Atlantische Power mit "Aquaman: Lost Kingdom"

Hannah_H
Moderator
Liebe Community,
 
die Sage um das verwunschene Atlantis geht in die nächste Runde. Mehrere Jahre sind bereits vergangen seit Arthur Curry, gespielt von Jason Momoa, rechtmäßig den Thron von Atlantis bestiegen hat. Man könnte meinen, alles sei „Friede Freude Eierkuchen“: Bereits verheiratet und mit seinem ersten Sohn gesegnet, lebt der auch als „Aquaman“ betitelte Held von DC ein recht unspektakuläres Leben zwischen Meer und Land. Auch wenn das Vater und gleichzeitig König sein nicht immer einfach zu sein scheint. Was der König von Atlantis jedoch nicht ahnt ist, dass der „Black Manta“ David Kane nach wie vor Rache an "Aquaman" für den Tod seines Vaters schwört. Zusammen mit dem Meeresbiologen Stephen Shin und seinem Team entdeckt der Pirat auf seiner Suche nach atlantischen Artefakten den schwarzen Dreizack – Und gelangt so an unglaubliche Macht, die nicht nur das Königreich Atlantis, sondern die ganze Welt vernichten könnte.
 
Und so legt James Wan den Grundstein für eine geballte Superhelden-Action. Fehlen nur noch ein supercooler, muskulöser Held – Ah, Jason Momoa – , viele gewaltige Kampfszenen – Jo, Check – und ein emotionaler Soundtrack, der das Ganze untermalt – Vorhanden. Ja, zugegeben ist der zweite Teil von "Aquaman" dramaturgisch nichts Neues und reiht sich in eine Vielzahl von Superheldenfilmen ein. Eine Actionszene folgt der nächsten und alles ist unglaublich dramatisch. Was mir aber an der "Aquaman"-Reihe weiterhin gefällt ist das Unterwasser-Setting. Hier staunte ich wie auch im ersten Teil oft nicht schlecht, wie fantastisch alles gestaltet und animiert wurde. Zusätzlich könnte ich mir niemand anderes als Jason Momoa in der Rolle als Aquaman vorstellen, der seinen Job als rechtschaffender Held definitiv gut spielt. Auch der rockige Soundtrack und der ein oder andere gut eingebrachte Witz haben für gute Laune während des Schauens gesorgt.
 
Für Superhelden- und DC-Fans also einen Blick wert! Den Film könnt ihr bereits hier in unserem Sky Store kaufen oder leihen. Und wer Lust hat sich nen coolen „Aquaman“-Abend zu machen, kann sich vorweg noch den ersten Teil der Reihe mit dem Sky Cinema Paket oder ebenfalls über den Sky Store ansehen.

Viel Spaß beim Schauen wünscht
Hannah
7 Kommentare
MrB
Regie

UHD!?

MrB_0-1707850788666.png

MrB_1-1707850872644.png

 

sonic28
Regie

Hallo @MrB ,

 

wie du schon bemerkt hast, gibt es den Film im Sky Store zum kaufen bzw. leihen nur in HD. Dein unteres Bild von Amazon Prime Video zeigt an, dass es auch in UHD funktioniert, was Sky beim Sky Store bis zum heutigen Tag nicht anbietet.

 

Wäre schön, mal zu erfahren, warum Sky bis jetzt immer noch keinen Bock hat, UHD im Sky Store anzubieten., denn in einem anderen Thread im Beitrag

 

schreibt die Sky Moderatorin @Cornelia_N folgendes (ich zitiere):

wir arbeiten an einem UHD 4k Angebot im Sky Store. Es kann jedoch noch kein genauer Zeitpunkt genannt werden, wann dieses für unsere Kunden zur Verfügung steht.

Das ist, wie man an Hand vom Veröffentlichungsdatum dieses Beitrages sehen kann, ganze 3 Jahre 10 Monate und 26 Tage her.

 

Warum braucht Sky damit so lange?

 

Gruß, Sonic28

MrB
Regie

@sonic28 

Deswegen verstehe ich nicht:

a) wer sich Filme überhaupt noch im Store leiht/kauft

und

b) Sky wg. der Filme hat 🫣🤌🏼🤫

schütz
Regie

@MrB 

Wegen der Filme garantiert nicht.👍

Volle Zustimmung.😁

 

MrB
Regie

@schütz ... wenn die Kack-Bayern so weiter machen, kann ich langsam vom Wetten leben 😉 #tuchelfetzt

schütz
Regie

@MrB 

Falscher Thread?🤔

Gut dass ich dass ich nie wette...bei solchen Glücksspielen...😋

 

sonic28
Regie

@MrB  schrieb:

@sonic28 

Deswegen verstehe ich nicht:

a) wer sich Filme überhaupt noch im Store leiht/kauft


Das hat meine Verlobte am letzten Sonntag gemacht. Da hat sie sich den Film Wochenendrebellen, der nach einer wahren Geschichte gedreht wurde, für 4,99 € in HD ausgeliehen.

 

Bei Amazon hätte sie den Film auch in UHD für 5,99 € ausleihen können. Falls jetzt jemand meint, dass das nur geht, wenn man ein Kunde von Amazon Prime Video ist, dem sei gesagt, das jeder Mensch, der ein Amazon Konto hat, die Filme, die man gegen Geld ausleihen bzw. kaufen kann, auch erwerben darf. Man muss also kein Kunde von Amazon Prime Video sein. Das wusste meine Verlobte nicht. Desewegen die Ausleihe im Sky Store.

 

Gruß, Sonic28