Antworten

Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Antworten
sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 361 von 368
462 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@sentinel2003  schrieb:Ich kenne sehr viele Menschen, mit dem Forum hier ein geschloßen, die den weiterhin täglich, so wie ICH nutzen!! Und, ich habe schon seit oft gelesen, dass beispielsweise der ARD VT täglich von sehr viel Mio. Menschen genutzt werden! Unabhängig davon, dass der ARD VT seit Jahren schon immer auf Platz 1 vor dem ZDF rangiert....ich benutze den ARD Text auch sehr viel mehr als dedn von allen anderen Sendern!!

So ist es. Auch ich würde den Videotext / Teletext weiterhin verwenden, wenn es ihn weiterhin auf dem Sky Q Sat-Receiver geben würde. Da ich die Ein Kabel Lösung bei dem Sky Q Sat-Receiver verwende, würde es demzufolge nur auf dem Sky Q Sat-Receiver funktionieren, wenn es vorhanden wäre, da ich nicht vorhabe, das Satkabel andauernd umzustecken.

 

 


@sentinel2003  schrieb:

bis heute isses der blanke Hohn, dass damals mit der Werbung für den Q geworben wurde: "aus deinen Wünschen gemacht" und dazu der VT in die Tonne getreten wurde!🤔😐


Du sagst es.

 

Übrigens: Ich bin (fast) ein halbes Jahrhundert alt. Bis zu dem Tag dauert es noch ein paar Tage.

 

Grß, Sonic28

MrB
Castingleiter
Posts: 2,396
Post 362 von 368
453 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

@sonic28 @sentinel2003 

leider werden die Nutzungsquoten meines Wissens nicht mehr erhoben, wäre sicherlich interessant - bis heute:

 

MrB_0-1621432759498.png

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/182961/umfrage/reichweite-von-teletext-in-deutschland...

sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 363 von 368
443 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@MrB  schrieb:

@sonic28 @sentinel2003 

leider werden die Nutzungsquoten meines Wissens nicht mehr erhoben, wäre sicherlich interessant - bis heute:


Stimmt, wäre sicherlich interessant. Ich hab deswegen seit längerem auch nichts mehr gehört bzw. gelesen.

 

Das einzige, was weiterhin erhoben wird, sind die Einschaltquoten. Ich bin einer der vielen Haushalte in Deutschland, die im Auftrage der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung), mit Sitz in Nürnberg, die Einschaltquoten messen.

 

Gruß, Sonic28

Jens_Berlin
Beleuchter
Posts: 162
Post 364 von 368
434 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Mich würde auch mal interesieren wie eigentlich die Einschaltquoten von Sky Sport News sind.

Ist da was bekannt?

 

Denn der Sender soll ja wider hinter der Bazahlschiene verschwinden

 

 

Peter2021
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 365 von 368
408 Ansichten

Re: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Ja genau, beim Start, wählbar Startkanal oder Home. Sprung vom TV-Guide direkt in die Favoriten und aktuellem Programm Platz, nicht erst in "alle Sende und auf 100r"

 

Und endlich mal wieder Videotext. Es muß doch möglich sein, so einen kleinen Wunsch zu erfüllen, das sollte doch wohl ohne Probleme möglich sein. Nehmt eine farbliche Taste und gut ist. Die, die keinen Videotext wollen oder brauchen, müssen den ja nicht nutzen. 

miika
Regie
Posts: 26,529
Post 366 von 368
391 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

7 Millionen Menschen nutzen täglich Videotext.

https://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Fernsehen-Happy-Birthday-Videotext-40-Jahre-Weiss-auf-...

und nicht nur die Älteren. .... Man bekommt auf kleinem Raum aktuellste Informationen, ohne größere Surferei: Tabellenstände, regionale Sportergebnisse, Staus, Verspätungen, regionales Wetter im Umkreis, regionale Warnungen und Hinweise im Unglücks- oder Katastrophenfall (auch lokaler Art). Durch die Tafeln sehr schnell abrufbar. Darüber hinaus Infos zu Prominenz und Veranstaltungen, ohne sich mit dem ganzen Werbe- und Marketingschrott belasten zu müssen. Es kostet anderenfalls einige Zeit, sich das alles im Internet zusammenzusuchen.und irgendwie sinnvoll abzuspeichern.

Mir gefällt die Kürze und Aktualität, das alles aus zuverlässiger Quelle. So sehr ich Recherche im Internet schätze und auch sehr nutze.

Jetzt hab ich VT auf dem smartphone. Geht auch. Ein Grund mehr, sich zu fragen, wozu man noch einen Q braucht, oder Sky .......

 

 

 

miika
Regie
Posts: 26,529
Post 367 von 368
385 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

https://www.t-online.de/digital/id_87976910/kurz-und-knapp-der-videotext-wird-40-jahre-alt.html

 

Heute, wo Onlinemedien in rasender Geschwindigkeit berichten, sieht Langguth einen anderen Vorzug im Vordergrund: "Früher war Schnelligkeit Trumpf, heute ist es Verlässlichkeit und Sicherheit. Nur weil etwas schnell in die Welt geblasen wird, muss es noch nicht richtig sein." Videotext stehe für Unaufgeregtheit und Sachlichkeit.

Natürlich sind Videotext-Seiten heute auch über das World Wide Web abzurufen. Vorbei die analogen Zeiten, als die Technik die sogenannte "Austast-Lücke" nutzte: den Augenblick der Übertragung, in dem der Elektronenstrahl einer Bildröhre dunkel wird und an den Ausgangspunkt zurückspringt. So hatten sich das britische Techniker in den 70ern ausgedacht. In Großbritannien gibt es übrigens keinen Videotext mehr.

 

Zur Feier des 40. deutschen Jubiläums servieren auf Seite 890 des ARD-Textes Grafiker eine Geburtstagstorte in Regenbogenfarben. Ihre eckige Anmutung erinnert an Rubiks Zauberwürfel oder an frühe Firmenlogos des Computerherstellers Apple. Es ist dieser reduzierte Vintage-Charme, diese Klarheit, woran viele Menschen Gefallen finden.

satansbrut
Synchronsprecher
Posts: 983
Post 368 von 368
351 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@miika  schrieb:

Ein Grund mehr, sich zu fragen, wozu man noch einen Q braucht, oder Sky .......

 

 

 


Ich stelle mir da eher die Frage, warum ich für das Öffentlich-Rechtliche 8 Milliarden-Ding eine Zwangsgebühr zahlen muss, wenn ich diese Sender überhaupt nicht gucke, denn sie treffen nicht meinen Geschmack. Monatlich muss ich 17,50 Euro zahlen für etwas, was ich nicht möchte oder brauche. Dagegen zahle ich für Sky und Q freiwillig. 

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Das Acht-Milliarden-Ding | ZEIT ONLINE

 

Antworten