Antworten

Ethernet über HDMI

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 12
229 Ansichten

Ethernet über HDMI

Neue AV-Receiver bieten die Möglichkeit über HDMI auch den Netzwerkanschluss

angeschlossenen Geräten zur Verfügung zu stelle.

WIrd das bei den Sky-Receivern genutzt?

Alle Antworten
Antworten
Synchronsprecher
Posts: 1,004
Post 2 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Hi cmossg

Der "Q" von SYK ist das aktuellste Modell und entgegen der Werbeversprechungen nicht "up to date".

Regie
Posts: 4,135
Post 3 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Nope,

Lan oder WLan only.

Synchronsprecher
Posts: 1,004
Post 4 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

So viel jetzt weis gibt es eh nicht die Handvoll Geräte die das können.

Tontechniker
Posts: 567
Post 5 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Und was wäre der Vorteil daran!

Synchronsprecher
Posts: 1,004
Post 6 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

puhbert schrieb:

Und was wäre der Vorteil daran!

An dem HDMI Netzwerk?

Gedacht ist Ethernet über HDMI dazu, das man sich einfach ein zusätzliches Netzwerkabel spart.
Man muß also nicht mehr Smart-TV, BluRay-Player, AVR etc. alle mit jeweils einem Netzwerkkabel pro Gerät anschließen, sondern man schließt nur noch z.B. den AVR per Netzwerkkabel an und der AVR reicht das Netzwerk dann über HDMI an die anderen Geräte durch.

In der Praxis ist das Kabel aber nutzlos bzw. bietet keinen Zusatznutzen gegenüber einem Kabel ohne "with Ethernet", da zwar Ethernet über HDMI seit HDMI 1.4 möglich ist, diese Funktionalität aber kein Hersteller bisher eingebaut hat.

Tontechniker
Posts: 567
Post 7 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 8 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

ich könnte mir einen W-LAN Router sparen , habe jetzt einen dafür der

schon etwas in die Jahre gekommen ist

aber dann lohnt die Investitionin ein entsprechend Kabel wohl nicht.

Tontechniker
Posts: 567
Post 9 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Wo nimmt man WLAN ohne Router her?

Regie
Posts: 19,586
Post 10 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Schnitt
Posts: 1,008
Post 11 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

puhbert schrieb:

Wo nimmt man WLAN ohne Router her?

Vom Accespoint!

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 12 von 12
5 Ansichten

Re: Ethernet über HDMI

Also auf einem Smartphone kann man z.B. einen W-LAN Hotspot einrichten,

Ein surfstick hat auch keine Router Funktion.

Es gab und gibt aber auch Router ohne WLAN.

Bei meinem „alten“ wlan-Router nutze ich eben nur die Router Funktion.

Von meinem iPad gesendet

Am 17.07.2019 um 14:49 schrieb herbst <sky-admin@community.sky.de>:

Ethernet über HDMI

Antwort von herbst in Technik - Komplette Diskussion anzeigen

Kostenlose Hotspots: So findet man Gratis-WLAN in Deutschland | TECHBOOK

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Technik per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst Ethernet über HDMI in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Colin Jones, Marcello Maggioni.

Antworten