Antworten

Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 8
856 Ansichten

Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Hallo Ihr Lieben

Ich bin so dermaßen sauer

Vor 3 Monaten habe ich am Telefon das Cinema Paket gebucht wo die ersten 3 Monate gratis waren

Die Dame hat damals am Telefon mehrfach betont, dass ich das Paket eine Woche bevor es was kostet, kündigen kann

Ein anruf würde genügen

So gutgläubig wie ich bin, hab ich heute bei der Hotline angerufen

Dort wurde mir gesagt, dass ich das Paket nach 14 Tagen hätte widerrufen müssen, um es zu kündigen

Nun muß ich das Paket bis Dezember bezahlen

Gibt es noch jemanden der so abgezockt wurde?

Hat evtl jemand so ein Gespräch aufgezeichnet oder den Namen notiert?

Ich bin für jede Art von Hilfe dankbar

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 2,000
Post 2 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Schau noch mal genau in deine Vertragsbestätigung, da muss doch dabei stehen, dass man es in der Gratisphase mit einer Frist von sieben Tagen vor Monatsende rausnehmen kann.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Special Effects
Posts: 8
Post 4 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Genau das ist mir im Februar auch passiert, zugesichert bekommen ich könne jederzeit das Probeabo von Cinema kündigen, alles kein Problem. Gestern die Hotline angerufen um genau das zu machen, dort wurde mir dann gesagt ich könne das nicht mehr kündigen, bin jetzt daran gebunden. Ich wurde auch sehr unfreundlich darauf hingewiesen es würde ja alles im Vertrag stehen, den ich ebenfalls zugeschickt bekommen habe. Ich finde das einfach unverschämt, ich bin damals mit Sky einen Vertrag eingegangen, auch auf Vertrauensbasis, ich hätte es niemals für möglich gehalten am Telefon angelogen zu werden. Klar habe ich mir den zusätzlichen Vertrag angeschaut, aber da steht auch nur drinne das es ab dem 1.6.2018 20 € mehr im Monat kostet. Das ganze ging fast 30 Minuten, mir wurde dann irgendwann zugesichert das Cinema Paket rauszunehmen und das ich das per Mail noch bestätigt bekommen würde. Darauf warte ich immer noch. Achja, ich kann meinen Sky Vertrag monatlich kündigen, erst nachdem ich dem 4 Sky Mitarbeiter zu verstehen gegeben hatte das ich wirklich kündigen möchte wurde der Mist aus meinem Vertrag genommen. Ich verstehe sehr sehr gut das und wie sauer Du bist, mir geht es genauso. Das muss man sich mal reinziehen, Sky Mitarbeiter rufen bei einem zu Hause an um uns zu belügen. Unfasssbar. Da bekomme ich doch tatsächlich nach dem Gespräch noch eine E-Mail zur Kundenbefragung und ob ich Sky weiterempfehlen würde. Darüber kann ich nur lachen nachdem wie ich gestern auch noch von einigen Support Mitarbeitern behandelt wurde.

Moderator
Posts: 1,311
Post 5 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Hi sabrinavilsm,

es tut mir leid, dass die Buchung nicht, wie besprochen, erfolgte und ich heute erst auf Deinen Thread eingehe. Schicke mir bitte Deine Kundennummer, Dein Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank per Privatnachricht.

So erreichst Du mich: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 6 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Maskenbildner
Posts: 302
Post 7 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

Warum hast Du den Mist überhaupt als Probeabo genommen , ach so war ja umsonst .

Regie
Posts: 2,000
Post 8 von 8
7 Ansichten

Re: Cinema 3 Monate gratis am Telefon abgezockt

kleines23 schrieb:

Warum ...

Das Erfolgskonzept der Druckerkolonnen....

Antworten