Antworten

Disney + App

Antworten
axels
Moderator
Posts: 5,502
Post 21 von 107
1.026 Ansichten

Re: Betreff: Disney + App

Guten Morgen zusammen,

 

das Problem ist bekannt und Disney arbeitet bereits an der Behebung.

 

VG, Axel

JensP
Kulissenbauer
Posts: 66
Post 22 von 107
1.017 Ansichten

Re: Betreff: Disney + App

Hoffe das es danach auch wieder geht ohne ruckeln 

meatknife
Kulissenbauer
Posts: 42
Post 23 von 107
979 Ansichten

Betreff: Disney + App

Seit heute Abend ist uhd hdr 10 auf der App im sky q receiver wieder verfügbar und die Probleme mit dem Ladekreis bestehen wieder.  

Die Sache ist somit noch nicht behoben.  Vielleicht könnt ihr dies weiter an disney kommunizieren. 

axels
Moderator
Posts: 5,502
Post 24 von 107
960 Ansichten

Re: Betreff: Disney + App

Guten Morgen @meatknife,

 

danke für die Info, ich leite es weiter.

 

VG, Axel

keksstation4
Special Effects
Posts: 7
Post 25 von 107
904 Ansichten

Betreff: Disney + App

Bei mir ist das selbe. Habe über wlan den Sky Receiver dran alles geht bis auf Disney 4K.

habe ne Fritz Box 7590 und von der Telekom VDSL 250 voll Anliegen. Überall kann ich streamen aber der Kasten hakelt sich ne Naht zusammen. Habe ihn schon an mehren orten hingeschoben aber keine Verbesserung. Es wurde auch in den Einstellungen das 5Ghz band automatisch gewählt. Und 10 Bit und was weis der kuck kuck. 
und nein ich schiebe es nicht in das 2,4ghz band. Ich arbeite im Haus mit 3 repeater und über 20 wlan Geräten im Mesh. 

JensP
Kulissenbauer
Posts: 66
Post 26 von 107
901 Ansichten

Betreff: Disney + App

Ich versuche schon garnicht mehr über den Sky Q Disney zu schauen!Ich schaue direkt über meinen Fire TV da ruckelt wenigstens nichts und TV Now hat dort auch live TV

keksstation4
Special Effects
Posts: 7
Post 27 von 107
895 Ansichten

Betreff: Disney + App

Naja ich habe Philips hue meine Sync drüber zulaufen. Wenn beim Film schauen die visuellen Effekte weg bleiben wäre ja schade. Sie sollen es einfach für den Preis den man monatlich zahlt auch vernünftig patchen. 

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,721
Post 28 von 107
859 Ansichten

Betreff: Disney + App

Der Reciever kann nunmal kein 24p. Da müssen Kinofilme im Original Format ruckeln.

Der Reciever ist zum TV gucken gemacht. Da gibt es nur 50i/p und 60i/p

keksstation4
Special Effects
Posts: 7
Post 29 von 107
847 Ansichten

Betreff: Disney + App

Denn muss mal ne vernünftige Hardware ran.

Ich schau problemlos über mein 5 Jahre alten Samsung Tv Disney störungsfrei. Oder über mein Apple TV Disney streame von mein iPhone.

tobitopper
Tiertrainer
Posts: 27
Post 30 von 107
837 Ansichten

Betreff: Disney + App

Hallo @uwe96 , 

 

dann wird es wohl auch daran liegen. Ich bin noch im Urlaub und werde es bei mir tesen, sobald ich Zuhause bin.

 

 

Herzliche Grüße Tobias

burkhard
Tontechniker
Posts: 619
Post 31 von 107
827 Ansichten

Betreff: Disney + App

Bei mir gibt's immer wieder Ladekreise. Das aber nur beim Sky Receiver.

knappe
Tiertrainer
Posts: 28
Post 32 von 107
797 Ansichten

Betreff: Disney + App

Auch bei mir kommt es immer wieder zu Problemen, was Disney+ angeht und das nur über den Sky Q Receiver.

Netflix z.B. läuft ohne Störungen

Schaue ich über meinen Panasonic Disney+, ist alles ok.

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,354
Post 33 von 107
771 Ansichten

Re: Betreff: Disney + App

Hallo, wer sich hier bis dato bezüglich des Ladekreis-Problems gemeldet hat, kann mir die Kundennummer gern einmal per Privatnachricht zusenden. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klickt auf meinen Profil-Namen und wählt dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

meatknife
Kulissenbauer
Posts: 42
Post 34 von 107
766 Ansichten

Betreff: Disney + App

Hallo Roland, 

bei mir wurde auf Grund dieses Problems sogar schon der receiver getauscht.  Mittlerweile habe ich erfahren, dass es hier an der Kommunikation der Server liegt.  Hierzu gibt es auch im UK forum zahlreiche Beiträge.  

Kennst du eventuell einen neuen workaround?

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,354
Post 35 von 107
760 Ansichten

Re: Betreff: Disney + App

@meatknife, einen Workaround kann ich leider nicht anbieten.

wowsilke
Maskenbildner
Posts: 451
Post 36 von 107
739 Ansichten

Betreff: Disney + App

Also bei mir läuft Disney Plus richtig gut über den Sky Q Receiver

Und dies sage  ich,  obwohl ich den Kübel eher nicht so gut finde. 

 

Der Sky Q Kübel ist bei mir über Kabel verbunden,  Telekom Fiber XXL.

Vor allem seit ich den aktuellen Speedport Router habe. 

Seit dem läd weder YouTube,  Disney Plus und Prime extrem schnell.

Egal ob Start der Apps und dann laden der Videos,  kein Ruckeln oder Sonstiges. 

 

savini
Kulissenbauer
Posts: 79
Post 37 von 107
733 Ansichten

Betreff: Disney + App

Also bei mir kommt auch der Ladekreis während eines Films oder Serie , der Receiver ist per LAN verbunden bei einer 1000er Leitung, selbst wenn ich per Chromecast vom Handy streame läuft der Film ohne Ladekreis durch.

wowsilke
Maskenbildner
Posts: 451
Post 38 von 107
730 Ansichten

Betreff: Disney + App

Wenn dann kommt der Landkreis kurz vor dem Film und dann läuft alles bis zum Schluss durch. 

Ok ist erst so seit dem neuen Router der Telekom,

Ich glaube Speedport 4. 

Hatte davor immer einen weißen Router, der neue ist schwarz. 

Immer von der Telekom zur Miete,  der neue wurde von der Telekom automatisch ausgetauscht. 

wowsilke
Maskenbildner
Posts: 451
Post 39 von 107
675 Ansichten

Betreff: Disney + App

Ich habe bis jetzt 2 Filme über die Disney Plus App über den Sky Q Kübel gesehen.

Vor dem Film kommt für rund 5 Sekunden der blaue Ladekreis und dann läuft der Film ohne eine Problem rund,  ohne Ruckeln und weiterem laden. 

Ton wird im AV Reciever also Dolby Digital Plus angezeigt und ist ja recht gut. 

Ok ich muss sagen ich habe Glasfaser direkt in die Wohnung bzw Haus, Telekom Fiber 500 

Ich hatte immer einen weißen Router, war glaube ich das Speedport 2, da gab es ab und an mal Aussetzer.

Die Telekom hat letzte Woche automatisch aufs Speedport 4 getauscht,  schwarzer Router.

 Der Sky Q Kübel ist über Kabel verbunden. 

 

Ich bin echt überrascht wie gut das seit dem Speedport 4 läuft. 

Hoffen wir mal es bleibt so. 

hagast
Kulissenbauer
Posts: 58
Post 40 von 107
649 Ansichten

Betreff: Disney + App

Ich habe gestern Black Widow ca. 133 Min., über Disney+ App gesehen. Bis auf Startladekreis, keine Unterbrechungen gehabt. Habe auch eine Telekom Ltg. und nicht die schnellste. Was mir seit Jahren auffällt, auch bei anderen Streaming-Anbietern, es gibt bei den Kabel TV Netz Anbietern häufiger solche Unterbrechungen. Da ist der hohe Download nicht entscheidend, die Netzübergänge und Laufzeiten, sowie Serveranbindungen sind auch wichtig.

Antworten