessau-Roßlau per Email kontaktiert. Da mich Sky Deutschland daraufhin gewiesen hat. Nun warten wir mal . 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 111 von 124
829 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Viel Glück!

https://community.sky.de/t5/Receiver/Fehlende-Sender-Nutzung-fuer-Kabelkunden/m-p/756552/highlight/t...

Du hast uns nicht geglaubt? @Burkhard1964 
siehe Festplatte und "Wegen der kürzlichen Umstellung, mit Datel hattest du mal telefoniert?
Ähnliche Fälle?"

Aber du wolltest den Weg nicht gehen, obwohl wir den vorgeschlagen hatten.

Und dann war halt die SKY Hotline!

Es sollte kein User in den Chat gehen wenn er hier schon Hilfe hat.

Moderatoren und Techniker von SKY, da kannst du auch etwas erwarten.

 

Egal!

 

Und lese mal bei deinen Dessauern nach. 3 User mit einem Problem.

Datel geht der Sache doch eindeutig nicht auf den Grund?

Und ohne, auch unserem, technischen Hintergrund wirst du erneut scheitern?

 

 

 

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 112 von 124
759 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Nochmals Sendeauchlauf gemacht. Nun sind die Privaten Sender ( SD ) alle weg . Nirgendwo zu finden. Alles durchsucht. 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 113 von 124
753 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Wie bei deinen Mitstreitern aus Dessau auch!

Hatte doch vorgeschlagen, ihr schreibt euch mal über PN zusammen.

Dann Datel kontaktieren.

Ist ja nicht weit!

Und zu den privaten SD stehen hier einige Erklärungen.

Der Zusammenhang und nicht die Lösung.

Die Lösung sollte Datel haben!

Auch beachten:

https://community.sky.de/t5/Receiver/Fehlende-Sender-Nutzung-fuer-Kabelkunden/m-p/756231/highlight/t...

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 114 von 124
742 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Können ja meine Kommentare löschen wenn es ihnen nicht passt . Ist eine öffentliche Community. 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 115 von 124
740 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Wir sind hier auf DU!

Ich bin ein User und kann deine Kommentare nicht löschen!

Mir passt alles von dir, wirklich!

Ich bin deshalb, mit meinen Mitusern zusammen, sehr userfreundlich eingestellt.

Wir können halt auch viele Fragen praktisch nachvollziehen.

 

Dir passt es nicht!?

Da du ja immer etwas ANDERES meinst und machst! Mach, ist in Ordnung!

Selbst die Bezugslinks unserer Gespräche nimmst du nicht mehr zur Kenntnis.

War es nicht so?

Bisher meine Stellungnahme von Anfang an. Ist aber wirklich keine Sicherheit!

Siehe nur mal das Thema Festplatte!

 

Ob die anderen User dann noch Lust haben? Vielleicht!

 

Dein Problem und eventuell klappt es ja.

Frohe Festtage!

Viel Glück!

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 116 von 124
710 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@Burkhard1964  schrieb:

Nun sind die Privaten Sender ( SD ) alle weg 


Nur die auf 730 Mhz, oder auch z.B. DMAX, Tele5, ntv und Welt?

Der TV findet die Sender? Interessant könnte sein wie da die Empfangswerte aussehen.

 

@Bwsb:Danke für deine erfreuliche Rückmeldung. 👍

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 117 von 124
706 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Kann man leider nicht messen. Früher ging das bei Premiere ( Kabel Empfang ) . Bei Satelliten Empfang ist es möglich. 

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 118 von 124
690 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@Burkhard1964  schrieb:

Kann man leider nicht messen. ... Bei Satelliten Empfang ist es möglich. 


Das geht auch bei Kabel TV.

Aber es geht weniger ums messen, sondern um da was der TV für die Sender (Frequenz) da anzeigt.

Aber auch der Sky Q Kabel zeigt Empfangswerte an, z.B. beim Sendersuchlauf, aber wenn die Sender nicht gefunden werden, dann wird der da auch nichts anzeigen können.

Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 119 von 124
678 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden

Alles wieder in Ordnung. Nach nochmaligen( gefühlte 30 mal ) Sendersuchlauf.

SD Sender waren auf Sendeplatz 1012 aufwärts.

Alle wieder in die Favoriten eingesetzt .

 

Danke für eure Mühe.

 

Allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch 🍀🍀

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 120 von 124
671 Ansichten

Betreff: Fehlende Sender Nutzung für Kabelkunden


@Burkhard1964  schrieb:

Alles wieder in Ordnung. Nach nochmaligen( gefühlte 30 mal ) Sendersuchlauf.

SD Sender waren auf Sendeplatz 1012 aufwärts.

Ne, nichts ist in Ordnung.

Das du die Sender ab Programmplatz 1012 wieder hast das eine, freut mich für dich. Aber normalerweise sind die auf den Programmplätzen zwischen 100 und 200, samt dem EPG zu den Sendern.

Antworten