Antworten

Bild und Ton Fehler

Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 41 von 81
861 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Es gibt einstellbare Dämpfungsglieder. Jedes wo "Sat" drauf steht ist geeignet.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 42 von 81
834 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Sollte man regelbare nehmen, und muss da an jedes kabel einer tan?

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 43 von 81
827 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Bis die Ursache ermittelt ist könnte man den Q auf Ein-Kabel umstellen und nur eine Satleitung aufklemmen. Sonst braucht man zwei Dämpfungsregler. Pauschal könnte man auch 2x 10dB zwischenstecken. Ist ohne Messgerät trotzdem ein Fischen im Trüben.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 44 von 81
791 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Hatt jemand empfehlung für ein gutes messgerät um antenne selbst zu justieren.

Konnte jetzt von 78/90 auf 74/90 runter laut aussage vom Q wen ich aber auf stärke 68 gehe ist qualität 0 und kein signal

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 45 von 81
770 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Gestern in Südhessen böhse Unwetter.

Erst Wolken alles dunkel kein Regen,  stärke und quallität 0/0 totalausfall mit sky q auf zdf hd, mit der vu uno 4k se war bild noch da mit snr 55. Glaube mit unwetter kommt der Q Tuner nicht klar ;-(

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 46 von 81
750 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Wer sich im Internet umschaut, stößt immer wieder auf Berichte von Nutzern, dass es Empfangsprobleme, sprich Klötzchenbildung/Tonstörungen usw. mit den Sky Q Receivern gibt.

Ich persönlich ärgere mich schon seit ca. 3 Jahren über diese Fehler, die immer dann auftauchen, wenn das Gerät längere Zeit (2 - 3 Stunden) in Betrieb ist und eine bestimmte Temperatur erreicht.

Bevor es irgendwelche Kommentare bezüglich Überprüfung SAT-Anlage, HDMI Kabel und ähnliches gibt, das wurde alles schon vom Fachmann überprüft und testweise ohne Erfolg ausgetauscht. Außerdem habe ich die Möglichkeit den Receiver an 2 verschiedene SAT-Antennen anzuschließen, was im Endeffekt absolut nichts ändert.

Sowohl der integrierte SAT-Receiver des Fernsehers, als auch x-beliebige andere SAT-Receiver u.a. ein hochwertiger Kathrein Receiver, liefern ein einwandfreies Bild.

Das man von Seiten Sky immer wieder von den mit Sicherheit bekannten Problemen der eigenen Schrottgeräte ablenken will, finde ich ein Armutszeugnis.

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 47 von 81
744 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Ich verstehe nicht warum ihr euch da so aufregt. Wenn geklärt ist das die Satanlage nicht Schuld ist* ruft ihr Sky an und lasst den Sky Vor Ort Service sich rumärgern. Die schlagen sich dann auf Skys Kosten mit dem mangelhaften Receiver rum. Einfacher gehts doch für Kunden nicht.

 

*Messprotokoll, normgerechte Signale usw.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 48 von 81
735 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Es ist nicht "der" mangelhafte Receiver, das ausgetauschte Gerät ist keinen Deut besser.

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 49 von 81
728 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler


@Anonym  schrieb:

Es ist nicht "der" mangelhafte Receiver, das ausgetauschte Gerät ist keinen Deut besser.


Womit Sky vermuten wird das die Empfangsanlage defekt ist und wohl den Sky VOS schicken wollen wird wenn Du wieder reklamierst. Der hat dann auch einen Ersatzreceiver dabei. Alles kostenlos so fern am Receiver normgerechte Signale kommen. Über die Normgerechtigkeit entscheidet nicht Sky, das ist über DIN bzw. EU Normen geregelt und mit Messgerät schnell geklärt.

 

peter65
Produzent
Posts: 3,422
Post 50 von 81
707 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler


@Anonym  schrieb:

Ich persönlich ärgere mich schon seit ca. 3 Jahren über diese Fehler, die immer dann auftauchen, wenn das Gerät längere Zeit (2 - 3 Stunden) in Betrieb ist und eine bestimmte Temperatur erreicht.

Mein erster Gedanke war, bekommt der Sky Q auch genug Luft?

Ein Problem was den Empfang betrifft, das ist es meines Erachtens nach nicht wirklich.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 51 von 81
695 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Gerade sehr schlimm transponder 81 sky cinema best of im selundentakt hänger pixel standbilder signal 75 qualität 90

Warner tv film liegt auf dem selbenntransponder läuft eins a.

Zum kotzen alles.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 52 von 81
678 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

@onzlaught 

Die Receiver haben alle das gleiche Problem, nämlich wie ich bereits geschrieben habe, dass sie 2 bis 3 Stunden einwandfrei funktionieren und nach meiner Meinung, sobald eine bestimmte Gerätetemperatur erreicht ist, mit Bild- und Tonproblemen anfangen. Das hat absolut nichts mit der Sat-Anlage zu tun und auch hier nochmal: ich kann das Gerät an 2 komplett voneinander unhabhängige Sat-Schüsseln anschließen und habe jeweils das gleiche, bescheidene Resultat. Im übrigen wohne ich in einem Mehrfamilienhaus und außer mir hat in dem Haus niemand einen Sky Q-Receiver und auch keinerlei Probleme.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 53 von 81
667 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Jetzt wo du es sagst, stimmt gestern 4std alles ok dan fing die scheisse an.

Da brauch ich auch nix mehr investieren in hdmi splitter dämpfungsglieder usw.

stevie007
Tontechniker
Posts: 712
Post 54 von 81
660 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Ich habe zwar bei meinem Kabelreceiver keinerlei Hitze Probleme, obwohl im Regal mit nur 2-3 cm Luft nach oben, aber vielleicht hilft ein USB-Lüfter. Ich verwende so ein Teil auf meinem AV-Receiver, der auch im Regal steht, da wird die warme Luft gut abgeführt. Es gibt da sehr leise Lüfter mit regelbarer Geschwindigkeit, angeschlossen habe ich den am USB-Anschluss meines Fernsehers, klappt bestens. Natürlich sollte es aber beim Receiver nicht vorkommen und gut genug Hitze ableiten.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 55 von 81
644 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Also das Teil geht mir voll auf den S...

Jemand der Ahnung hatt ist seit 8 Uhr bei mir, er hatt kein billig messgerät sondern eins für über 600 euro.

Wir haben alles gecheckt kabel und sat anlage sogar mit einstellungen

Stärke am q 90 qualli 90

 

Stärke am q unter 70 qualli 90 TOTALAUSFALL

 

anderen receiver ran vu uno 4k se

Snr 99 und keine fehler

 

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 56 von 81
632 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler


@Anonym  schrieb:

@onzlaught 

Die Receiver haben alle das gleiche Problem, nämlich wie ich bereits geschrieben habe, dass sie 2 bis 3 Stunden einwandfrei funktionieren und nach meiner Meinung, sobald eine bestimmte Gerätetemperatur erreicht ist, mit Bild- und Tonproblemen anfangen. Das hat absolut nichts mit der Sat-Anlage zu tun und auch hier nochmal: ich kann das Gerät an 2 komplett voneinander unhabhängige Sat-Schüsseln anschließen und habe jeweils das gleiche, bescheidene Resultat. Im übrigen wohne ich in einem Mehrfamilienhaus und außer mir hat in dem Haus niemand einen Sky Q-Receiver und auch keinerlei Probleme.


Aber das ist doch super.

Du machst einen Termin mit dem VOS und schaltest den Q Stunden vorher an. Der VOS selber wird mit seiner Eingangsmessung bestätigen das die Satanlage normgerecht arbeitet. Das machst Du ggf. beliebig oft. Irgendwann muß Sky Dir dann einen Konpromiß anbieten...oder zahlt halt beliebig oft den VOS.

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 57 von 81
631 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler


@Anonym  schrieb:

Also das Teil geht mir voll auf den S...

Jemand der Ahnung hatt ist seit 8 Uhr bei mir, er hatt kein billig messgerät sondern eins für über 600 euro.....


Lad uns mal das Messprotokoll hoch.

 


@Anonym  schrieb:

....Jemand der Ahnung hatt ist seit 8 Uhr bei mir....


Was macht der da so lange?

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,882
Post 58 von 81
622 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

Was der so lange hier macht?

Ist mein Schwager der aufbau von Satanlagen beruflich macht schon 30 jahre  und logisch das wir beim kaffee ein wenig schwatzen 😉

Prodokoll hat er mir jetzt keins hier gelassen er hatt es aber im messgerät gespeichert und ist jederzeit ausdruckbereit.

 

Der lacht sich kapput, was hier so geschrieben wird, und übrigens er hatt selbst sky sat, und auch die Fehler gehabt.

Behoben hatt er sie, seit dem er unter dem Q sommer wie winter ein laptop kühler hat mit 3 lüfter. Seit dem keine störungen mehr.

Also doch sky q problem hmmm.

Er sagt ich soll sky techniker kommen lassen, an diesem tag kommt er dann auch, und stellt auch sein protokoll berreit.

kleines23
Kamera
Posts: 2,906
Post 59 von 81
616 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler

@Anonym Sorry , bitte nicht falsch verstehen, aber wenn ein Fachmann es prüft und am ende nur sagen kann Du sollst ein Sky Techniker kommen lassen find ich etwas schwach. Das haben Dir doch auch schon andere User vorgeschlagen.

onzlaught
Regie
Posts: 9,899
Post 60 von 81
615 Ansichten

Betreff: Bild und Ton Fehler


@Anonym  schrieb:

....Er sagt ich soll sky techniker kommen lassen, an diesem tag kommt er dann auch, und stellt auch sein protokoll berreit.


Ganz genau das ist der einzige Weg Sky nachhaltig an den Eiern zu packen. Lass Dir das Messprotokoll trotzdem schon ausdrucken, dann kannst Du es spontan einreichen falls Sky einen Nachweis haben will das Du schon einen Profi an der Anlage hattest.

 


@Anonym  schrieb:

....Der lacht sich kapput, was hier so geschrieben wird, und übrigens er hatt selbst sky sat, und auch die Fehler gehabt.....


Na wenn er die DVB Normgrenzen verleugnet wird das noch eine interessante Geschichte hier, aber ich habe auch nur 15 Jahre als Antennenbauer gearbeitet.

 

Warum aber ärgert man sich ewig mit so ner Pillepalle wenn der eigene Schwager nebenbei mal schnell ein Messprotokoll erstellen kann? Denn das ist alles was man braucht um das Problem an Sky zu deligieren.

Antworten