Antworten

Favoriten verschwinden laufend

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 6
614 Ansichten

Favoriten verschwinden laufend

Bei meinem Sky Q Gerät verschwinden laufend die Favoriten Einstellungen. Wenn ich dann die Sender wieder hinzufügen möchte sind diese auch nicht mehr zu finden, so dass ich dann immer einen neuen Sendersuchlauf machen muss. Das nervt ganz schön!.

Vielleicht kann jemand helfen!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,837
Post 2 von 6
600 Ansichten

Betreff: Favoriten verschwinden laufend

Sind Aufnahmen möglich wenn du alles eingerichtet hast?

Oder bekommst du eine Fehlermeldung?

Dein Problem hört sich ganz nach HDD an.

 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 6
592 Ansichten

Betreff: Favoriten verschwinden laufend

Aufnahmen funktionieren tadellos.

Die Favoriten, bzw Sender verschwinden einfach in unregelmässigen Abständen!

Highlighted
Beleuchter
Posts: 89
Post 4 von 6
584 Ansichten

Betreff: Favoriten verschwinden laufend

Sat- oder Kabel-Anschluss? Liest sich auf jeden Fall wie ein Empfangsproblem. Die Favoriten sind im Prinzip nur eine Verknüpfung zum eigentlichen Sender (vergleichbar mit Verknüpfungen bei Computern).

 

An der HDD liegt es nicht.

 

Lösung: Vor-Ort-Service von Sky buchen. Ggf. erstmal das Antennenkabel austauschen.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,860
Post 5 von 6
561 Ansichten

Favoriten verschwinden laufend

Hallo LacknerDietmar,
Bist du ein Kabel- oder ein SAT-Kunde? hast du schon einmal ein anderes Fernsehkabel und einen anderen Anschluss getestet? Fallen die Fa­vo­riten auch immer aus der Liste, nachdem du den Receiver einmal komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hast? Treten diese Probleme schon immer auf?
Viele Grüße
Georg
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 6 von 6
543 Ansichten

Betreff: Favoriten verschwinden laufend

Ich bin Sat-Kunde und dieses Problem tritt erst auf seid ich auf den neuen Sky Q Receiver umgestiegen bin,.

Beim alten Receiver gabs diese Probleme nicht, deshalb glaube ich auch nicht, dass es am Empfang liegt.

Ich werde aber jetzt auf jeden Fall einmal Versuchen den Receiver auf Werkseintellungen zurück zu setzen.

Vielleicht hilfts ja, den gestern waren die Sender wieder alle weg.

Antworten