Antworten

Blitzschlag Receiver kaputt

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Regie
Posts: 7,746
Post 21 von 50
856 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@satansbrut 

Ja, Ausnahmen bestädigen die Regel.

Heisst es doch so schön.😋

Und bei meinem letztem Blitzschlag hat es seltsamerweise nur bei mir den Klingeknopf und das Telefon erwischt.

Obwohl es mehrere Parteien sind.

Kommt ebenauch darauf an wo er ins Haus sucht.😎

Und wenn er treffen will.🤣

Regie
Posts: 7,396
Post 22 von 50
847 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@satansbrut  schrieb:
.....Zum Glück gibt es den Strommasten nun nicht mehr, da seit 3 Jahren Erdkabel bei uns verlegt sind. 

Damit ist der Mast als Attraktion für den Blitz weg, aber ich hatte schon Fälle bei Kunden da ist der Blitz in der Straße eingeschlagen und hat dann die in der Straße liegenden Telekomkabel "gefunden". In mehreren Häusern war alles frittiert was am Telefon hing, inkl. allem was am LAN hing natürlich.

 

Ein Blitzableiter hat mein Häuschen nicht, auch keiner der Nachbarn. Alleine das EM Feld eines Blitzes der über einen Blitzableiter/ Regenfallrohr usw. am Haus runtergeht reicht um Geräte zu zerstören. Dagegen hilft nur komplett abstöpseln und in mehrere Lagen Alufolie einwickeln.

Maskenbildner
Posts: 487
Post 23 von 50
845 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@schütz 

Ich wohne im Windschatten des Harzes, daher sind schwere Gewitter in den letzten Jahren bei uns zur Seltenheit geworden. Trotzdem, wenn ich außer Haus bin und es sind Gewitter angekündigt oder sogar schon auf dem Radar sichtbar, wird alles wichtige an Gerätschaften bei mir vom Stromnetz getrennt. Ich bin zwar versichert dagegen, nur Versicherungen sind nicht immer sehr zahlungsfreudig. 

Regie
Posts: 9,397
Post 24 von 50
844 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@muhusch  schrieb:

Fakt ist, das Gerät gehört Sky ist defekt und muss ausgetauscht werden ohne das dem Kunden oder seiner Versicherung Kosten entstehen.


Kann man das jetzt in Bezug auf den Blitzschaden irgendwo nachlesen,

oder ist das nur eine Meinung?😍

Weil Du Fakt schreibst, sollte es ja doch irgendwo zumindest einen Vergleichsfall geben.😎

Oder irgendwas, dass es halt als Fakt nachweist.

 

Regie
Posts: 7,746
Post 25 von 50
835 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@herbi100 

Gute Frage.😍

Drehbuchautor
Posts: 1,576
Post 26 von 50
833 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Kann dir auch mit einem Erdkabel passieren. Bei mir im Garten hat es vor Jahren eines geputzt, ca. 3 Meter vom Haus weg in der Erde. Meinen Computer und ein paar andere Geräte hat es zerschossen und ich hatte Mühe mir das Geld von den Stadwerken wiederzuholen, weil die die Verantwortung für ihr Kabel nicht übernehmen wollten.

 

Maskenbildner
Posts: 487
Post 27 von 50
832 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@onzlaught  schrieb:

@satansbrut  schrieb:
.....Zum Glück gibt es den Strommasten nun nicht mehr, da seit 3 Jahren Erdkabel bei uns verlegt sind. 

 

 

Ein Blitzableiter hat mein Häuschen nicht, auch keiner der Nachbarn. Alleine das EM Feld eines Blitzes der über einen Blitzableiter/ Regenfallrohr usw. am Haus runtergeht reicht um Geräte zu zerstören. Dagegen hilft nur komplett abstöpseln und in mehrere Lagen Alufolie einwickeln.


Auf meinem Haus, wie auch in unserer gesamten Gegend sind Blitzableiter eine Seltenheit. 2013 war so ziemlich das letzte Gewitter bei uns, was mir in Erinnerung blieb.

Drehbuchautor
Posts: 1,576
Post 28 von 50
828 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Ja gehört denn der Kübel nicht Sky?????

 

Regie
Posts: 7,746
Post 29 von 50
827 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Ist Blitzschlag nicht immer noch höhere Gewalt?

Kommt ja von oben?!😋

Da ist die Versicherung wichtig wie das geregelt hat.😍

Regie
Posts: 7,746
Post 30 von 50
822 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@muhusch 

Doch gehört SKY.

Aber was kann SKY dafür dass der liebe Gott die teuflischen Geräte sucht und zerstört?😇

Drehbuchautor
Posts: 1,576
Post 31 von 50
820 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Und was kann der Kunde dafür, dass er ausgerechnet das Eigentum von Sky zerstört?? 😁

Maskenbildner
Posts: 487
Post 32 von 50
816 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@schütz  schrieb:

 

Kommt ja von oben?!😋

 


Treffen sich zwei Blitze. Sagt der eine: "Hey, schlag’ ein !" 😯 😂

Regie
Posts: 7,746
Post 33 von 50
814 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@muhusch 

Was kann der liebe Gott dafür das das Gerät SKY gehört?😍

Ich würde beim Defekttausch ja auch nicht hinschreiben dass der liebe alte Herr das getan hat, sondern nur dass es nicht mehr geht.😋

Drehbuchautor
Posts: 1,576
Post 34 von 50
799 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Der liebe Gott hat wohl auch Sky und so schlechte Erfahrung mit dem Elektroschrott, dass er die Alle aus dem Verkehr ziehen will. Nun wartet er auf das Modul um es in einem vernünftigen Receiver zu betreiben.🤣🤣🤣

Regie
Posts: 9,397
Post 35 von 50
796 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@muhusch  schrieb:

Ja gehört den der Kübel nicht Sky?????


Natürlich,

darum geht es doch nicht,

sondern darum wer ist für den Schaden bei geliehen Geräten bei einem Blitzeinschlag verantwortlich.

 

Da die meisten Versicherungen extra darauf hinweisen

Es ist wichtig zu wissen, dass grundsätzlich alle geliehenen, geleasten, gemieteten/gepachteten Dinge bzw. Sachen niemals automatisch Bestandteil jeder Privaten Haftpflichtversicherung sind. Begründung: Das Geliehene ersetzt praktisch das Eigentum, welches normalerweise nicht mitversichert ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob etwas unentgeltlich oder gegen eine Gebühr geliehen, geleast oder gemietet/gepachtet wurde.

 

Und das anbieten

 Einige gute Versicherungstarife bieten die Haftung für Leihsachen, Mietsachen, usw. mit an. Aber auch hier sollte man genau nachlesen und sich über Einschränkungen und maximalen Haftungsbeträge informieren

 

lässt für mich darauf schließen, dass der Mensch der etwas leiht doch eine gewisse Verantwortung trägt.

Würde wie Du das schreibst immer der Besitzer für alle Schäden aufkommen müssen, bräuchte man

ja keine Versicherung für Leihgeräte.

 

Ich weis es nicht, wie es bei Sky ist, darum trage ich hier Infos zusammen,

wenn Du jetzt Deine Infos auch hier einstellst die über

"der Kübel gehört Sky" hinausgehen, würde ich das begrüßen.😍

Regie
Posts: 7,746
Post 36 von 50
785 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

@muhusch 

Und ich warte ungeduldig auf den Tag wo er in seiner Gnade CI Module auf die geplagten SKY Kunden regen lässt.😋

 

Regie
Posts: 7,396
Post 37 von 50
781 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Die meisten Kunden dürften technische Laien sein, also können sie garnicht beurteilen warum es der Q nicht mehr tut. Gibt es im Ablauf auf den Hilfeseiten überhaupt die Möglichkeit eine vermutliche Fehlerursache einzutragen? Man meldet Sky einen Q ohne Funktion und wartet was passiert. Wenn Sky dann eine Forderung erhebt lässt man die durch Fachleute (Anwalt/ Versicherungsprüfer usw.) überprüfen.

Regie
Posts: 7,746
Post 38 von 50
774 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Du kannst nur den Fehler eingrenzen.😎

Regie
Posts: 9,397
Post 39 von 50
773 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt


@onzlaught  schrieb:

Die meisten Kunden dürften technische Laien sein, also können sie garnicht beurteilen warum es der Q nicht mehr tut.


Da hast Du wahrscheinlich Recht,

wenn wir jetzt aber einen Moment bei diesem Fall hier im Thread verweilen, ist das ja eher nicht der Fall

 

der TE schrieb ja

"Hallo....nach einem Blitzschlag ist mein Sky Q Receiver kaputt.....und natürlich andere Geräte auch.....was muss ich jetzt machen um an einem neuen Receiver ranzukommen?

 


@onzlaught  schrieb:

Man meldet Sky einen Q ohne Funktion und wartet was passiert.


Ok, aber da er das ja jetzt hier im Forum als Anfrage geschrieben hat

und sich ein Moderator dazu melden wird, weis ich nicht ob das die Lösung ist.

Zumindest in diesem Fall.



 

Regie
Posts: 7,746
Post 40 von 50
768 Ansichten

Betreff: Blitzschlag Receiver kaputt

Ich hätte es zB nicht getan.😎

Einfach als defekt getauscht.😋

 

 

Antworten