Antworten

Falscher Abopreis

Kulissenbauer
Posts: 60
Post 1 von 9
213 Ansichten

Falscher Abopreis

Einen schönen guten Tag!

Ich habe meinen Vertrag Anfang September verlängert. Nach zwei Widerrufen ( weil in der AB ein höherer monatlicher Betrag stand als per Chat vereinbart ) stimmte Ende September dann endlich die AB. Monatliche Abogebühren von 44, 98 wären fällig. Nun werden aber monatlich 74, 99 abgebucht. Auf mehrere E-Mails bekomme ich seit Wochen keine Antwort. Telefonisch wurde bereits 3 mal einfach aufgelegt, als ich mein Anliegen schilderte. In meinen Augen ist das, was Sky da als Kundenservice bezeichnet schon mehr als fragwürdig. Bin seit 2001 Premiere Kunde(und bis 2017 sogar Vollzahler), aber so etwas habe ich bisher noch nie erlebt.

Kann sich das bitte mal ein Mod anschauen? Vertrag läuft noch bis Oktober 2020, und ich habe weder die Lust Rechtsbeistand aufzusuchen, noch weniger habe ich Lust das zu akzeptieren. Danke!

MfG

Glocke1984

Alle Antworten
Antworten
Kulissenbauer
Posts: 60
Post 2 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Nun stelle ich auch noch fest, das im Kundencenter für Sky Q steht: Ihre Testphase endet im Dezember, jetzt für 10 Euro buchen.

Sky Q ist bereits Bestandteil meines Vertrags(steht so auch in der AB vom 02.10.18)! Seit September nur Probleme und nix wird auch nur ansatzweise geklärt! Langsam geht mir wirklich die Lust flöten. Telefonisch sowie im Chat keinerlei Interesse, nicht mal nach der Kundennummer wird gefragt. Soll das Kundenservice sein?

Wäre wirklich mal schön, wenn ein Moderator sich das mal anguckt.

Maskenbildner
Posts: 430
Post 3 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Du schreibst ...verlängert.

Könnte es sein, dass Du Deinen Vertrag verlängert hast und Dir Sky Q als Testphase zur Verfügung steht und nach Ablauf für 10 Euro dazu gebucht werden kann.

Sind denn diese 10 Euro für Sky Q bereits in Deinem "neuen" Vertrag mit aufgeführt !?

Castingleiter
Posts: 2,087
Post 4 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Nimm lieber nen RA

Kulissenbauer
Posts: 60
Post 5 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Nein, kann keine Testphase sein. Ich habe das "Bleib dabei" Angebot angenommen und da ist Sky Q ja inkludiert. Steht ja auch in meiner AB, sogar als erster Punkt noch vor den gebuchten Paketen. Ist definitv Bestandteil des Abos.Und im KC stand vorher auch keine Testphase drinnen, weil es eben bereits gebucht ist. Im Oktober stimmte ja auch noch die Abbuchung.

Kulissenbauer
Posts: 60
Post 6 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Sky Q, Entertainment, Cinema, Sport, Bundesliga, Premium HD und 6 Monate Dazn für 44,98 laut AB

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 430
Post 7 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Wie von Dir schon geschrieben, ein Mod wird sich sicher der Sache annehmen ...

Kulissenbauer
Posts: 60
Post 8 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

Gerade telefonisch jemanden erreicht. Wegen der falschen Abbuchung bekomme ich wohl eine Gutschrift und ab nächsten Monat soll wieder normal gebucht werden.

Zur Sky Q Testphase: Laut der Dame hab ich Sky Q gebucht, aber nicht Sky Q Full Service. Sky Q wäre Nutzung von On Demand, Netflix und weiterer Apps. Full Service wäre 5 Geräte gleichzeitig, Sky Go sowie Downloadfunktion. Hä?

Maskenbildner
Posts: 430
Post 9 von 9
25 Ansichten

Re: Falscher Abopreis

wie gesagt müsste sich eigentlich aus den AGBs heraus lesen lassen ....

Antworten