Antworten

Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 10
570 Ansichten

Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Hallo liebe Forumsgemeinde,

liebe Moderatoren,

grundsätzlich halte ich mich mit Kritik gerne zurück und bin kein sonderlich ungeduldiger Mensch. Was ich aber zur Zeit mit Sky erleben muss, ist wahrlich ein Armutszeugnis und wirft einige Fragen bzgl. der gesamten Organisation auf.

Mein Vertrag wurde am 15.9. verlängert => passt, war schnell freigeschaltet

Die angekündigte Bestätigung per Mail oder Post kam bis heute nicht.

Frage: Was ist so schwer daran, eine Bestätigung per Mail oder Post zu versenden, bzw. Vertragsdokumente im Kundenportal zu hinterlegen? Jeder mir bekannte Online-Shop bekommt das hin. Jeder!....

Wenige Tage später habe ich mich entschlossen, Sky Q + 2. Receiver dazuzubuchen.

Telefonisch in Auftrag gegeben => 12,90 EUR Logistikpauschale, 149,- EUR für den 2. Receiver. Ist nicht schön, war mir aber bekannt und damit ok.

- Stand heute ist noch kein Receiver verschickt!

- Nach nunmehr 2 weiteren Anrufen im Sky-Kundencenter wurde mir immer ganz betroffen versichert, dass im System etwas schief gegangen ist und man sich nun persönlich schnellstmöglich darum kümmere....

- Es wurden zusätzlich 29,- EUR Aktivierungsgebühr berechnet und auch bereits abgebucht. Auch dies sollte mir erstattet werden. Passiert ist bis heute natürlich..... Nichts!

- Einloggen ins Kundencenter => "Zur Zeit nicht möglich, es besteht ein Problem mit Deinem Vertrag". Warteschleife Kundencenter ca. 15 Minuten....

Da sich meine Geduld langsam dem Ende zuneigt, möchte ich einen Moderator bitten, sich meinem Problem anzunehmen. Ich bin ehrlicherweise kurz davor, den ganzen Kram einzupacken und das war´s dann....

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 2,471
Post 9 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Hallo sge1981,

bitte entschuldige die späte Reaktion sowie die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mir Deinen Fall näher anschauen kann.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

MOD-EDIT: Anliegen per Privatnachricht geklärt.

Gruß, Jule

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 2 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Na, das wird ja insgesamt immer besser. "Update" in eigener Sache:

Beide Sky Q Receiver sind immer noch nicht da! Mittlerweile sind es über 2 Wochen!

Ein Receiver ist jetzt wohl mit Hermes auf dem Weg. Auf Nachfrage im Chat, wieso nur ein Receiver verschickt wurde, erhielt ich die Antwort, das wäre technisch nicht anders möglich..... Muhaaaaaaaa!

Dafür ist Sky aber gründlich bei der Berechnung verschiedenster Gebühren.

Ich habe bisher bezahlt bzw. als offene Beträge im Kundenkonto stehen:

1x Aktivierung 19,- EUR (für die Vertragsverlängerung)

3x (!!!) Logisitikpauschale á 12,90 EUR - Zur Erinnerung, ich habe noch keinen Receiver erhalten

2x (!!!) Servicepauschale á 29,- EUR - Diese sollten mir ja eigentlich lt. tel. Kundenberater gutgeschrieben werden, die Gebühren werden aber immer mehr....

Sollte sich hier innerhalb der nächsten 48 Stunden nichts tun und sich dieses Chaos nicht auflösen, kann Sky den ganzen Kram zurückhaben. Ich lasse mich als Kunde nicht so behandeln. Das ist alles so unfassbar unterirdisch!

Highlighted
Regie
Posts: 22,958
Post 3 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

48 Stunden - das wird wohl nichts.

Aber man weiß ja nie

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Es ist halt alles so unglaublich schlecht.....

Mich nervt es vor allem, dass Sky seine Monopol-Stellung anscheinend voll ausspielt.

Man stelle sich vor, man hätte in einem fairen Wettbewerb die Möglichkeit auszuwählen, bei welchem Anbieter ich beispielsweise Bundesliga sehen möchte. Ich glaube nicht, dass man dann so einen katastrophalen Kundenservice bekommen würde.

Was war denn alles die letzten Jahre:

- Jahr für Jahr dieser Hichkhack mit der Vetragsverlängerung

- Zwangsreceiver

- Miese Hardware

- Weniger Inhalte

- Kunden"service"

- und, und, und...

Naja, ich reg mich jetzt wieder ab... Bringt ja sowieso nix...

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Nur nicht das es langweilig wird. Update:

1 Receiver ist mittlerweile da und die erste Logistik- und Servicepauschale(n) wurden auf der aktuellen Abrechnung zumindest im System gutgeschrieben. Aaaaaaaaaber....:

Aus meiner Sicht der Hammer: 2 Receiver können angeblich gar nicht gleichzeitg rausgeschickt werden. Wieso sagt man mir das nicht gleich im ersten Gespräch? Und was zur Hölle ist das für eine Logik????

Es wird also nun der 3. Versuch unternommen mir meine beiden Receiver komplett zuzusenden. Mal gespannt wieviel Service-, Logistik- oder sonstige Pauschalen wieder auf meinem Kundenkonto landen.....

Letztlich habe ich nun noch festgestellt, dass die Abrechnung allgemein zu hoch ist und mir 3,- EUR / Monat zu viel berechnet werden. Möchte ehrlicherweise gar nicht wissen, ob und wann das korrigiert wird.

Warte dann mal weiter auf einen Moderator....

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 6 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

sge1981 schrieb:

Aus meiner Sicht der Hammer: 2 Receiver können angeblich gar nicht gleichzeitg rausgeschickt werden. Wieso sagt man mir das nicht gleich im ersten Gespräch? Und was zur Hölle ist das für eine Logik????

Ist wie bei der Telekom, es geht immer nur ein Auftrag, der dann alle anderen blockiert.

Wieso es nicht gesagt wurde, kannst du dir raussuchen (Unwissen, Absicht, Angst, Bosheit, Leichtsinn, Vergesslichkeit, Aufregung...).

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 30,888
Post 7 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

sge1981 schrieb:

Warte dann mal weiter auf einen Moderator....

Mit 12 Tagen +- sollte das ggf. möglich sein.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Nächstes Update:

Der 2. Receiver ist nun endlich angekommen.

Jedoch ist nun - wie ich bereits befürchtet habe - in meinen Abrechnungen das absolute Chaos ausgebrochen.

So steht meine monatliche aktuelle Abrechnung nun bereits bei über 200,- EUR, obwohl ich für September und Obtober zu viel gezahlt habe. Telefonisch bekomme ich immer nur erzählt, dass man es an die entsprechende Stelle weiterleitet und das mit der nächsten Abrechnung verrechnet wird. Nur leider wird die Abrechnung nach jedem Telefonat höher....

Ich bitte daher einen Moderator, sich dahingehend schnellstmöglich mit mir in Verbindung zu setzen. Ich werde eine solche Abbuchung Anfang November nicht zulassen.

Richtige Antwort
Moderator
Posts: 2,471
Post 9 von 10
197 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Hallo sge1981,

bitte entschuldige die späte Reaktion sowie die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mir Deinen Fall näher anschauen kann.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

MOD-EDIT: Anliegen per Privatnachricht geklärt.

Gruß, Jule

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 10 von 10
196 Ansichten

Re: Chaos beim Zubuchen von Sky Q

Hallo Jule,

PN ist raus.

Viele Grüße!

Antworten