Antworten

Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Antworten
grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 261 von 654
2.582 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Dann ist das allerdings kurios!

 

Betroffene, denen das Bild bei dem neuen Sender Sky Cinema Special HD einfriert, sollten das auf jeden Fall mal hier unter diese Meldung schreiben:

 

https://community.sky.de/t5/Service/Ab-1-Oktober-2019-Sky-Cinema-Special-HD-folgt-Disney-Cinemagic/b...

 

Hier wird von den Moderatoren auf jeden Fall mitgelesen. So kann erst einmal auf einen neuen Thread für dieses Thema verzichtet werden. 

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 21
Post 262 von 654
2.557 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@grauerwolf 

ich dachte nur es ist interessant für euch wenn ich das hier melde. Zunächst dachte man hier ja auch nur eine Sorte der Karten wäre verantwortlich(die 14er)  bis sich andere meldeten und auch mit der 15er die Probleme haben. Wollte hier nur meine Rückmeldung gebenSmiley (zwinkernd)

Kann bei mir durchaus auch nur ein Einzelfall gewesen sein

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 263 von 654
2.538 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@garfunkel74 

Es ist natürlich immer gut das mitzuteilenSmiley (fröhlich).

 

Ein Einzelfall bist du aber nicht. Schließlich hat derUser KingdomOfHeavan das selbe Problem bei einem anderen Film auf diesem Sender gehabt. Da scheint es also evtl. wirklich ein Problem zu geben. Man muss jetzt mal abwarten, ob sich noch weitere Betroffene melden.

borussiamg
Tiertrainer
Posts: 72
Post 264 von 654
2.467 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Für SKY Technik zur Info.

 

Habe gestern Abend zwischen 21:45 und 23:00 Uhr versucht Pro Sieben zu schauen. Bild und Ton blieben alle paar Minuten stehen sodass ich mit die Sendung dann vor lauter Frust auf SD weiter angeschaut habe.

 

Versuche nun gerade Kabel 1 HD zu schauen. Ist leider nicht möglich, da Bild wieder alle paar Minuten stehen bleibt. Habe jetzt wieder auf SD geschaltet. Da läuft es ohne Probleme.

Wann bekommen wir eigentlich mal eine Gutschrift für entgangene Leistungen ?????

 

Frust wird immer größer !!!!!!!!!!!!!

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 265 von 654
2.457 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Das sehe ich genauso. Seit über einem Jahr kann das HD+ Paket nicht mehr richtig genutzt werden. Es ist zwar gut, dass jetzt nach dem Fehler gesucht wird. Das entschädigt die Betroffenen aber nicht für nicht erbrachte Leistungen. Alle Betroffenen haben ein Recht auf Gutschriften. Selbst wenn der Fehler gefunden und behoben werden sollte, muss es eine Entschädigung geben. Ich bin mal gespannt was passiert.

das_flokoe
Tiertrainer
Posts: 34
Post 266 von 654
2.453 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

04.10.2019 / 19:57Uhr 20 Sekunden Freeze auf SAT1 HD

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 267 von 654
2.443 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@das_flokoe 

Wenn das Bild einfriert, kannst du kurz Umschalten. Das ist besser, als zu warten bis es wieder läuft.

das_flokoe
Tiertrainer
Posts: 34
Post 268 von 654
2.439 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@grauerwolfja, das weiß ich aber ich lasse manchmal trotzdem gerne laufen weil ich zu faul bin die Fernbedienung in die Hand zu nehmen oder Alexa darum zu bitten umzuschalten 😄

Phoenix7645
Tiertrainer
Posts: 36
Post 269 von 654
2.400 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo zusammen!

 

Ich klinke mich mal mit demselben Problem hier ein.

Auch bei mir bleiben vereinzelt die HD+ Sender stehen. Heute bereits mehrmals Kabel1 und SAT1.

Habe jetzt umgeschaltet auf RTL. Dort bisher keine Probleme. 
Hardware: Humax Modell:8 HD4 inkl. Pace Festplatte. 
Kartenversion steht auch bei mir nicht drauf. 
Im Menü finde ich dazu auch nix.

LG 

phoenix7645

Ron1405
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 270 von 654
2.395 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@grauerwolf  Bin mir nicht mehr sicher ob da wirklich am Fehler gearbeitet wird . Die Aussage das bei der Technik der Fehler nur sporadisch auftritt ist schon der Hammer. Bei mir und wahrscheinlich auch bei den meisten tritt das tagtäglich auf zu allen möglichen Zeiten, aber am meisten abends. Wenn ich das richtig verstanden habe ist dann bei Sky schon Feierabend.  Ich habe jetzt auch bei der ProSieben Gruppe mich beschwert mal gucken ob es was bringt ! 

KingdomOfHeavan
Tiertrainer
Posts: 31
Post 271 von 654
2.393 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Bei mir ist der sporadische Fehler bei Star Wars nun zum 6 mal aufgetreten…

Phoenix7645
Tiertrainer
Posts: 36
Post 272 von 654
2.387 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Natürlich Humax S HD4 !

Karte ist eine V14

 

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 273 von 654
2.371 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Bei mir tritt es jetzt auch wieder immer häufiger auf. Erst mehrmals auf Pro7MAXX und dann umgeschaltet auf Comedy Central. Dort blieb das Bild sofort stehen. Mir reicht es langsam!!!

 

Ich finde die Aussage von Sky auch seltsam, dass der Fehler dort nur sporadisch auftreten soll und schwer nachzustellen ist. Das müsste dort eigentlich genauso häufig passieren wie bei uns. Nach Aussage des Sky Mitarbeiters mm_cpe wurde der Versuch früher immer mit dem Feierabend abgebrochen. Nachdem aber mehrere Betroffene betont haben, dass der Fehler meist am Abend ganz schlimm auftritt, soll der Versuch jetzt auch nach Feierabend weiterlaufen. Ich nehme an, dass da Daten aufgezeichnet werden. Ob all diese Aussagen aber wirklich stimmen, weiß leider niemand. Es gab ja die Äußerung, dass es noch unbestimmte Zeit dauern kann. Für mich ist das nur eine Hinhaltetaktik.

Es kann aber auch dauern, bis ein solcher Fehler gefunden ist und daher sollten wir Sky auch noch ein bisschen Zeit geben. Ewig sollten wir uns das aber nicht mehr gefallen lassen!

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 274 von 654
2.355 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@Ron1405 

Teile uns dann mal mit, was die Pro7/Sat1 Gruppe dir geantwortet hat. Das ist sicher mal interessant.

 

Ich kann mir vorstellen, dass die erst ihr großes Bedauern äußern und dir dann mitteilen, dass du das mit Sky klären sollst. Solche Probleme weisen die gerne von sich.

Phoenix7645
Tiertrainer
Posts: 36
Post 275 von 654
2.352 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Sehe ich ähnlich!

Mir erscheint es so, dass Sky uns hinhält und uns vermehrt versucht Sky Q anzudichten. 
Nicht umsonst klingelt mehrfach am Tag unser Telefon mit Rufnummer von Sky.

Ich werde das hier weiter beobachten und derweil die Kundigung einleiten.

Ist zwar sehr schade, aber ich zahle auch nicht für eine Leistung die ungenügend ist. 
Ach ja hatte ich vergessen zu erwähnen:

Bei mir friert das Bild auch erst ein nachdem das Update vollzogen wurde.

Schönen Restabend!

Ron1405
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 276 von 654
2.343 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

@Phoenix7645  Ja das mit dem Update ist bei allen was ich bisher gelesen habe.  Mittlerweile fühle ich mich richtig verarscht wenn dauernd Abfragen von Sky kommen zur Recieverversion, Kartennummer oder Landesversion wie Österreich. Soll wohl Aufmerksamkeit signalisieren. Die Einwände dutzender Kunden mit dem Hinweis aufs Update verpuffen ins Leere. 

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 2,023
Post 277 von 654
2.342 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Ich finde es auffällig, wie rigoros die Äußerungen von uns Betroffenen zu dem Software-Update ignoriert werden. Mir kommt es so vor, als will Sky es nicht, dass dieser Fehler mit der Software zu tun hat. Die Sky+ Software soll kein Update mehr bekommen und daher wird alles dafür getan, um den Fehler an anderer Stelle zu finden. Eine neue Software zu programmieren ist wahrscheinlich aufwändig und kostet Zeit. Genau dieser Aufwand soll für Sky+ aber nicht mehr betrieben werden. Das ist nicht erwünscht, weil alle Kunden zu SkyQ wechseln sollen. Um diesen Fehler an anderer Stelle zu finden, wird aber doch auch ein Aufwand betrieben und Zeit investiert. In dieser Zeit könnte man sicher gut nach dem Fehler in der Software suchen und diese neu programmieren. So sehe ich das Ganze.

 

Es kann natürlich sein, dass der Fehler tatsächlich eine andere Ursache hat. Es ist aber Fakt, dass Sky nicht auf unsere Äußerungen reagiert, dass der Fehler seit dem Software-Update plötzlich aufgetreten ist. Und genau dazu, kann sich jeder selber seinen Teil denken.

 

Ich wünsche noch einen schönen Abend und eine gute Nacht.

KingdomOfHeavan
Tiertrainer
Posts: 31
Post 278 von 654
2.338 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab


@grauerwolf  schrieb:

Ich finde es auffällig, wie rigoros die Äußerungen von uns Betroffenen zu dem Software-Update ignoriert werden. Mir kommt es so vor, als will Sky es nicht, dass dieser Fehler mit der Software zu tun hat. Die Sky+ Software soll kein Update mehr bekommen und daher wird alles dafür getan, um den Fehler an anderer Stelle zu finden. Eine neue Software zu programmieren ist wahrscheinlich aufwändig und kostet Zeit. Genau dieser Aufwand soll für Sky+ aber nicht mehr betrieben werden. Das ist nicht erwünscht, weil alle Kunden zu SkyQ wechseln sollen. Um diesen Fehler an anderer Stelle zu finden, wird aber doch auch ein Aufwand betrieben und Zeit investiert. In dieser Zeit könnte man sicher gut nach dem Fehler in der Software suchen und diese neu programmieren. So sehe ich das Ganze.

 

Es kann natürlich sein, dass der Fehler tatsächlich eine andere Ursache hat. Es ist aber Fakt, dass Sky nicht auf unsere Äußerungen reagiert, dass der Fehler seit dem Software-Update plötzlich aufgetreten ist. Und genau dazu, kann sich jeder selber seinen Teil denken.

 

Ich wünsche noch einen schönen Abend und eine gute Nacht.


Das kann natürlich sein… ich würde schon zu Sky Q wechseln aber nur wenn ich keinerlei Mehrkosten im Monat habe… und der Austausch der Rechiver kostenlos wäre 

Ron1405
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 279 von 654
2.330 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Sky Q geht bei uns nicht weil unser Internet mehr als lahm ist ! Außerdem zahle ich für einen Dienst der mir einfach nicht geboten wird. Wenn Sky keine + Kunden mehr will dann sollen Sie es abschalten und nicht weiter sich beim Geld bedienen. Andersrum wenn Wir nicht zahlen geht es ganz schnell mit der Abschaltung. Irgendwie schrammt das schon an Täuschung vorbei. 

wünsche dann auch mal eine gute Nacht 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,563
Post 280 von 654
2.297 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Mich würde interessieren, ob das Problem mit den Freezern wiederholt an der gleichen Stelle auftritt, wenn man die timeshift Funktion nutzt und zurückspult oder eine aufgezeichnete Sendung der genannten Sender anschaut. Falls nein, könnte man zu Beginn einer Sendung ein paar Sekunden pausieren und dann in voller Länge genießen.

Antworten