Antworten

Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Regie
Posts: 18,844
Post 61 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

sonic28 (auf citoger) Vor weniger als einer Minute

du schreibst folgendes:

Das mit den "lizenztechnischen Gründen" für die Nichtanzeige von EPG-Informationen für Privatsender kann ich ehrlich geschrieben nicht glauben. Warum sollte es denn da plötzlich lizenztechnische Probleme geben, die es vor der Einführung von Sky Q offenbar nicht gegeben hat, denn da war die EPG-Funktionalität für diese Sender ja vorhanden? Und warum sollte Privatsender-EPG auf Sky-Receivern aus lizenztechniischen Gründen nicht (mehr) möglich sein, auf anderen Receivern aber doch? Und warum sollte es selbst bei einem HD+-Abonnement über Sky noch lizenztechnische Probleme geben?

Das ist garantiert ein Bug von der SkyQ Gerätesoftware. Wieso ich darauf komme? Ganz einfach: Such dir eine Fernsehsendung aus, die aus lizenzvertraglichen Gründen keine Infos beim EPG liefert, aber aufgenommen werden kann. Nimm mal diese Sendung auf. Must du nicht komplett machen. Reicht, das du es für ein paar Minuten machst. Danach geh mal zu dieser Aufnahme. Und siehe da: Jetzt hast du die fehlenden Infos beim EPG. Also gibt es diese immer noch. Nur werden sie im Live Betrieb vom Fernsehsender nicht angezeigt.

Gruß, Sonic28

gut zu wissen - ..... danke Sonic28

Regie
Posts: 18,844
Post 62 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

  Re: Wechsel auf Sky Q mit Zweitkarte und HD+ ohne Funktion

 

  Hallo christoph.moxxxx,

leider gibt es bei der Freischaltung des HD+ Sender-Pakets auf dem Zweitgerät doch noch weiterhin technische Schwierigkeiten. Unsere Fachabteilung arbeitet an der Behebung. Ich kann Dich hier vorerst nur um noch etwas Geduld bitten.

Viele Grüße,
Benni

 

 

Regie
Posts: 18,844
Post 63 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Q-Aussetzer Bild und Ton:

Wir können nun bestätigen, dass der Service der Fa. Medion informiert ist und bemühen uns gemeinsam um eine zeitnahe Lösung für Kunden mit Medion TV Geräten.

Kunden anderer Marken bitten wir weiterhin um Geduld.

Beleuchter
Posts: 137
Post 64 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Hat hier noch jemand einen Sony UHD-TV und Bildruckler und Bildzucker (keine Tonprobleme) und weiß jemand vielleicht mehr dazu?

Regie
Posts: 18,844
Post 65 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

hier geht es um Nachrichten, nicht um Anfragen.

Castingleiter
Posts: 2,350
Post 66 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

..und was sollen dann hier die vielen OT´s    

Regie
Posts: 18,844
Post 67 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

seit Tagen wird nichts mehr gepostet, was man hier dazufügen könnte. Die Moderator*innen sind unsichtbar unterwegs, es schreibt niemand mehr etwas über mögliche Update-Themen. Vielleicht haben wir hier schon alles, worum es gehen könnte ?

Vor ein paar Tagen habe ich mir zum ersten Mal die Statistik angeschaut - über 2600 klicks für diese paar Fakten und Wahrscheinlichkeiten ich bin überzeugt, dass viele User noch das nächste Update abwarten und wenn das nicht wie angegossen sitzt, wird es weiter Kündigungen hageln.

Beleuchter
Posts: 137
Post 68 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Falls du auf ein Update von Sky wartest, wüsste ich gerne wo das einmal offiziell angekïndigt wurde.

Bei Sky und meinen TV Hersteller wird immer nur gegenseitig die Schuld zugewiesen und niemand weiß was von einem Update.

Sie geben (angeblich) Infos nur an die TV Hersteller weiter aber von einem Update seitens Sky wüsst ich nichts. Gerade vor 2 Tagen noch mal angerufen da wurde mir gesagt dass das mit den Herstellern die einzige Vorgehensweise ist.

Regie
Posts: 18,844
Post 69 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Die TV-Updates sind anscheinend eine andere Baustelle. Da würde ich mir keine allzu großen Hoffnungen machen.

Hier geht es um ein großes Update, das angeblich im Herbst kommen soll. Die TV-Angelegenheiten werden von sky mit den einzelnen Firmen geklärt. Vor allem Samsung, dann LG, Medion soll auch in Arbeit sein aufgrund des Engagements eines TE. Mehr gibts dazu leider nicht zu berichten.

Beleuchter
Posts: 137
Post 70 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Kann es sein dass jetzt bei vielen Sendern die EPG Infos funktionieren? Mir ist heute aufgefallen dass nur noch wenige Sender (RTL/VOX,...) keine Infos aus lizenzvertraglichen Gründen senden. Vor ein paar Tagen stand das noch bei fast jeden (privaten) Sender. Hat sich da was getan?

Schnitt
Posts: 1,109
Post 71 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Bekannte Fehler, die bereits behoben wurden: Keine.....

....alle Fehler sind noch vorhanden.

Laut Sky sind es auch keine Fehler, daher wird auch nicht an der Fehlerbehebung gearbeitet. Für Sky ist die Software fehlerfrei.   Nur die Kunden sehen das anders.

Maskenbildner
Posts: 470
Post 72 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Kann ich bestätigen. Bei vielen Sendern gibt es mittlerweile Programminfos. Aber bei den Sendern der RTL Gruppe nach wie vor nicht. Genauso wie bei den meisten "News" Sendern.

Auch ist es mittlerweile anscheinend möglich die privaten SD Sender wo eben diese Programminfos enthalten sind wieder aufzunehmen. Ein kurzer Test bei SAT1 und Pro7 (SD) war erfolgreich.

Dann hoffen ´wir mal das die restlichen Sender bald folgen.

Maskenbildner
Posts: 470
Post 73 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Auch hier gibt es dann wieder unterschiedliche Aussagen. Mir hat ein Technik MItarbeiter "bestätigt" das es sich um einen Softwarefehler handelt an dem gearbeitet wird. Aber wie immer bei Aussagen von Sky Mitarbeitern....ohne Gewähr :-)

Regie
Posts: 18,844
Post 74 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

herbst

herbst (auf tim.w) vor 7 Minuten

Alles, was mit Update zusammenhängt, scheint z.Z. mit vorsichtiger Zurückhaltung (nicht) beantwortet zu werden (zu können/dürfen).

Regie
Posts: 18,844
Post 75 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

betr. sky-App

Oliver B. (auf steini1984) vor 3 Stunden

Hallo steini1984,
ein konkretes Datum steht für die 2018er-Modelle von Samsung noch nicht fest, sorry.
Gruß, Oliver

Regie
Posts: 18,844
Post 76 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Theresa S. (auf nibu) vor 4 Stunden

Hallo nibu, die Netflix App wird kommen, allerdings gibt es hier noch kein genaues Datum dazu. Deshalb würde ich dich bitte noch ein wenig Geduld zu haben. Liebe Grüße Theresa

  Kommentar hinzufügen Aktionen

klausi67

klausi67 (auf nibu) vor 3 Stunden

Da SkyDE nicht mehr ohne SkyUK entscheiden darf musst du nach UK schauen und dort ist ganz Offiziell die Netflix App auf Winter verschoben worden . Offiziell weil die Spotify App bei Sky UK Vorrang hat!!(weis nicht warum auf meinen Receiver Spotify laufen muss aber OK) , in Inoffiziellen Foren konnte man Lesen das NF die app nicht abgesegnet hat da die Qualität nicht gut genug war(aber wie gesagt nur mal gelesen kein Fakt) . Also in UK nicht vor Winter heißt hier auch nicht vor Winter oder wenn doch wäre Germany Test Gebiet und dann viel Spaß mit der App!!!

Regie
Posts: 18,844
Post 77 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

Deep Stand By

eben einen älteren Beitrag aus A gelesen - Deep Stand By ist in Arbeit, wird aber nichts vor dem Herbst. Auskunft aus einem Telefonat.

Regie
Posts: 18,844
Post 78 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

117.  Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

   mm_cpe Level 3

 

 

  

Das heisst, dass der Fehler nun erkannt und über die dafür vorgesehenen Prozesse weiter bearbeitet wird mit dem Ziel, eine Lösung dafür in ein kommendes SW-Update einfliessen zu lassen.

Konkreter geht es an dieser Stelle leider nicht. Wir danken euch für eure tatkräftige Unterstützung bei der Fehlereingrenzung und tun unser Bestes, eine Lösung dafür bereitzustellen.

Edt: es wird mitgeteilt, dass die Bidldruckler/Pixelfehler eine andere Ursache haben als die Bild-/Tonstörungen.

Kulissenbauer
Posts: 122
Post 79 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

und 2017er modelle?

Regie
Posts: 18,844
Post 80 von 266
11 Ansichten

Re: Das neue Sky - bekannte Fehler, an denen gearbeitet wird

zu RTL-UHD-Sender: von sonic28 - danke

"vielen Dank für Ihre Email.

Der Empfang des RTL UHD-Kanals mit dem Sky Q-Receiver ist nicht möglich, da Sky den Sender in einem inkompatiblen Verschlüsselungssystem einspeist. Dieses sollte mit einem der nächsten FW-Updates des Gerätes behoben sein, für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an den Sky-Support.

Redakteur/in
RTL-Zuschauerservice
Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
D-50570 Köln
Homepage: www.rtl.de/zuschauerservice

Antworten