Antworten

Aktivierungsgebühr

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
65 Ansichten

Aktivierungsgebühr

Hallo, auch ich soll für mein Zweitgerät bei Vertragsverlängerung Aktivierungsgebür zahlen obwohl das Abo schon länger besteht und ungekündigt ist.

Gruss Peter1950

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 2 von 2
1 Ansicht

Re: Aktivierungsgebühr

Die "Aktivierungsgebühr" ist meines Erachtens eine Begriff der eher verwirrt. Ich würde sie "Servicepauschale" benennen, denn im Prinzip zahlt man dafür, dass ein Bestellvorgang bearbeitet wird und alle Vorgänge in Gang gebracht werden, dass am Ende auch alles ankommt und auch alles läuft und wenn es nicht läuft, dass man dann Hilfe bekommt.
Das die Kosten der Kunde mitträgt, dass ein Auftrag "aktiviert" (also erledigt wird) ist grenzwertig, aber halt so bei Sky gewollt.
Manchmal gibt es Angebote ohne "Aktivierungsgebühr" aber selten bei Vertragsverlängerungen. Hat also nichts damit zu tun, ob man schon Kunde ist oder wie lange man Kunde ist
Auf gut Deutsch: Akzeptieren und zahlen oder verzichten .

Antworten