Antworten

EPG nur bis 999 Sendeplatz

jschw001
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 14
646 Ansichten

EPG nur bis 999 Sendeplatz

Hallo zusammen,

bei meinem neuen SKY-Q-Receiver werden keine EPG-Daten ab Sendeplatz 1000 geladen.

ARD-HD, ZDF-HD, Sport1 usw. liegen aber dort, eine Programmierung ist nicht möglich.

Mein Kabelanbieter (Telekom-Breitband) wie auch SKY fühlen sich nicht zuständig. Der Receiver ist für mich praktisch wertlos.Das Thema scheint bekannt, deshalb verstehe ich nicht, dass keine Lösung angeboten wird.

Wer kann helfen??

Mit dem SKY+ alles OK.

Auch über das TV-Gerät sind alle EPG-Daten geladen(47000-890000 kHz).

Beim SKY-Q Signalstärke 58, Signalqualität 90.

Grüsse

JS

 

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,626
Post 2 von 14
641 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Ist kein Bug sondern ein Feature.

schütz
Regie
Posts: 13,761
Post 3 von 14
595 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

@jschw001 

Ist normal beim Q.😖

Du hast eine der grossen Schwächen sofort entdeckt.

 

Es gibt noch weitere Einschränkungen beim Q...bin gespannt wann du sie findest?!😋

Die finde ich sogar noch schlimmer...😊

peter65
Kamera
Posts: 2,886
Post 4 von 14
575 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz


@jschw001  schrieb:

bei meinem neuen SKY-Q-Receiver werden keine EPG-Daten ab Sendeplatz 1000 geladen.

ARD-HD, ZDF-HD, Sport1 usw. liegen aber dort, eine Programmierung ist nicht möglich.

ARD HD, ZDF HD und auch Sport 1 auf über 1000, das find ich ein bißchen merkwürdig. Wobei keine Ahnung was mit Sport 1 gemeint ist HD, SD oder der Sky Sportsender?


@jschw001  schrieb:

Auch über das TV-Gerät sind alle EPG-Daten geladen(47000-890000 kHz).

Beim SKY-Q Signalstärke 58, Signalqualität 90.

Signalstärke, Signalqualität das dürfte in Ordnung sein. Aber der Sky Q handhabt das anders, alles was über 1000 ist hat keinen EPG, egal welcher Sender.

jschw001
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 14
558 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Machst nicht spannend. Was kommt noch auf mich zu?

schütz
Regie
Posts: 13,761
Post 6 von 14
552 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Sehr viel wichtigeres als fehlendes EPG?!😉

kleines23
Schnitt
Posts: 1,481
Post 7 von 14
547 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

@jschw001 

Mich störts nicht kein Videotext mehr , kann ich über TV abrufen , Manuelle Aufnahmen gibt es nicht , die hätte ich aber auch gern.

schütz
Regie
Posts: 13,761
Post 8 von 14
543 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Ich hätte gerne ein Marcujaeis mit Obers drauf.😋

MistGeraet
Special Effects
Posts: 17
Post 9 von 14
249 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Habt ihr eine Lösung gefunden? Kann man Sachen ohne Epg im Voraus programmieren und aufnehmen mit Sky Q?

onzlaught
Regie
Posts: 9,626
Post 10 von 14
244 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz


@MistGeraet  schrieb:

Habt ihr eine Lösung gefunden? Kann man Sachen ohne Epg im Voraus programmieren und aufnehmen mit Sky Q?


Nein

MistGeraet
Special Effects
Posts: 17
Post 11 von 14
250 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Verdammt, hatte ich befürchtet.

schütz
Regie
Posts: 13,761
Post 12 von 14
248 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Wir SKY Kunden sollten lieber Lotto spielen, da sind die Chancen höher...😎

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 13 von 14
240 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz


@MistGeraet  schrieb:

Habt ihr eine Lösung gefunden? Kann man Sachen ohne Epg im Voraus programmieren und aufnehmen mit Sky Q?


Das ging noch nie, seit es auf diesem Gerät die SkyQ Gerätesoftware gibt. Also seit dem 02. Mai 2018. Bis jetzt hat Sky das bei der SkyQ Gerätesoftware nicht geändert.

 

Vom Herbst 2016 bis zum 01. Mai 2018 gab es auf diesem Gerät, wo jetzt die SkyQ Gerätesoftware drauf ist, die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware und nannte sich der Sky+ Pro Receiver. Da konnte man auch ohne den EPG / TV Guide eine Aufnahme programmieren, indem man das Datum und die Start- bzw. Endzeit eingegeben hat. Also so, wie du es vom altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gewohnt bist.

 

Wer es nicht (mehr) weiß: Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware war die gleiche Gerätesoftware, wie es sie auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gibt. Nur um Dinge wie UHD erweitert. Deswegen auch das Pro hinter dem Sky+ im Namen.

 

Falls hier einer meint, dass der Sky+ Pro Receiver und der Sky Q Receiver zwei verschiedene Geräte sind, dem sei gesagt, dass das nicht stimmt. Von der Hardware her ist es ein und dasselbe Gerät. Nur die Gerätesoftware ist anders.

 

Gruß, Sonic28

MistGeraet
Special Effects
Posts: 17
Post 14 von 14
194 Ansichten

Betreff: EPG nur bis 999 Sendeplatz

Problem von @DM11 @gelöst: sonstiger Kabelanbieter wählen statt vodafone beim Suchlauf. Epg wieder da. Dann wird unter 1000 einsortiert.

Antworten