Antworten

Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

noko25
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 6
371 Ansichten

Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Hi,

Bei meinem SKY-Q kam es vor einigen Wochen dazu, dass der Ring an der Frontseite des Receivers nur noch blau pulsierte. Vom Netz nehmen oder Reset-Taste hatte keinen Effekt! Bootloader Menü aufrufen ging auch nicht. Daraufhin hat Sky den Receiver getauscht aber nicht die Festplatte. Mit dem neuen Receiver hat  wieder funktioniert, bis jetzt auch am neuen Receiver das gleiche Problem auftritt. Der Ring pulsiert und nichts geht mehr. Jetzt tauschen sie sie Festplatte und ich habe Zweifel, dass das helfen wird.

Receiver hängt per Twin-Kabel am Satellit und per LAN-Kabel am Router.

Alle Antworten
Antworten
uwe96
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 2 von 6
362 Ansichten

Betreff: Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Funktioniert der Receiver denn ohne HDD?

noko25
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 6
358 Ansichten

Betreff: Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Nein. Auch ohne HDD nur ein pulsierender blauer Ring.

uwe96
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 4 von 6
342 Ansichten

Betreff: Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Dann liegt es auch nicht an der HDD

noko25
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 6
336 Ansichten

Betreff: Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Das habe ich dem freundlichen Herrn an der Hotline auch versucht zu erklären. Der kam dann aber mit seltsamen Erklärungen das die Software auf der HDD gespeichert ist und der Receiver deshalb nicht funktioniert. Für mich sieht das eher nach einem Firmware-Fehler aus.

Der Receiver wird in der Nacht mittels einer Zeitschaltuhr vom Netz genommen. Vielleicht hat ihn das an einem Update gehindert.

 

RonnyK
Moderator
Posts: 1,263
Post 6 von 6
329 Ansichten

Ebenfalls - Pulsierender blauer Ring, Sky Receiver startet nicht.

Hallo @noko25,

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
Antworten