Antworten

ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 41 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Das hat Sky mir ja gesagt, dass eine eMail nichts bewirkt. Kann ich bestätigen.

Diese SMS ist mir nun egal, wobei ich sicher bin, was passieren würde, wenn ich dort,  2 Tage vor Ablauf, anrufen würde.

Bestimmt kommt nicht "Sind Sie mit dem Kündigungsablauf zufrieden?"

Ich würde ja auch bleiben, wenn es nicht Sky-Q geben würde. Mit Sky-Q müsste mir Sky bei Verlängerung Geld geben.

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 42 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Woher willst du denn wissen wo er, oder irgendjemand hier arbeitet?

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 245
Post 43 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

na da sind wir uns einig...

Highlighted
Regie
Posts: 7,792
Post 44 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

nimm doch mal Stellung zu dem Sch*** was deine Kolleginnen und Kollegen von Sky so täglich anstellen .... da kommt nie was von euch Sky-Mitarbeitern !!!

Falsch!!!

Ich arbeite nicht für Sky


Und wenn Du schon mit den Behauptungen Personen gegenüber so leichtfertig umgehst,

bin ich bei Deinen anderen Behauptungen eben vorsichtig.

Wann soll man Dir glauben?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 45 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

dann bist halt keiner - soll glauben wer will !

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 46 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

woher weißt du zBsp das wenn du kein Mitarbeiter von sky bist ? (siehe Anhang - eine Antwort von dir auf ein Thema hier)308425F7-25A4-43CE-9BBF-6F091507D6DF.jpeg

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,008
Post 47 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

herbi macht das scheinbar alles nur ehrenamtlich - das aber so gut das so manch einer denkt er wäre bei Sky angestellt.

Ob er es wirklich ist oder nicht ist eine der ungeklärten Mysterien dieser Forenwelt....

Highlighted
Regie
Posts: 20,435
Post 48 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Du bist der Unglaubwürdigkeit überführt und kannst dich einreihen in seine Trophäensammlung....

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 49 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

So, ich verabschiede mich.

Kommt sowieso nichts vernünftiges dabei raus.

Wünsche allen hier noch einen guten Rutsch ins neue Jahr, alles Gute für 2019 und viel Spaß mit SKY !

LG

Highlighted
Regie
Posts: 20,435
Post 50 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

feuerwerk links.gif

Highlighted
Tontechniker
Posts: 715
Post 51 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Kommt sowieso nichts vernünftiges dabei raus.

Ja ....das ist das einzigste deiner Aussagen was wohl stimmt .

Vergiss aber bitte nicht ‚du hast in 2019 noch sehr viel Arbeit .

Musst ja noch all deinen Freunden/Bekannten/Verwandten klar machen,dass sie SKY kündigen müssen !

Dann mal los



Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 52 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Noch einer !

ERWISCHT !!!

Darauf kannst du dich verlassen !

Werde morgen gleich damit starten

Einfach nur traurig wie man hier mit Kunden - bin ich ja nach wie vor - umgeht !

Zuerst Versprechungen machen die man gar nicht machen darf oder halten kann, dann einen als Lügner bezeichnen und von offizieller Sky-Seite (wer weiß wer Herbi und H-J B. sind) meldet sich sowieso niemand

Sehr bedenklich !

Highlighted
Regie
Posts: 20,435
Post 53 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

petzi1479 schrieb:


Einfach nur traurig wie man hier mit Kunden - bin ich ja nach wie vor - umgeht !

Die Moderatoren machen das nicht....

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 54 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Stimmt - sorry !

Die melden sich nur zum Löschen von Posts ! sonst meldet sich niemand von SKY !

Highlighted
Regie
Posts: 7,792
Post 55 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Einfach nur traurig wie man hier mit Kunden - bin ich ja nach wie vor - umgeht !

Ich bin genauso Sky Kunde wie Du und muss mich nicht als irgendwas bezeichnen lassen,

was ich nicht bin.

Wenn Du solche Behauptungen aufstellst, musst Du mit der Antwort leben

und das hat nichts mit Sky zu tun,

sondern mit Deinem Verhalten anderen Usern gegenüber und wie Du mit anderen Usern umgehst.

Und dieses Verhalten, bestehend aus falschen Vermutungen und Behauptungen,

war einfach nur traurig.

Highlighted
Regie
Posts: 20,435
Post 56 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Du bist leider voll in die WE-Falle getappt....

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 57 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Guten Morgen Didi Duster,

ein Nachtrag zum Thema:

Ich habe heute mit einem Sky Verkäufer im Blödelmarkt gesprochen. Auffällig war, dass ein Schild auf dem Tisch stand: "Sie finden mich in der TV Abteilung-" Dabei dachte ich mir, suche den Herren doch mal auf. Vielleicht gibt es ja einen Topreis-Sonderangebot, welches eine Scheidung der Vertragspartner uberflüssig macht. Ich schaute mir die neuen TV´s an und dann erschien er schon - sowie der Flaschengeist aus der Wunderlampe. Ohne das ich diesen herbei gerufen habe. Er sprach mich mit den Worten an: "Ob er denn helfen könne." Ich habe den Herrn natürlich mit Ja geantwortet. Formuliert, dass er mir helfen könne, doch noch eine Vertragsverlängerung über die Bühne zu bringen. Fernab von Märchenstunden am Telefon. Dabei erörtert, wo mir der Schuh dückt. Gleichwohl von Missständen und der miesen Sky Q Technik berichtet. Und nur die Bereitstellung der Sky Q App für Samsung TV´s berichtet. Er gab mir ungeingeschrenkt Recht; insbesondere zu meiner Aussage: "Sie baden nun aus, was die Intelligenzbestien an der Hotline und vom Board verbock(t)en." "Folglich verkaufen Sie nun nichts mehr," schob ich nach. Das Gesicht war eines für die Götter. Die gezogene Fluppe des Mitarbeiters, die hättest du mal sehen sollen. Episch ist gar kein Ausdruck dafür.

Mir scheint als befinde sich der stationäre Vertrieb in der Selbstfindungs- bzw. Bewusstseinsphase, etwas ändern zu müssen. Dem stationären Vertrieb dämmert es langsam, dass andere interne Intelligenzbestien daran Schuld sind, dass die Provision ausbleibt bzw. ihr Job als Promoter im Blödelmarkt bald passé sein dürfte. It works, der Kunde ist am Ende doch König. Dafür zahle ich gerne 3,- EUR ein.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 58 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Hallo gammoncrack,

Anruf um 9:30 Uhr? Rufumleitung!

Hast du keine so genannten bleibdabei Angebote erhalten? Wurde nichts für dich hinterlegt? Kam kein Brief, keine E-Mail an? Oder wurden dir im Kundencenter Angebote unterbreitet?

Übrigens die SMS bekam ich auch. Hier möchte man den Kunden daran erinnern, dass bald der Bildschirm schwarz wird. Zugleich öffnet die SMS - Tür und Tor für Missbrauch, nenne es aus auch Märchenstunden an der Hotline. Zudem würdest du auch Sky anrufen. Da kann man dir schnell etwas daraus stricken. Zum Beispiel ein Vertragsabschluss. Hingegen man abgewiesene Anrufe nachweise kann. Folglich ohne angenommen Anruf, nie ein Gespräch und Vertrag zu Stande kommen kann.

Ebenso lagen mir 3 Angebote auf Papier vor, die auch ganz ok sind. Zuletzt sogar mit 6 Monate Dazn. Ohne Sky Q ist es auch möglich. Allerdings mit dem Haken, dass man doch anrufen möge. Hier ist die Preislotterie vorprammiert. Möchte man Selbiges online verlängern, gibts keine 6 Monate Dazn dazu. Ebenso kostet die Aktivierung in meinem Fall an der Hotline: 29,- EUR, online nur 19,- EUR. Verstehe einer wer es will. Ich verstehe es nicht.

Darüber hinaus ist es traurig und irgendwo anrüchig, dass ein Mitbewerber, die Produkte vom Mitbewerber verschenkt.

Da wird sicher die Wettberwerbszentrale und das Bundeskartellamt nicht mitspielen. Entsprechende Mitbewerber die leer bei der Rechtvergabe für Fußball ausgegangen sind, werden sich entsprechend wehren. Das ist so sicher wie ein Amen in der Kirche.

Zudem weiß heute auch kein Kunde, wie das Bundeskartellamt entscheide wird. Derzeit wird Sky sowie Dazn von dieser ja angehört. Derzeit der Verdacht der gemeinsamen Preisabsprache mit Dazn geprüft wird. Es hat schon Geschmäckle, dass Sky zufällig Abos von Dazn verschenkt. Gesetz dem Fall, die Rechte werden eventuell neu ausgeschrieben, weil das Kartellamt dolose Handlungen und illegale Preisabspachen nachweisen kann, dann sitzt der Kunde auf einen 12- 24 Monatsabo, ohne Mehrwert. Das Risiko ist schon nicht zu vernachlässigen. Gnade Sky Deutschland Gott - vor dem Tag X, wo es das Bundeskartellamt so beschließen könnte. Dann bricht alles zusammen, ähnlich wie nach einem Kometeneinschlag der Erde.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 59 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

herbi100,

würdest du es auch Eides statt erklären?

PS: Wir vertrauen darauf, dass du die Wahrheit sprichst.

Herzliche Grüße

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,578
Post 60 von 83
202 Ansichten

Re: ACHTUNG: Vorgehensweise bei Vertragsverlängerung !!

Hallo petzi1479,

ich unterstelle mal, dass herbi100 eher idealistisch agiert. Er verteidigt Sky wie eine Löwenmutter ihre Jungen.

Zudem möchte er den Kunden helfen und gibt stets sein Bestes. Aber nicht immer hilft dieses Vorgehen weiter. Gleichwohl entsteht bei einigen Leuten, schnell der Eindruck, es könnte ein Abhängigkeitsverhältnis zu Sky bestehen bzw, bestanden haben. Er sogar befangen sein. Das ist auch kein Drama, sofern der Kunde davon Kenntis hat. Ferner er es einkalkulieren können sollte, wäre dem so.

Herzliche Grüße

Antworten