Antworten

Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Antworten
Special Effects
Posts: 8
Post 21 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

ja genau

Special Effects
Posts: 8
Post 22 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

ist bei mir ähnlich

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 23 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Zusammen,

welche Programme das genau betrifft kann ich nicht sagen, ich habe darauf nicht geachtet. Als Margarita nach dem Sat-Reseiver gefragt hat, habe ich die Festplatte ausgesteckt um die genaue Bezeichnung des Receivers auf der Unterseite zu sehen und habe diese danach nicht wieder eingesteckt. Tatsächlich habe ich seither kein Problem mehr bemerkt. Klar ist aber auch dass das Problem auch nicht immer gleich stark aufgetreten ist. Möglicherweise hat  Margarete recht, dass das Problem mit der Festplatte im Zusammenhang steht. Ich werde das weiter beobachten.

Fakt ist doch aber, dass ich ein Abo bei Sky habe und jedes Jahr um die 930€ dafür bezahle. Es kann doch nicht sein dass ich mich um diesen Quatsch selber kümmern muss. Professionalität und guter Kundenservice sieht in meinen Augen anders aus. Außerdem stellt sich für mich die Frage ob zu meinen Gunsten jetzt so eine art "Mietminderung" gilt, da ich das versprochene Angebot nicht im vollen Umfang in Anspruch nehmen kann. Entweder muss ich ein wiederkehrendes Standbild in kauf nehmen oder ich muss die Festplatte ausstecken. Beides stellt eine Minderung des Vertraglich vereinbarten Leistungsumfanges dar.

viele Grüße

Otto69

Moderator
Posts: 834
Post 24 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Okay, schickt mir bitte einmal Eure Kundennummern jeweils in einer privaten Nachricht zu.


Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Ronald

Kostümbildner
Posts: 213
Post 25 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Ronald!

Sei doch so nett und sage uns, wozu du unsere Kundennummern benötigst. Aufgrund von schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit sind wir sehr vorsichtig und möchten gerne wissen, was du dann damit vorhast, beziehungsweise wie uns das jetzt bei diesem Problem helfen soll.

Ich möchte übrigens auch nicht meine Geräte austauschen. Die habe ich in der Vergangenheit mehrmals tauschen müssen, weil ich am laufenden Band nur defekte Reciever und Festplatten zugesand bekommen habe. Daher bin ich dankbar, dass bis auf diesen Fehler bei mir jetzt alles läuft und ich alles uneingechränkt nutzen kann. Durch einen Gerätetausch könnte sich das ja leider wieder ändern.

Vielleicht gibt es ja eine andere Lösung.

Gruß

grauerwolf

Kostümbildner
Posts: 213
Post 26 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Ronald!

Ich werde dir meine Kundennummer demnächst per persönlicher Nachricht schicken.

Vorher möchte ich aber nochmal die Spannung meiner Netzteile ausmessen. Ich habe den Verdacht, dass da nicht mehr genug Spannung drauf ist. Da ich hier zu Hause ein Gerät dafür habe, kann ich das überprüfen. Leider endladen sich die Netzteile ja im Laufe der Zeit und können nicht wieder aufgeladen werden. Es ist jetzt schon wieder ein paar Jahre her, dass ich das letzte Mal neue Netzteile bekommen habe. Das sollte auch für die Anderen hier interessant sein. Wenn nicht mehr genug Saft auf den Netzteilen ist, dann kann es zu Problemen mit der Festplatte kommen. Besonders die große Festplatte muss ausreichend versorgt werden, Bei meiner 2-Karte, die meine Tochter benutzt, habe ich die große Festplatte. Dort habe ich jeweils an Reciever und Festplatte ein separates Netzteil. Aus die Idee kam damals hier ein Moderator. Seitdem lief alles top und ohne Probleme. Daher habe ich den Verdacht, dass evtl. die Netzteile wieder zu leer sind. Das Netzteil an meinem anderen Gerät ist nämlich auch schon älter. Das würde erklären, warum das Problem mit dem einfrieren auf beiden Geräten vorkommt.

Sobald ich die Spannung gemessen habe, werde ich sowohl hier bescheid geben, als auch meine Kundennummer an dich übermitteln.

Gruß

grauerwolf

Special Effects
Posts: 8
Post 27 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Netzteile hatte ich schon mal getauscht. Leider ohne Erfolg.

Kostümbildner
Posts: 213
Post 28 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Ich habe meine Netzteile nun ausgemessen und da ist noch genug Saft drauf. Daran kann es also nicht liegen.

Ich kann mir aber auch nicht so recht vorstellen, dass es an der Festplatte liegt. Wäre das der Fall, dann müsste dieser Fehler ständig auftreten und vor allem, bei jedem Sender. Das passiert aber nicht immer und es sind wie ich schon geschrieben hatte, immer die selben Sender betroffen.

Ich schicke jetzt mal meine Kundennummer an Ronald. Mal schauen, ob er weiterhelfen kann.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 9
Post 29 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Grauerwolf,

ich kann mir das mit der Festplatte sehr wohl vorstellen. Als wir nach dem Receiver Typ gefragt wurden, habe ich die Festplatte ausgesteckt um die Unterseite des Receivers und somit den genauen Gerätetyp lesen zu können.  Dabei ist mir das Kabel hinter den Schrank gefallen und ich war zu faul das abends hervorzuholen.

Ich habe das Kabel seit dem nicht mehr eingesteckt und seit dem hatte ich das Problem des gefrorenen Bildes auch nicht mehr. Ich habe keinen Plan wie das alles zusammen hängt und ob das alles nur ein großer Zufall ist. Roland hat versprochen mir eine neue Festplatte zu schicken und dann werden wir sehen.

Kostümbildner
Posts: 213
Post 30 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Otto!

Das kann auch ein Zufall sein. Bei mir tritt das jetzt nurnoch auf zwei Kanälen auf. DMAX HD und Disney Channel HD. Früher waren das mehr. Dort hat das irgendwann wieder aufgehört, ohne das ich etwas unternommen habe.

Du kannst ja mal eine Rückmeldung geben, wenn du die neue Festplatte hast.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 31 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Grauerwolf,

du hast recht, das kann Zufall sein ich stecke nicht in diesem Reservier. Aber es ist schon merkwürdig dass ich an manchen Abenden 3 mal Froststellen bei einem Film hatte und jetzt ist nichts mehr, nicht ein einziges mal. 

Jemand sagte in dieser Diskussion einmal das er glaubt dass man bei Sky selber den Fehler nicht genau kennt. Ich denke das ist richtig. Ich habe das Gefühl dass man bei Sky wirklich im dunkeln..........Es scheint ein Fehler zu sein der eine überschaubare Gruppe von Nutzern betrifft. Und wir haben ja schon früher nach Gemeinsamkeiten gesucht um die Ursache zu finden. Am Empfangsgerät gibt es wenig Übereinstimmung, jeder hatte einen anderen Hersteller. Das TV Gerät ist es sicher auch nicht. Alle behaupten dass die Sat Anlage und Ihre Kabel ok sind. Wo liegen denn dann noch Möglichkeiten. Vielleicht ist es wirklich die Festplatte, 20 versiedene Typen wird es da wohl nicht geben oder??

Kostümbildner
Posts: 213
Post 32 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Otto,

Mein Kenntnisstand mit Receiver und Festplatte:

Man kann auch nur den Receiver einsetzen, auch dann werden Filme kurz zwischengespeichert im Receiver und dann an das TV weiterübertragen. Die Frage ist dann eben: Gibt es Leute, die den Fehler dann auch haben? Nach meiner Meinung liegt das an fehlerhafter Zwischenspeicherung im Receiver und hat nichts mit der Festplatte zu tun, da da nur Filme gespeichert werden, egal ob direkt aufgenommen oder eben SoD. Mal sehen, ob da noch jemand Erfahrung hat mit diesem Fehler im System.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 33 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Grauerwolf,

wie kommst du da drauf dass du nur den Receiver einsetzten kannst? Wenn du willst kannst auch einen Receiver mit entsprechenden CI ModuL verwenden. Außerdem sind die vermietenden Geräte ja oft nicht gleich.  Das ist ja der Hauptgrund weshalb ich mir das mit dem Receiver nicht so recht vorstellen kann. Du hast einen Humax und einen Pace zwei verschiedene Gräte und Hersteller und das selbe Problem irgendwie komisch oder?

ich verstehe teile deiner Nachricht nicht und stehe auf der Leitung. Was meinst du mit:“Gibt es Leute die den Fehler dann auch haben“  wann auch haben?

mit dem Zwischenspeichern habe ich keinen Plan. Aber wenn du recht hast müssten die verschiedenen Receiverhersteller ja den selben Fehler in den verschieden Modellen eingebaut haben. Richtig?

Kostümbildner
Posts: 213
Post 34 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Otto,

Jedes Signal, egal ob von der Schüssel oder vom Kabel wird ersteinmal im Receiver kurz zwischengespeichert. Das dient dazu, wenn es zu Signalstörungen / Signalverzögerungen kommt, damit immer ein dauerndes Bild auf dem Fernseher dargestellt wird.

(Wirkt wie ein Buffer) Nach dieser kurzen Zwischenspeicherung wird das Signal an den Fernseher weitergegeben um dort ein stetiges Bild anzuzeigen. In der Computersprache nennt man das FIFO ( Fist In First Out).

Es gibt bestimmt Kunden, die keine Festplatte betreiben und deshalb nur den Receiver im Einsatz haben. Ich meine nur, dass es interessant  wäre, ob diese Kunden auch einen Stillstand der Bilder / Übertragung bei sich bemerken. Wenn das der Fall wäre, kann das Problem nicht an der Festplatte liegen, sondern ist entweder ein Problem vom Receiver oder ein allgemeines Übertragungsproblem des entsprechenden Sender Signales. Dann brauch man auch die Festplatte nicht tauschen.

Wenn das ein allgemeines Signalübertragungsproblem ist, dann ist es auch egal welchen Type von Receiver man betreibt.

Mal sehen, ob wir dafür noch eine Lösung bekommen oder finden werden. Bei uns hat sich bis jetzt der Moderator noch nicht zurückgemeldet.

Grüße vom grauenwolf

Special Effects
Posts: 35
Post 35 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo zusammen,

ich habe seit Wochen das selbe Problem, dass es Bild und Tonaussetzer bei den Privatsendern RTL, SAT, VOX usw. gibt. Habe für diese HD+ dazugebucht.

Hat jemand von euch schon eine Lösung gefunden?

Habe auch schon die Festplatte entfernt. Allerdings ohne dass das Problem gelöst wurde.

Für eine kurze Info wäre ich dankbar.

Kostümbildner
Posts: 213
Post 36 von 233
950 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo Zusammen!

Leider war bei mir 14 Tage lang das Internet ausgefallen und daher konnte ich hier nichts mehr schreiben.

Bei mir hat sich ein Moderator zurückgemeldet.

Zu diesem Thema gibt es folgende Info:

Es wurden bereits bei mehreren Kunden die Festplatten ausgetauscht. Leider brachte das keine Abhilfe und das Problem trat erneut auf. Man kann uns nurnoch einen Techniker nach Hause schicken.


Das habe ich aber abgelehnt. Da Sky noch keinen Plan hat, warum bei manchen Kunden der Bildschirm einfriert, führt das zu nichts, außer, dass man viel Geld bezahlen muss. Daher werde ich jetzt erst einmal abwarten.

Gruß und frohe Weihnachten

grauerwolf

Special Effects
Posts: 35
Post 37 von 233
949 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo,

danke für die Info. Mir wurde auch ein Techniker seitens Sky angeboten. Habe im weiteren Bekanntenkreis einen Techniker, der sich das mal anschauen will. Mal schauen was dieser sagt. Halte euch auf dem laufenden.

Gruß und frohe Feiertage

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 38 von 233
949 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo gibt es schon irgendwas neues dazu?

Ich habe das selbe Problem aber nur bei den HD+ Sendern von der ProSieben-Sat1 Gruppe.

Maskenbildner
Posts: 307
Post 39 von 233
949 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Der Techniker misst das Antennensignal und prueft grundlegende Dinge wie Anschluesse, Kabel, etc. Letztendlich wird er den Receiver tauschen, dann kannste das auch gleich ueber die Sky Website machen. Techniker werden gern rausgeschickt, die Einnahmen teilen sich Sky und die jeweilige Firma.

Special Effects
Posts: 35
Post 40 von 233
949 Ansichten

Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab

Hallo zusammen,

ich hatte mir privat einen Techniker organisiert. Hat alles durchgemessen und auch an der Schüssel das LNB getauscht. Aber keine Besserung. Momentan tritt das Prpblem hauptsächlich bei SAT 1 und Kabel 1 auf. Habe auch mal den HD+ Anbieter angeschrieben.Kam nur die Antwort dass ich das mit SKY klären musse. Habe hier nochmals einen MOD angeschrieben. Mal sehen welche Antwort ich erhalte. Teile es euch dann mit.

Antworten