Antworten

Aufnahmefehler

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 6
173 Ansichten

Aufnahmefehler

Hallo,

seit längerer Zeit beobachte ich, dass mein Sky Q Receiver bei der Energieoption „Eco/Ecoplus“ nach dem Standby (blauer Punkt leuchtet am Receiver) morgens bei einer geplanten Aufnahme nicht hochfährt. Auch lässt sich das Gerät nicht mehr einschalten und es hilft nur den Netzstecker zu ziehen und das Gerät neu zu starten. Das ist dann besonders ärgerlich wenn tagsüber mehrere Aufnahmen geplant waren und diese bis abends allesamt nicht aufgenommen wurden. Mit der Einstellung „Standard“ ist der morgendliche Aufhänger zwar nicht aber auch in diesem Fall nimmt das Gerät in unregelmäßigen Abständen einzelne Aufnahmen nicht auf oder hängt sich ganz auf. Bei den verpassten Aufnahmen steht dann „Softwarefehler“oder „Stromzufuhr unterbrochen“ oder „Aufnahme fehlgeschlagen“. Gestern hat das Gerät beim Einschalten einen schwarzen Bildschirm angezeigt auf dem stand, dass die Software aktualisiert wird. Auch hier hat sich das Gerät aber aufgehängt und nach mehreren Stunden nicht mehr reagiert. Ich habe die aktuelle Software auf dem Gerät, die HDMI-Steuerung deaktiviert, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, geholfen hat bisher leider nichts. Was kann ich tun?

 

Viele Grüße 

Mario

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tontechniker
Posts: 681
Post 2 von 6
164 Ansichten

Betreff: Aufnahmefehler

Moin @MSche30 

 

Man muss erst mal die Ursache für die Abstürze heraus finden.

Häufigste Ursache für einen Absturz ist die Festplatte, die nicht mehr korrekt funktioniert.

Du kannst ja mal die Festplatte eine Zeit lang rausnehmen, falls keine Aufnahmen geplant sind, um zu sehen, ob die  Abstürze dann auch vorkommen.

 

Zweiter bekannter Fehler für  Abstürze ist, wenn der Q-Receiver mit einem Telekom-Router vom Typ Speedport Smart 3 verbunden ist, und das 5 GHz WLAN verwendet wird. Hast du solch einen Router?

 

Gruß Galaxis56

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 6
156 Ansichten

Betreff: Aufnahmefehler

Hallo galaxis,

 

danke für deine Antwort. Ich nutze den Receiver mit einer FritzBox 7490. Die Festplatte habe ich noch nicht gezogen. Da das Problem vornehmlich nach dem längeren Standby nachts vorlag, dachte ich es hat eher was mit dem Receiver zu tun. Tagsüber kommt das Problem nur sehr selten vor, wenn das Gerät unter „Standard“bei den Energieoptionen läuft ebenfalls. So rattert das Gerät 24 Stunden am Tag, obwohl ich es tagsüber nicht oft nutze.

 

Viele Grüße

MScher30

Highlighted
Tontechniker
Posts: 681
Post 4 von 6
140 Ansichten

Betreff: Aufnahmefehler

Ok. Die gleiche Fritzbox habe ich auch, und ich habe keine Probleme.

Ich habe allerdings den Energiesparmodus ausgeschaltet.

 

Einige User haben bereits berichtet, dass der Q-Receiver oft schlecht aus dem EcoPlus rauskommt.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 6
128 Ansichten

Betreff: Aufnahmefehler

Ich glaube mittlerweile auch, dass es hauptsächlich am Eco-Modus liegt. Der ist noch nicht das Gelbe vom Ei, hoffentlich wird da softwareseitig noch nachgebessert, sonst nützt der Modus leider kaum. Habe den Eco-Modus vorerst abgestellt.

 

Danke für die Tipps, ich beobachte es weiter.

 

LG, MScher30

Highlighted
Produzent
Posts: 3,280
Post 6 von 6
117 Ansichten

Betreff: Aufnahmefehler

@MSche30 

>...seit längerer Zeit beobachte ich...

 

Auch meiner weist zur Zeit das gleiche Fehlerbild auf.

Nicht immer aber immer öfters.

Auch bei den Aufnahmefehlern ist er sehr erfinderisch.

 

Meiner  evolutioniert das ganze sogar noch.

Der blaue Punkt leuchtet und die HDD röttelt fleißig vor sich in.

 

Heute hat er sogar noch einen drauf gelegt und ist zwar hochgefahren, hat aber nicht mehr auf die Knipse reagiert.

Musste in nochmal aus/Einschalten um das zu beseitigen.

Nach kurzer Stromtrennung ist alles wieder wie gewohnt.

 

Jetzt wo TWD anfängt spinnt er, aber das ist ja irgendwie auch logisch.

SKY will mich ärgern.😁

Antworten