Antworten

Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 6
164 Ansichten

Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht

Hallo, ich habe vor paar Wochen auf SkyQ geupdatet und mit dem neuen Receiver funktionieren die deutschen Pro7-Sat.1- Programme ( Sat.1,, Pro7, Kabel1, DMAX, TLC, Pro7Maxx.....) nicht mehr bzw. sie tauchen garnicht erst in der Senderliste auf. HD habe ich nicht und die österreichischen funktionieren meistens, aber auch nicht immer. Was kann ich tun? 

Leider bekomme ich statt dessen seit dem ich SkyQ habe fast jeden Tag nervige Anrufe von Sky wo sich niemals jemand meldet.

Man zahlt hier immer mehr und bekommt immer weniger Leistung dafür. Schade! Bin echt am überlegen zu kündigen.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,677
Post 2 von 6
159 Ansichten

Betreff: Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht


@Ckeim  schrieb:

Leider bekomme ich statt dessen seit dem ich SkyQ habe fast jeden Tag nervige Anrufe von Sky wo sich niemals jemand meldet.


Du kannst die Nummern selbst sperren oder einen Kontaktstopp einrichten lassen,

zB. eine E Mail an service@sky.de mit dem Wunsch senden.


@Ckeim  schrieb:

Man zahlt hier immer mehr und bekommt immer weniger Leistung dafür. Schade! 


Welche Leistungen sind den weggefallen, abgesehen von dem Empfangsproblem, dessen Ursache halt

gefunden werden muss?

 


@Ckeim  schrieb:

Bin echt am überlegen zu kündigen.


Ja, ist man mit der Leistung nicht zufrieden, sollten man immer das Abo kündigen

und sich nach Alternativen umsehen.

 

Es wird sich ein Sky Mitarbeiter melden, der kann sich das mal anschauen.

Der kann zB. auch ein Kontaktverbot einrichten.

 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 3 von 6
149 Ansichten

Betreff: Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht

Naja was die Leistungen betrifft, es werden immer weniger Sender die angeboten werden wie zum Beispiel RTL Living .... , demnächst sollen ja auch wieder die ganzen Disney Sender wegfallen. 

Regie
Posts: 6,677
Post 4 von 6
139 Ansichten

Betreff: Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht


@Ckeim  schrieb:

Naja was die Leistungen betrifft, es werden immer weniger Sender die angeboten werden wie zum Beispiel RTL Living .... , demnächst sollen ja auch wieder die ganzen Disney Sender wegfallen. 


Ja, die TV und Streaming Landschaft verändert sich, Disney will sich ja selbst vermarkten,

man wird in Zukunft mehrere Abos abschließen müssen, will man alles empfangen,

oder sich den Anbieter raussuchen, der die meisten Schnittstellen mit den persönlichen Vorlieben hat.

Ist das nicht Sky, dann wirklich kündigen oder widerrufen.

Tontechniker
Posts: 595
Post 5 von 6
105 Ansichten

Betreff: Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht


@Ckeim  schrieb:

die deutschen Pro7-Sat.1- Programme ( Sat.1,, Pro7, Kabel1, DMAX, TLC, Pro7Maxx.....) nicht mehr bzw.


DMAX bzw. TLC haben aber nichts mit der Pro7/Sat.1 Mediengruppe zu tun, die gehören zu Discovery (wie auch Eurosport z.B.).

Bei DMAX gibt es wohl auch ne Ausgabe für Österreich kannst du den empfangen?

RTL geht?

Über andere Empfangsgeräte z.B. einen TV kannst du die Sender empfangen und sehen?

Tontechniker
Posts: 595
Post 6 von 6
100 Ansichten

Betreff: Deutsche Pro7-Sat1 Programme funktionieren nicht


@Ckeim  schrieb:

wie zum Beispiel RTL Living .... , demnächst sollen ja auch wieder die ganzen Disney Sender wegfallen. 


Ob dafür nun immer Sky verantwortlich gemacht werden kann?

Wie z.B. bei Disney, da hat der Sender entschieden, Sky muß das dann nur umsetzen.

Kabel oder Sat Empfang?

Antworten