Antworten

Bild und Ton bei Digital asynchron

Antworten
uwe96
Castingleiter
Posts: 2,102
Post 21 von 77
7.624 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

 


@lanix  schrieb:

Ich muss mich leider hier nun auch mit dem Fehler einreihen, bei DD bzw. DD+  bei VOD kommt der Ton leicht verzögert. Wenn ich neustarte ist für einige Minuten zunächst alles ok und dann beginnt es

Ich war so froh, dass endlich der Fehler 16120 am Erstreceiver behoben war und nun habe ich am Zweitreceiver dieses Problem. 


Sky sendet On Demand doch nur Stereo.

lanix
Special Effects
Posts: 17
Post 22 von 77
7.615 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ja, kann sein ... und nun? Verstehe den Hinweis nicht. Darf deswegen nun, weil ich in SkyQ Receiver DD+ für den Ton eingestellt habe, dieser asynchron zum Bild ankommen? Wohl nicht...

Unabhängig davon: Der Ton ist außerdem doch bei den Videos, die ich streame, nicht generell immer Stereo?

uwe96
Castingleiter
Posts: 2,102
Post 23 von 77
7.605 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Naja, DD+ kommt halt gar nicht. Natürlich darf der Ton nicht Asyncron sein.

Da nur Stereo nutzte ich das gar nicht. Deshalb kann ich da auch nichts zu sagen.

 

Orange_Rider
Tiertrainer
Posts: 17
Post 24 von 77
7.598 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich streame Filme und die werden in 5.1 übertragen. Aber unabhängig davon darf das nicht auftreten. Zu langsames Tonsignal kann man am Gerät nicht optimieren. Die Software benötigt dringen Verbesserung!! @KatjaZ Es wäre nett, wenn ihr euch unserer Problemlösung mal endlich annehmen würdet, statt zu schweigen. 

uwe96
Castingleiter
Posts: 2,102
Post 25 von 77
7.593 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Gibt es bei Sky On demand wirklich 5.1? Die Filme die ich bis jetzt getestet habe hatten nur 2.0.

Und das habe ich hier auch gelesen.

mpth
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 26 von 77
7.590 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Hallo,

es geht ja nicht um On Demand - sondern eigentlich um normales Programm - im regulären Senderbetrieb. Da gibt es ja auch diese Probleme, dass der Ton nicht mit dem Bild synchron ist und Anpassungen nicht möglich sind.

lanix
Special Effects
Posts: 17
Post 27 von 77
7.584 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Bei mir geht's hauptsächlich um VoD. Im Livebetrieb stelle ist das Problem, bis jetzt, noch nicht fest. Bei VoD VON sky kommt tritt es dann nach einigen Minuten auf.

Orange_Rider
Tiertrainer
Posts: 17
Post 28 von 77
7.567 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich habe 5.1 DD und 5.1 Digital Surround, wenn ich Sky on demand nutze. Auch bei Free TV, wenn übertragen. Jetzt gerade erneut getestet, nachdem ich eure Kommentare gelesen habe. Ich habe den asynchronen Ton leider immer.  Mal wenig, mal stark. Der Ton ist zu langsam. 

Sauerhoch12
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 29 von 77
7.532 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Guten Abend!

Ich bin diesem Comminity bei getretten um meinen Senf hier auch mal los zu werden. Ich vermute mal das die Artikel von Sky beschäftigten Mitarbeitern gelesen werden, im grunde aber nicht für voll genommen werden. So lange man Sky die Einzugsermächtigung der Beiträge überlässt werden die sich auch nicht mit höster bemühung um dieses Problem kümmern.

Ich habe das gleiche Problem wie es hier beschrieben wird und wenn ich mir den Zeitraum anschaue wie lange das schon geht, bereue ich das ich mein Abo verlängert habe.

Ich stell mir halt nur die frage, wenn mir mein Vertragspartner nicht das Liefert womit man uns Endverbrauer Ködert und Lockt ist das dann nicht ein aussergewöhnlicher Kündigungsgrund? In meinen Augen schon, da ich dieses angebot nicht im vollem umfang und in bester Quallität nutzen kann. Ich werde auf jeden fall versuchen meine Abo Laufzeit zu verkürzen kann eh nicht alles nutzen so wie ich das möchte. 😉

In diesem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende!

Orange_Rider
Tiertrainer
Posts: 17
Post 30 von 77
7.476 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich erlebe seit Wochen ja nichts anderes. Mit folgendem Beispiel wurde mir das abermals bestätigt, wenngleich sich dadurch natürlich keine allgemeingültig Bewertung des Sky Kundenservices ableiten lässt:

 

Btw: Mir wurde nach heutiger telefonischer Beschwerde zumindest ein Ersatzgerät im Austausch geschickt.

 

"Guten Morgen,

 
nach meinem heutigen Telefonat bin ich doch sehr enttäuscht über Ihre Servicequalität. 
Wegen einer Defektmeldung des Receivers wurde mein eigentliches Anliegen gelöst und ein Ersatzgerät in Auftrag gegeben. Im Anschluss habe ich nochmals meine Beschwerde bzgl. Hermes vorgebracht, da ich über Hermes keine Lieferung mehr zugeschickt bekommen möchte. Wir haben grundsätzlich mit Hermes massive Probleme in unserer Region. Auf die Wahl des Versanddienstleisters habe Ihre Mitarbeitende keinen Einfluss. Daher erzählte ich ihr von unserem Ärger zu Vertragsbeginn mit der gescheiterten Expresszustellung.
 
Ich habe mir den Tag der zugesagten Expresslieferung frei genommen, um das Paket seinerzeit in Empfang zu nehmen. Der Expressversand kostete mich 14,99€. Das Paket war seit den Morgenstunden „in Zustellung“. Bis 16 Uhr  keine Lieferung. Bis 15 Uhr stand der Versandstatus nach wie vor auf „in Zustellung“. Bei Aufruf der Versandverfolgung gegen 16 Uhr wurde mir schließlich angezeigt, das Paket sei seit ca. 12 Uhr in einem Paketshop. Darüber wurde ich weder per Mail informiert, noch erhielt ich eine Benachrichtigungskarte in Briefkasten. In welchem Paketshop das Paket abgegeben wurde, war mir somit gänzlich unbekannt. Nach langem Telefonieren mit Hermes zunächst kein Ergebnis, da selbst Hermes nicht die aktuellen Rufnummern seiner Paketshops zur Verfügung hatte, sodass ich sämtliche Paketshops im Umkreis mehrerer Kilometer abfahren musste. An der Paketannahmestelle eines Getränkemarktes konnte man mir nur mitteilen, dass mittags ein Fahrer erschien, der die Pakete nicht als „Kunde nicht angetroffen“ deklariert hatte, sondern in gebrochenem Deutsch mitteilte „Keine Lust, zu viele Pakete, schaffe ich nicht“ und die Pakete schlicht beim Getränkemarkt auslud und wieder abfuhr. Durch die Annahme im Paketshop generierte das System zumindest die Info, DASS mein Paket in einem Shop liegt, nicht jedoch in welchem. Auch dort war man Über das Verhalten des Fahrers natürlich verärgert. Die weitere Zusammenarbeit mit Hermes ist für den Getränkemarkt ohnehin fraglich, da Hermes sich nach Auskunft der Mitarbeitenden dort doch oft schon solche Patzer geleistet hat. Es ist somit keine Express-„Lieferung“ erfolgt, da ich meinem Paket suchend hinterherfahren musste.
Meine Beschwerde habe ich daraufhin an Sky weitergeleitet. Eine Gutschrift der 14,99€ sollte auf der nächsten Rechnung nach meiner Beschwerde erfolgen. Da dies bisher nicht geschah, war dies mit meinem heutigen Anruf bei Sky mein zweites Anliegen - neben dem Defekt des Receivers.
 
Ihre Kollegin teilte mir mit, das Paket sei in der zugesagten Frist in meinen Händen gelandet, sodass dass nicht das Problem von Sky sei. Ich habe Ihrer Mitarbeitenden darauf meine Odyssee der vermeintlichen „Lieferung“ erzählt. Ihre Reaktion war, dass ich darüber nicht mit ihr diskutieren brauche. Das Paket habe ich erhalten und damit sei alles gesagt. Auf ihre Qualität des Kundenservices und ihre Öffentlichkeitswirkung aufgrund ihrer ablehnenden Haltung angesprochen teilte mir Ihre Mitarbeitende lediglich mit, sie habe „keine Lust darüber zu diskutieren“ und wenn ich keine weiteren Fragen hätte, dann würde sie mir den Receiver zuschicken und das Gespräch beenden. Ich habe ihr darauf geantwortet, dass für mich nach wie vor Klärungsbedarf besteht, jedoch legte Ihre Mitarbeitende mitten im Gespräch ohne Verabschiedung oder sonstige gebotene Freundlichkeit auf.
 
Ich hoffe, dass dies nicht dem Leitbild für Kundenfreundlichkeit bei Sky entspricht und bitte hiermit höflich um Ihre Rückmeldung.
 
Mit freundlichen Grüßen..."

 

 

uwe96
Castingleiter
Posts: 2,102
Post 31 von 77
7.491 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Dann solltest du dich eher an Hermes halten wenn der Fahrer misst macht!

Orange_Rider
Tiertrainer
Posts: 17
Post 32 von 77
7.490 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Das haben wir parallel unternommen. Sky hat Hermes beauftragt und für die Expresslieferung, die eben nicht erfolgte dennoch eine Gebühr verlangt. Der einzelne Endverbraucher wird bei Hermes kaum etwas bewirken, sodass die Reaktion eines Großkunden wie Sky durchaus geboten ist! Unabhängig davon geht es hier um den Service von Sky, nicht von Hermes. Und meine Erfahrung beschreibt die heute Minderqualität.

JustusW
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 33 von 77
6.732 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Hallo zusammen,

gibt es bei irgendjemandem Neuhigkeiten bezüglich des Problems mit asynchronen Bild und Ton (Ton nach Bild) bei Dolby Surround über HDMI?

Ich habe exakt dasselbe Problem, habe mit dem Sky "Service" nun alle Möglichkeiten ausgeschöpft (Checkliste abgearbeitet, Ersatzgerät mit identischen Problem).

Interessanterweise funktioniert beispielsweise in der Youtube-App auf dem SkyQ-Reciever alles einwandfrei, sobald man aber zurück auf Live-TV oder VoD schaltet, ist der Ton verzögert.

Somit kann es nicht an meiner sonstig verwendeten Hardware liegen, sondern ausschließlich am SkyQ-Reciever!!

(denn es ändert sich ja an der sonstigen Hardware nichts wenn ich von einer App auf Live-TV schalte)

 

Gab es für irgendjemanden eine Lösung (egal ob selbst gefunden oder durch Sky ermittelt)?

Meine letzte Möglichkeit ist ein Sky-Techniker, der mit im Zweifel noch angerechnet werden, wenn Sky den Fehler weiterhin von sich weißt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Justus Wagner 

 

johncito
Special Effects
Posts: 6
Post 34 von 77
6.721 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich persönlich habe jetzt den SkyQ per Lichtleiter angeschlossen an die Soundbar. Rest per HDMI.

Da gibts keine Probleme.

Und ab Januar "War" ich dann bei Sky. Nach vielen vielen Jahren.

Es liegt definitv an der SKY Q Software. Apple TV etc. , TV Apps usw alles synchron. Nur Sky Q nicht.

Magenta TV Stick darf sich freuen bzgl Telekom

p-jay
Tiertrainer
Posts: 21
Post 35 von 77
6.556 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich habe ebenfalls das Problem. Ich verwende den SkyQ Reciever an einem Panasonic TV und an einer sonos Arc. Bei Stereo Einstellung bei SkyQ ist  alles gut, sobald ich auf DD umstellet ist der Ton deutlich langsamer als das Bild. Es wäre schön, wenn Sky sich hierzu an dieser Stelle äußern könnte, scheint ja schon etwas länger bekannt zu sein das Problem.

karl1511
Special Effects
Posts: 5
Post 36 von 77
6.544 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Das Sky sich meldet ist der absolute Aberglaube  HAUPTSACHE WIR BEZAHLEN, alles andere ist denen egal

HILFT NUR EINES KÜNDIGEN (ich habe schon über 70 Kunden dazu bewogen.....)

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,542
Post 37 von 77
6.533 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Ich kann auch nur Stereo schauen. Ton passt immer nicht zum Bild wenn man Dolby einstellt. Aber man merkt ja, so lange wie das Problem hier schon existiert. Sky scheint das völlig am A.... Vorbei zu gehen. 

Ich bin jetzt 20 Jahre dabei, und ich mag und will nich mehr. Immer mehr Probleme, immer rmehr muss man extra buchen. Jetzt schau ich Netflix schon auf meiner Roku Express um Dolby zu nutzen.

Sorry Sky, ihr seit 5x so teuer wie meine anderen Abos und bekommt die grundlegenden Dinge nicht mehr auf die Reihe. Synchroner Ton, UHD auf meinem Loewe störungsfrei, WATCHLIST!!!!! Flexible Abos, Fairer transparenter Preis.

racket1985
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 38 von 77
6.450 Ansichten

Re: Bild und Ton bei Digital asynchron

@phibbo 

 

Hi, konntest du dein Problem lösen?

Hab die gleiche Kombination aus TV und Soundbar und dementsprechend das gleiche Problem mit der Asynchronität.

 

VG, Martin

p-jay
Tiertrainer
Posts: 21
Post 39 von 77
6.442 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

ne, leider nicht. Es scheint an der Software auf dem Receiver liegen. Hab es nun auf 2.0 gestellt. Filme schaue ich nun über Netflix...

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,542
Post 40 von 77
6.257 Ansichten

Betreff: Bild und Ton bei Digital asynchron

Hallo die gleiche Konstellation 

Sky Q - Sonos ACR - Panasonic TV, da hängt der Ton total, bei Aplle TV oder direkt über den Panasonic ist alles top.

Sky Team...Bitte dringend beheben....

Antworten