Antworten

Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
minke
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 7
748 Ansichten

Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo,

nach Vertragsende habe ich den Receiver am 06.01.2019 per DHL auf den Weg gebracht.

Laut Sendungsverfolgung ist die Sendung am 08.01.2019 zugestellt worden.

Am 11.02.2019 erhielt ich ein Schreiben, dass mein Receiver noch nicht eingetroffen sei. Ich habe mich an die im Schreiben genannte Telefonnummer gewandt. Die Abteilung Forderungsmanagement war dort zwar nicht zu erreichen, mir wurde jedoch im Rahmen des Gesprächs mit dem Servicemitarbeiter und nach Angabe der DHL Sendungsnummer versichert, dass das Paket mit dem Receiver angekommen ist. Er wollte veranlassen, dass der Vorgang als erledigt geschlossen wird. Eine schriftliche Bestätigung wurde zwar zugesagt, erfolgte aber nicht.

Nunmehr erhalte ich Ihr erneutes Schreiben, in dem Sie die Forderung aufrechterhalten und mit einem Inkassounternehmen drohen.

Ich habe daraufhin am Mittwoch, dem 04.03.2109 erneut mit einem Kollegen der Servicehotline gesprochen. Mir wurde erneut bestätigt, dass unter der DHL Nummer das Paket am 08.01.2019 zugestellt wurde. Auch wurde mir wieder zugesagt, dass er den Vorgang nunmehr an seinen Vorgesetzten weitergeben würde und ich eine Bestätigung erhalten würde, was leider wieder nicht erfolgt ist.

Eine Abteilung Forderungsmanagement, die aber nicht telefonisch erreichbar ist, sondern sich hinter der normalen Hotline verschanzt, ist schon sehr skurril. Oder kennt hier jemand doch eine Durchwahl?

Ich hoffe, dass sich hier eventuell ein Moderator findet, der sich der Sache annimmt, da ich eigentlich keine Lust auf einen solch unsinnigen Streit habe (Inkassobüro, Anwalt usw.).

Danke schon mal für eure Hilfe

Minke

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
judith_p
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,554
Post 5 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo minke,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Benötigst Du noch Hilfe bei Deinem Anliegen? Wenn ja, schicke mir bitte eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer.

Wie das geht, siehst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Judith

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 2 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Evtl. eine E Mail an service@sky.de senden,

mit dem Beleg im Anhang.

Eine Abteilung Forderungsmanagement, die aber nicht telefonisch erreichbar ist, sondern sich hinter der normalen Hotline verschanzt, ist schon sehr skurril

Nein, die haben keinen Kundenkontakt,

die bekommen Infos, von der Hotline oder dem Service hinter der E Mail Adresse.

Das Problem mit dem Mahnwesen ist, dass es meist völlig automatisch abläuft und

das Stoppen nach Beleg Übersendung nicht von der Hotline gemacht werden kann,

sondern eben nur weiter gegeben wird.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,906
Post 3 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Das er angekommen ist heißt noch nicht das er gebucht ist.

Leider dauert das bei sky sehr lange.

Die andre Abteilung ist schneller mit Marnungen.

Ich würde der Vorderung von sky per e-mel wiedersprechen und den Sendebeleg einsenden in Kopie bei legen.

minke
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 4 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo,

vielen Dank für die Infos. Die Mail habe ich am selben Tag inklusive der Anlagen noch versandt.

Leider gab es außer der Email-Eingangsbestätigung bis heute keine Reaktion seitens Sky.

Ich weiß… es dauert. Aber professionell ist schon anders.

Ich habe den Vorgang jetzt zusätzlich noch per Einschreiben an Sky gesendet. Aber wahrscheinlich werde ich trotzdem in der nächsten Woche ein Schreiben eines Inkassobüros erhalten… Immerhin sind jetzt über 2 Monate seit Eingang des Receivers vergangen.

Richtige Antwort
judith_p
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,554
Post 5 von 7
450 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo minke,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Benötigst Du noch Hilfe bei Deinem Anliegen? Wenn ja, schicke mir bitte eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer.

Wie das geht, siehst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Judith

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

minke
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 6 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo Judith,

vielen Dank für das Angebot. Die Nachricht habe ich geschickt.

Viele Grüße

Minke

minke
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 7 von 7
449 Ansichten

Re: Auch mein Receiver soll nicht angekommen sein....

Hallo,

die Angelegenheit konnte zum Glück geklärt werden. Vielen Dank an die Moderatoren für die super Unterstütung hier.

Minke

Antworten