Antworten

Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Antworten
Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 41 von 94
1.795 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Nachdem ein von Vodafone beauftragter Techniker am Montag nichts gefunden hat bzw. bei der sporadischen Störung sich nicht die Zeit nahm um was zu finden, habe ich mich weiter auf das Problem des Sky Q konzentriert.

 

Dazu hab ich auf Sky Premieren HD tagsüber die Aufnahmen gestartet und nebenher das Live TV auf dem Kanal laufen lassen. Die Aufnahmen waren wieder alle fehlerhaft, wobei bei zwei Sendungen nichts aufgefallen war. (Allerdings lief es nebenher, also war ich nicht so aufmerksam, was Artefakte anging). Zweimal kam es aber dann auch bei Live TV zur Meldung, dass es Probleme mit dem Empfang gibt [11010]. (Selbiges hat @Steve1860 auch beobachtet und im Vodafone Forum gepostet)

 

IMG_20230103_142002_1.jpg

 

Interessanterweise zeigte der Sky Q unter Status kein Problem mit dem Signal an.

 

IMG_20230103_141741_1.jpg

 

Was noch interessanter war, das andere Sender auf dem Transponder während der Zeit (wenige Minuten) funktionierten. Beim Umschalten auf Sky Showcase HD war der Empfang einwandfrei, beim zurückschalten auf Sky Premiere HD brachte er wieder den Fehler 11010. Die parallele Messung mit meinen DVB-C Karten hat diesen Fehler auch wieder registriert, allerdings ohne Lock Verlust und wieder nur 1-2 Sekunden.

 

Es scheint also als ob der Sky Q hier tatsächlich ein Problem hat und sich durch ein fehlerhaftes Signal durcheinanderbringen lässt. Die Tatsache, dass hier nur dieser einzelne Sender minutenlang nicht funktioniert und eben nicht der ganze Transponder betroffen ist, spricht dafür, dass der Sky Q sich hier falsch verhält und Minutenlang den Lock verliert, obwohl die Störung nur wenige Sekunden lang ist.

 

Gibt es im Sky Q irgendwie einen Debug Mode oder eine Möglichkeit für den Kundendienst Informationen auslesbar zu machen, was hier passiert und warum sich der Q so verhält?

 

uwe96
Produzent
Posts: 3,195
Post 42 von 94
1.771 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Der Techniker hat ja bestimmt ein Messprotokol angefertig. Wenn alle Pegel in Ordnung sind dann hol dir den Vorort Service von Sky. Am Empfang liegt es dann ja anscheinend nicht.

Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 43 von 94
1.769 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

@uwe96  schrieb: "Der Techniker hat ja bestimmt ein Messprotokol angefertig"

 

Das hat er, hoffe ich, ich habe aber zumindest nichts schriftliches. Aber so einfach ist es ja leider nicht, wie ich hier ja schon mehrfach und bildlich dargelegt habe, sind Signalfehler vorhanden und mit einfachen Mitteln messbar.

 

Also, nein, es liegt schon am Empfang auf der einen Seite, aber der Sky Q verstärkt das Problem, indem er die Aufnahmen dann eben abbricht oder minutenlang einen Fehler bringt, wie auch die Ausführung in meinem letzten Post zeigt.

 

uwe96
Produzent
Posts: 3,195
Post 44 von 94
1.764 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Wenn es am Signal liegt dann hat das Vodafone zu beheben.

Ja, der Q ist sehr empfindlich. Aber wenn ein Normgerechtes Signal anliegt dann funktioniert der Q auch einwandfrei 😉

Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 45 von 94
1.759 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

@uwe96sorry, aber manche Kommentare kann man sich auch bitte sparen. Das Signalproblem wurde schon lange zu Vodafone ausgelagert, wie du hier im Thread nachlesen kannst. Das steht auf einem anderen Blatt.

 

Daher geht es jetzt hier rein um die Frage ob der Sky Q sich richtig verhält oder nicht. Meiner Meinung nach verhält er sich falsch und das zeigen auch die Kommentare von anderen betroffenen und allein darum geht es hier, ob mehrere das Problem haben um eben zu sehen, ob es ein generelles Problem ist oder nicht.

Steve1860
Tiertrainer
Posts: 18
Post 46 von 94
1.739 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

@Wofferl, Danke für Deine Unterstützung und Deine Ruhe bei der Beantwortung der Fragen.

Ich kann das nicht, wenn mir einer "blöd kommt"...  😉

Wir haben die Probleme jetzt 2 Monate, da bin ich für "kluge Kommentare" nicht mehr offen.

Bei Vodafone habe ich Dir die Daten gesendet.

Schönen Abend und gesundes Neues.

peter65
Regie
Posts: 4,125
Post 47 von 94
1.717 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@Wofferl  schrieb:

Interessanterweise zeigte der Sky Q unter Status kein Problem mit dem Signal an.

Wie auch, das ist ja kein Meßgerät, zumal, welcher Sender, also welche Frequenz?

Meldungen bei Problemen bekommst du dann wie in deinem Screenshot.


@Wofferl  schrieb:

Was noch interessanter war, das andere Sender auf dem Transponder während der Zeit (wenige Minuten) funktionierten. Beim Umschalten auf Sky Showcase HD war der Empfang einwandfrei, beim zurückschalten auf Sky Premiere HD brachte er wieder den Fehler 11010. Die parallele Messung mit meinen DVB-C Karten hat diesen Fehler auch wieder registriert, allerdings ohne Lock Verlust und wieder nur 1-2 Sekunden.

Interessant.


@Wofferl  schrieb:

 

Gibt es im Sky Q irgendwie einen Debug Mode oder eine Möglichkeit für den Kundendienst Informationen auslesbar zu machen, was hier passiert und warum sich der Q so verhält?

Ich denk eher nicht, weil der  keine ständige Internetverbindung wie z.B. ne Giga Box benötigt. Bei den Giga Boxen geht sowas soweit ich weiß.


@Wofferl  schrieb:

Es scheint also als ob der Sky Q hier tatsächlich ein Problem hat und sich durch ein fehlerhaftes Signal durcheinanderbringen lässt. Die Tatsache, dass hier nur dieser einzelne Sender minutenlang nicht funktioniert und eben nicht der ganze Transponder betroffen ist, spricht dafür, dass der Sky Q sich hier falsch verhält und Minutenlang den Lock verliert, obwohl die Störung nur wenige Sekunden lang ist.

Vielleicht kommt da eines zu anderen. Vermutung der doch relativ geringer Pegel könnte da ne Rolle spielen.  Widersprechen tut dem aber die Sache mit Sky Showcase HD, da hattest du ja keine Probleme.

Das fehlerhafte bzw.gestörte Signal kommt nach dem nur bei einem Sender, gerade das läßt das Antennenkabel als mögliche Ursache erscheinen.

Dazu kommt auch der Tuner deine DVB-C Karte und der des Sky Q sind nicht gleich, selbst das reicht um zu unterschiedlichen Ergebnissen zu kommen.

Hab das ja schon im VF Forum gefragt, nutzt du für beide Tuner die gleiche Antennedose, das gleiche Antennenkabel?

Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 48 von 94
1.708 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Der Sky Q ist kein Messgerät, aber er gibt die Signalstärke bzw -qualität an, dass er sich zumindest vom getunten Transponder aktuell holen sollte.

 


@peter65  schrieb:

Vielleicht kommt da eines zu anderen. Vermutung der doch relativ geringer Pegel könnte da ne Rolle spielen.  Widersprechen tut dem aber die Sache mit Sky Showcase HD, da hattest du ja keine Probleme.

Das fehlerhafte bzw.gestörte Signal kommt nach dem nur bei einem Sender, gerade das läßt das Antennenkabel als mögliche Ursache erscheinen.

Dazu kommt auch der Tuner deine DVB-C Karte und der des Sky Q sind nicht gleich, selbst das reicht um zu unterschiedlichen Ergebnissen zu kommen.

Hab das ja schon im VF Forum gefragt, nutzt du für beide Tuner die gleiche Antennedose, das gleiche Antennenkabel?


Hier muss ich dir dann doch sehr widersprechen. Das Antennenkabel und auch der Pegel spielt hier keine Rolle. Bei DVB werden mehrere Sender in einem Datenstrom übertragen. Hier werden auf 522 Mhz unter anderem Sky Premiere HD und Sky Showcase HD mit weiteren Sendern zusammen übertragen. Wenn also Sky Premiere HD kein Signal hat, dann gilt das gleiche für Sky Showcase HD. Das sich die Störung jetzt auch noch auf der Frequenz nur eine einzelne PID raussucht ist doch sehr unwahrscheinlich.

Wenn du dir die Transportanalyze im VF Forum anschaust, siehst du wie die Fehlerrate auf allen PIDS des Transponders ähnlich sind.

Und wie gesagt ich möchte hier jetzt weg von der Störung an sich und Antennenkabeln, usw.

Die Tatsache das beim Umschalten der eine Sender geht und der andere nicht zeigt mir deutlich, das der Sky Q hier was generell falsch macht und sich die Software vermutlich an den unkorrigierbaren Fehlern "verschluckt".

peter65
Regie
Posts: 4,125
Post 49 von 94
1.694 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@Wofferl  schrieb:

Der Sky Q ist kein Messgerät, aber er gibt die Signalstärke bzw -qualität an, dass er sich zumindest vom getunten Transponder aktuell holen sollte.

Das ist richtig, aber für die gesamte Frequenz, nicht für einen einzelnen Sender.


@Wofferl  schrieb:

Hier muss ich dir dann doch sehr widersprechen. Das Antennenkabel und auch der Pegel spielt hier keine Rolle. Bei DVB werden mehrere Sender in einem Datenstrom übertragen. Hier werden auf 522 Mhz unter anderem Sky Premiere HD und Sky Showcase HD mit weiteren Sendern zusammen übertragen. Wenn also Sky Premiere HD kein Signal hat, dann gilt das gleiche für Sky Showcase HD. Das sich die Störung jetzt auch noch auf der Frequenz nur eine einzelne PID raussucht ist doch sehr unwahrscheinlich.


Hm, über das Antennenkabel kommt der Stream von der Antennendose zum Empfangsgerät, wieso soll das also keine Rolle spielen?

Einzelne PID's werden da auch nicht rausgesucht, wie auch? 
Pegel, groß formuliert, je niedriger der ist desto anfälliger ist der für Störungen, deshalb muß der Pegel ja in einem bestimmten Bereich sein, um das Signal (den Stream) störungsfrei übertragen zu können. Auch wenn nach meiner Kenntnis was die Pegelanzeige des Sky Q angeht, das bei dir passt, das schließt nicht aus das da z.B. im Antennenkabel ein Kabelbruch vorhanden ist, oder je nach Kabel auch ne kalte Lötstelle vorhanden ist.

Und genau, warum Probleme nur bei Sky Cinema Premiern HD aber nicht bei Sky Showcase HD? 

Andererseits, was hält dich davon ab ein anderes Antennenkabel zu testen? 

Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 50 von 94
1.686 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@peter65  schrieb:

@Wofferl  schrieb:

Der Sky Q ist kein Messgerät, aber er gibt die Signalstärke bzw -qualität an, dass er sich zumindest vom getunten Transponder aktuell holen sollte.

Das ist richtig, aber für die gesamte Frequenz, nicht für einen einzelnen Sender.


Was eben zeigt, das ein Signal da ist.

 


@peter65  schrieb:

@Wofferl  schrieb:

Hier muss ich dir dann doch sehr widersprechen. Das Antennenkabel und auch der Pegel spielt hier keine Rolle. Bei DVB werden mehrere Sender in einem Datenstrom übertragen. Hier werden auf 522 Mhz unter anderem Sky Premiere HD und Sky Showcase HD mit weiteren Sendern zusammen übertragen. Wenn also Sky Premiere HD kein Signal hat, dann gilt das gleiche für Sky Showcase HD. Das sich die Störung jetzt auch noch auf der Frequenz nur eine einzelne PID raussucht ist doch sehr unwahrscheinlich.


Hm, über das Antennenkabel kommt der Stream von der Antennendose zum Empfangsgerät, wieso soll das also keine Rolle spielen?

Einzelne PID's werden da auch nicht rausgesucht, wie auch? 
Pegel, groß formuliert, je niedriger der ist desto anfälliger ist der für Störungen, deshalb muß der Pegel ja in einem bestimmten Bereich sein, um das Signal (den Stream) störungsfrei übertragen zu können. Auch wenn nach meiner Kenntnis was die Pegelanzeige des Sky Q angeht, das bei dir passt, das schließt nicht aus das da z.B. im Antennenkabel ein Kabelbruch vorhanden ist, oder je nach Kabel auch ne kalte Lötstelle vorhanden ist.

Und genau, warum Probleme nur bei Sky Cinema Premiern HD aber nicht bei Sky Showcase HD? 


Der Receiver bekommt den kompletten Datenstrom, die Fehlerkorrektur wird über den kompletten Datenstrom gemacht. Der Receiver holt sich dann aus diesen Transportstream nur die benötigten Streams (Video, Audio, usw) anhand der gewünschten PIDS die dem Sender zugeordnet sind raus. Also ein Sender auf dem Transponder gestört, alle Sender gestört, ausser der Fehler wird schon vom Sender beim multiplexen in den Stream mit reingepackt.

Das beim umschalten (wechseln der PIDS) Sky Showcase geht zeigt, dass die Software aus irgendeinem Grund "kein Signal" auswertet, was aber nicht stimmen kann.

 


@peter65  schrieb:

Andererseits, was hält dich davon ab ein anderes Antennenkabel zu testen? 

Weil das, das erste ist, was ich gemacht habe oder denkts du ich lass einen Techniker kommen ohne das Kabel zu testen. Das steht alles hier schon zig mal drin. Es tut mir leid, aber ich denke man könnte seinen Forumskollegen ein bisschen unterstellen, dass man das naheliegenste schon probiert hat.

peter65
Regie
Posts: 4,125
Post 51 von 94
1.672 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@Wofferl  schrieb:

Was eben zeigt, das ein Signal da ist.

Richtig, mehr nicht.


@Wofferl  schrieb:

Der Receiver holt sich dann aus diesen Transportstream nur die benötigten Streams (Video, Audio, usw) anhand der gewünschten PIDS die dem Sender zugeordnet sind raus. Also ein Sender auf dem Transponder gestört, alle Sender gestört, ausser der Fehler wird schon vom Sender beim multiplexen in den Stream mit reingepackt.

Das beim umschalten (wechseln der PIDS) Sky Showcase geht zeigt, dass die Software aus irgendeinem Grund "kein Signal" auswertet, was aber nicht stimmen kann.

Ja, jeder Sender hat eine S(Service)ID, daraus ergeben sich dann PID's für Audio und Video für den jeweiligen Sender.


@Wofferl  schrieb:

Weil das, das erste ist, was ich gemacht habe oder denkts du ich lass einen Techniker kommen ohne das Kabel zu testen. Das steht alles hier schon zig mal drin. Es tut mir leid, aber ich denke man könnte seinen Forumskollegen ein bisschen unterstellen, dass man das naheliegenste schon probiert hat.


Wie schon im VF Forum geschrieben. es ist ungünstig wenn man deswegen in 2 Foren agitieren muß, das machts nicht einfacher.

Wofferl
Tiertrainer
Posts: 29
Post 52 von 94
1.661 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@peter65  schrieb:

@Wofferl  schrieb:

Weil das, das erste ist, was ich gemacht habe oder denkts du ich lass einen Techniker kommen ohne das Kabel zu testen. Das steht alles hier schon zig mal drin. Es tut mir leid, aber ich denke man könnte seinen Forumskollegen ein bisschen unterstellen, dass man das naheliegenste schon probiert hat.


Wie schon im VF Forum geschrieben. es ist ungünstig wenn man deswegen in 2 Foren agitieren muß, das machts nicht einfacher.


Nein, das ist wie geschrieben genau so richtig, das es zwei unterschiedliche Probleme bleiben. Du wirst auch hier @Steve1860 und mir nicht mehr weiterhelfen können.

Ich werde sowieso nicht drum rum kommen, wegen dem Sky Q Problem mich an den Sky Support zu wenden. Ob die dann was machen steht auf einem anderen Blatt.

Tatsache ist, dass der Receiver bei der kleinsten Störung komplett aussteigt und da lass ich ein "der Sky Q ist halt zickig" wie es hier im Forum mehrfach geschrieben wird, nicht gelten.

Steve1860
Tiertrainer
Posts: 18
Post 53 von 94
1.623 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Was genau ist der Sinn der Sky Community?

Wer hier von denen die posten ist von der Firma Sky und hilft uns jetzt weiter? Nein, ich meine nicht Kabel tauschen, Festplattenreset, ich meine wirklich echte Hilfe?

Wir haben die Probleme jetzt seit genau 2 Monaten, sie haben bei allen zur gleichen Zeit angefangen (neue Frequenzen Vodafone), der Betrag fürs Abo wird weiterhin abgebucht, wir sind aber keinen Schritt weiter.

Also worin genau liegt der Sinn von diesem Forum, ich sehe keinen.
Es ist wie mit dem Huhn und dem Ei, an Sky liegt es nicht (definitiv Probleme Firmware Sky Q, auf z.B. Sky Cinema Premieren HD kann man nicht mehr aufnehmen), an Vodafone liegt es nicht (definitiv Probleme mit Fehlern auf E27 - 522 Mhz).

Es schaut so aus, als könnten wir hier noch wochenlang posten.

Wir werden für über EUR 100 keinen Techniker bestellen.

Haluego
Tiertrainer
Posts: 21
Post 54 von 94
1.602 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

weil es vielleicht der größte Schrottreceiver aller Zeiten ist???

grauerwolf
Regie
Posts: 4,154
Post 55 von 94
1.598 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Hallo @Steve1860 !

 

Dieses Forum ist in erster Linie dafür da, damit sich Kunden gegenseitig helfen. Daher haben auch mehrere User mit technischer Erfahrung versucht dir zu helfen.

 

Die Sky Mitarbeiter (Mods) kümmern sich um die Fälle, wo Einsicht in das Kundenkonto notwendig ist. Sie helfen aber auch bei technischen Problemen.

 

Sky Mods erkennst du am Sky-Logo im Namen und als Profilbild. Das sind z.B. @christina und @Juliane, welche dir hier bereits versucht haben zu helfen. Die Juliane hatte dir zudem geschrieben, dass ein Vorort-Service bei dir von Nöten ist, wenn du alle von ihr und ihrer Kollegin genannten Schritte befolgt hast und das Problem so nicht gelöst werden konnte.

Heißt also, die Sky-Mods hier im Forum haben wohl getan was sie konnten.

 

Viele Grüße

grauerwolf

Steve1860
Tiertrainer
Posts: 18
Post 56 von 94
1.586 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Dann ist ja alles bestens.

peter65
Regie
Posts: 4,125
Post 57 von 94
1.567 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@Wofferl  schrieb:

Nein, das ist wie geschrieben genau so richtig, das es zwei unterschiedliche Probleme bleiben. Du wirst auch hier @Steve1860 und mir nicht mehr weiterhelfen können.


Hm, ja kann man so sehen, ich würde aber nicht ausschließen das beides zusammenhängt, wie auch immer.

Keine Ahnung ob du da die Möglichkeit hast das direkt vor dem HAV zu testen. Sprich das Kabel was vom HÜP weg geht an den Sky Q anschließen.

Ist wohl in der Tat so, das ich da nicht weiterhelfen  kann, leider.

uwe96
Produzent
Posts: 3,195
Post 58 von 94
1.535 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)


@Steve1860  schrieb:

Was genau ist der Sinn der Sky Community?

Wer hier von denen die posten ist von der Firma Sky und hilft uns jetzt weiter? Nein, ich meine nicht Kabel tauschen, Festplattenreset, ich meine wirklich echte Hilfe?

Wir haben die Probleme jetzt seit genau 2 Monaten, sie haben bei allen zur gleichen Zeit angefangen (neue Frequenzen Vodafone), der Betrag fürs Abo wird weiterhin abgebucht, wir sind aber keinen Schritt weiter.

Also worin genau liegt der Sinn von diesem Forum, ich sehe keinen.
Es ist wie mit dem Huhn und dem Ei, an Sky liegt es nicht (definitiv Probleme Firmware Sky Q, auf z.B. Sky Cinema Premieren HD kann man nicht mehr aufnehmen), an Vodafone liegt es nicht (definitiv Probleme mit Fehlern auf E27 - 522 Mhz).

Es schaut so aus, als könnten wir hier noch wochenlang posten.

Wir werden für über EUR 100 keinen Techniker bestellen.


Wie sollen wir die denn helfen? Es gibt doch nur 2 Möglichkeiten. Entweder liegt es am Sky Receiver? Dann Tauschen oder Techniker anfordern. Dieser ist ja bei Q Problemen kostenlos.

 

Oder es liegt am Kabelanschluss. Dann können weder Sky noch wir hier was dazu. Natürlich auch nicht ändern.

 

Also nochmal, was erwartest du für Antworten?

Steve1860
Tiertrainer
Posts: 18
Post 59 von 94
1.473 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Wenn man für diesen Post 3 Likes bekommt, dann erwarte ich nichts.

onzlaught
Regie
Posts: 10,353
Post 60 von 94
1.438 Ansichten

Betreff: Aufnahmen auf Sky Premiere HD Transponder ständig fehlerhaft (Vodafone Kabel)

Außer einem Tauschreceiver ist seitens Sky nichts zu erwarten. 

Wenn Sky die Aufnahmen an ein fehlerfreies EPG o.ä. bindet gibt es da keine Handhabe gegen. Aber der Rechtsweg steht ja jedem frei.

Antworten