Antworten

Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 8
Post 1 von 5
210 Ansichten

Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

Hallo zusammen,

gibt es es eigentlich eine Entschädigung bei nicht gewünschter Vertragsänderung.

MIr wurde der Vertrag ohne meiner Zustimmung geändert. Habe diesem wiedersprochen  warten nun seit drei Tagen auf eine Antwort.

Den Receiver habe ich ebenfalls zurückgehen lassen.

Jetzt habe ich kein Demand mehr.

Also noch mal angerufen und ich soll mich eine Woche gedulden.

Ich habe Telefonkosten wegen dauernden anrufen bei der Hotline.

Musste den Receive, den ich nicht wollt, zu Post bringen.

Zudem habe ich jetzt eine Woche kein demand mehr.

Und warum? Weil über meinen Kopf hin der Vertrag geändert wurde.

Das Beste ist, es interessiert keinen.

MOD-EDIT: Siehe Ohne Einwilligung Vertrag geändert!!!!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 60
Post 2 von 5
27 Ansichten

Re: Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

mich haben sie verlängert ohne zustimmung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 8
Post 3 von 5
27 Ansichten

Re: Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

Also auch neuen Receiver kein demand mehr usw. ?

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 8
Post 4 von 5
27 Ansichten

Re: Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

GIbt es denn hier keinen mod der sich der Problematik mal annehmen kann?

Highlighted
Regie
Posts: 8,785
Post 5 von 5
27 Ansichten

Re: Entschädigung durch feleherhafte Vertragsänderung

Habe diesem wiedersprochen  warten nun seit drei Tagen auf eine Antwort.

Widerruf bearbeiten kann bis

Antworten