Antworten

Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 1 von 31
425 Ansichten

Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Hallo,

 

ist es möglich, für private Zwecke auf einem Blu-Ray-Recorder aufzunehmen?

Interessant wären die Sendungen des öffentlich rechtlichen Fernsehens oder auch Sky-Aufnahmen.

 

Danke für eure Infos.

 

Ich denke dabei an die gute alte D-Box von Premiere, bei der man noch über einen Videorecorder aufzeichnen konnte 😀

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 8,623
Post 2 von 31
418 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

ÖR Sender auf BR aufnehmen ist einfach. BR Rekorder an den Antennenanschluß und ab dafür.

Sky Q Aufnahmen exportieren ist möglich, aber aufwändig.

 

Wurde Dir aber mMn im df Forum alles schon erklärt.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,218
Post 3 von 31
414 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder


@borussiabvb2020  schrieb:

 

Es ist irgendwie nicht einzusehen, sich dafür extra noch einen gesonderten Receiver kaufen zu müssen, finde ich.


Haben die Blu-Ray Recorder nicht ein einen eigenen Tuner? Womit du zumindest die ÖR Sender aufnehmen könntest?

Anders formuliert, das wäre dann sowas wie ein 2. Receiver.


@borussiabvb2020  schrieb:

ist es möglich, für private Zwecke auf einem Blu-Ray-Recorder aufzunehmen?

Interessant wären die Sendungen des öffentlich rechtlichen Fernsehens oder auch Sky-Aufnahmen.😀


Theoretisch geht das, wohl aber nicht mit einem Blu-Ray Recorder.

Praktisch bräuchte das Gerät was vom Sky Gerät aufnehmen soll einen HDMI Eingang, dann könnte das funktionieren. Und möglicherweise gibt es da aber Einschränkungen was das Bild und den Ton betrifft.

Mehr sage ich hier dazu nicht.

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 4 von 31
403 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Ok, danke dir @onzlaught ,

dort hatte ich tatsächlich schon mal gefragt, habe aber keinen Zugang mehr und möchte hier auch nicht gegen irgendwelche Rechte verstoßen 😀

 

Aber Sky-Programme über den BD-Recorder gingen nicht?

Auch nicht mit CI-Modul?

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 5 von 31
400 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

danke @peter65 ,

 

ich hatte hier ja schon mal nach einem Technisat-Receiver gefragt, damit ich zumindest Programme der ÖR aufnehmen kann. Mit einem BD-Recorder könnte ich aber unter Umständen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, so hätte ich die Möglichkeit auf Festplatte oder DVD / BluRay aufzuzeichnen und könnte auch meine alten VHS-Kassetten digitalisieren, aber das ist jetzt nicht direkt ein Sky-Thema und würde evtl. den Rahmen sprengen.

 

PS: Im df-Forum bin ich nicht mehr unterwegs.

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 6 von 31
397 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Und ja, richtig. @peter65 , die haben einen eigenen Tuner. Am besten wäre ein UHD-fähiger Receiver oder zumindest HD-fähiger Receiver oder BR-Recorder, der auch noch "alte" Anschlüsse etc. hat...Scart, S-Video, Video-Cinch, HDMI In / Out etc. 🤗

onzlaught
Regie
Posts: 8,623
Post 7 von 31
390 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Meines Wissens nach verbietet das Sky Modul allen Geräten die Aufnahme. Du bräuchtest also einen Receiver der dieses Verbot ignoriert. Das machen aber nur die Linuxreceiver. Es gibt aber keinen linuxbasierten BR Recorder. Mit dem nötigen KnowHow lässt sich da bestimmt was bauen, aber das sind wir wieder bei dem erwähntem hohen Aufwand.

 

Nimmste einen BR Recorder mit Satempfänger kannste alle FreeTV Sender aufnehmen und archivieren.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,218
Post 8 von 31
379 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder


@borussiabvb2020  schrieb:

 der auch noch "alte" Anschlüsse etc. hat...Scart, S-Video, Video-Cinch, HDMI In / Out etc. 🤗


Vergiß das ehe dir das eingefallen ist.

HDMI OUT ist klar wie soll sonst das Bild zum TV kommen, HDMI IN, Nein. Die ganzen analogen Anschlüssen, bis auf Ausnahmen auch ein Nein.

Die Ausnahmen, Panasonic Blu-Ray Recorder der Serie DMR-BST/BCT, die haben noch einen Scarteingang. Du bräuchtest einen BST für Sat Empfang.

Zum Sky CI+Modul kann ich dir nichts sagen, das funktioniert bei mir nicht. 

 

 

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 9 von 31
343 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Ach mann, es ist einfach schade, dass es nicht mehr möglich ist, für den PRIVATEN EIGENGEBRAUCH, über den Sky-Receiver Aufnahmen zu konservieren. Wenn ich überlege, welche Aufnahmen ich alle schon verloren habe, weil bereits mal eine Festplatte von Sky getauscht werden musste. Auch das Zurücksetzen der Festplatte bewirkt ja das Gleiche. Ich finde das einfach frustrierend und zu schade. 😪

onzlaught
Regie
Posts: 8,623
Post 10 von 31
340 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Einfach für zu archivierende Aufnahmen nicht den Q benutzen.

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 11 von 31
338 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Da ist etwas Wahres dran. Ärgerlich ist es trotzdem, sehe das als Rückschritt an. Aber auch nur, weil es die Technik heute möglich macht, vor allem die Digitaltechnik. Mit all ihren Vor- und Nachteilen. 😀

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,581
Post 12 von 31
315 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Einzige Möglichkeit ist ein Linux Reciever mit HDMI EINGANG. VU und wohl auch Dreambox haben sowas.

Da kannst du vom Q Aufnehmen.

Wozu überhaupt Bluray Recorder? Mit den Linux Recievern nimmt man auf HDD auf. Das ist doch viel besser.

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 13 von 31
302 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Hallo Uwe,

 

welche Geräte kennst du da von Vu+ bzw. Dreambox. Ich tendiere da eher mittlerweile wieder zu Dreambox. Aber geht das denn mit dem Q und wenn ja, wie?

 

Und nochmal, nur für private Zwecke! Ich verfolge keine anderen Absichten!

onzlaught
Regie
Posts: 8,623
Post 14 von 31
297 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder


@borussiabvb2020  schrieb:

...

welche Geräte kennst du da von Vu+ bzw. Dreambox. Ich tendiere da eher mittlerweile wieder zu Dreambox. Aber geht das denn mit dem Q und wenn ja, wie?


Hdmi vom Q zum HDMI in eines z.B. VU+ uno 4K se, HDMI out zum Fernseher. HDMI auf einen Senderplatz legen, dann kann man einfache Timer programmieren und der VU nimmt auf was auch immer dann aus dem Q kommt.

 

Durchschleifen tut der HDMI in wohl bis 2160p, alle Aufnahmen erfolgen wohl aber in 720p.

Ob der Q HDCP dabei "funktionstüchtig" bleibt weiß ich aber nicht.

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,581
Post 15 von 31
296 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Ich selber haber eine VU+ Duo aber ohne HDMI in. Folgende Geräte haben das aber:

Die Vu+ Duo 4K, Vu+ Duo 4K SE, Vu+ Uno 4K SE und Vu+ Ultimo 4K haben jeweils einen HDMI-Eingang auf der Rückseite des Gerätes.

 

Und diese Dreamboxen:

DM 820 und DM 7080

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 16 von 31
287 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Danke @onzlaught  und @uwe96  für eure Antworten!

 

Ich denke aber, dass zweifelsohne HDCP mit übertragen wird, da würde ich mich dann bereits in einer Grauzone oder darüber hinaus bewegen 🙄.

Eine Vu+ Duo 4K hatte ich mal, die ich aber wieder verkauft habe.

 

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 17 von 31
280 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Die Dreambox 920 hat auch HDMI In, wie ich gerade sehe.

onzlaught
Regie
Posts: 8,623
Post 18 von 31
279 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Ohne die Grauzone zu betreten gibt es nur eine Lösung:

 

Die Sky Aufnahmen bleiben auf dem Q und für alle FreeTV Angelegenheiten stellt man sich einen anderen Receiver/Recorder/BR-HDD-Sat-Recorder hin.

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,581
Post 19 von 31
274 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

Die Zone ist aber sehr Hell Grau. Da würde ich mir jetzt so gar keine Gedanken machen 😄

borussiabvb2020
Kostümbildner
Posts: 254
Post 20 von 31
272 Ansichten

Betreff: Aufzeichnungen Sky Q auf Blu-Ray-Recorder

@onzlaught 

 

😁😁😁

Antworten