Sky Glass: der neue Streaming-TV von Sky

christinam
Moderator

Liebe Community,

spannende Neuigkeiten: die Sky Gruppe hat heute den Launch von Sky Glass, dem neuen Streaming-TV von Sky bekanntgegeben.

 

Mit Sky Glass wird Fernsehen noch einfacher, denn neben einer außergewöhnlichen Bild- und Soundqualität ist Sky bei diesem Streaming-TV schon mitenthalten. Eure Lieblingsinhalte also mit 4k Ultra HD Technologie und 360 Grad Dolby Atmos® Sound in höchster Qualität an einem Ort.

 

Lineares Fernsehen, Shows und Apps könnt ihr ganz einfach über das Internet streamen: Ihr braucht mit Sky Glass kein Sat und kein Kabel mehr. Auf alle Inhalte und Apps kann über Sprachsteuerung und Suchfunktion zugegriffen werden. Zudem wird es Sky Glass in fünf Farben und drei Größen geben.

 

Bis ihr das neue Sky Glass Fernseherlebnis genießen könnt, müsst ihr euch jedoch noch ein bisschen gedulden, in Deutschland und Österreich wird Sky Glass bis Ende 2022 erhältlich sein.

 

Alle Infos rund um Sky Glass findet ihr hier:

sky.de/glass

sky.at/glass

 

Euer Sky Community Team

181 Kommentare
schütz
Regie

Oh mein Gott...🤤

Ihr habt es wirklich getan.....🤢

onzlaught
Regie

Gibts schon technische Details?

wieviele HDMI Buchsen welchen Standards?

Was für Tuner sind drin? Festplatte?

 

Können wir ein Bild der Rückseite haben?

Drei Größen und fünf Farben, welche Farben?

 

Kosten?

streamfan0
Kostümbildner

Schöne bunte Vielfalt 😁.

Abwarten, wie es in UK anläuft. Für DE kann ich mir solch ein Abo nicht vorstellen, aber Sky wird sich bestimmt was dabei gedacht haben. 

 

bigspatz
Beleuchter

In GB wird der 43" für 13 Pfund (16€) , der 55" für 17 Pfund (20 €) und der 65" für 21 Pfund (25 €)  mtl. zur Miete angeboten (ab 18.10). Wenn man ein Sky Ultimate TV Package ordert ( Sky komplett inkl. Netflix etc) kostet dieses Paket im Monat inkl. TV 39 Pfund ( rund 45 Euro). Tvs besitzen DVB S2 und C Tuner ( allerdings nur für die normalen Programme) Sky geht komplett via I-Net.  3x HDMI 2.1 und 1x USB 2.0, HDR 10, Dolby Vision, Dolby Atmos eingebaut, 4K  Quantum Dot Display. (www.skygroup.sky/skyglassmedia)

onzlaught
Regie

@bigspatz 

Woher kommt die Info mit den DVB S2 & C Tunern?

miika
Regie

We sieht der TV überhaupt aus? Wieder so ein schwarzes Riesentrumm wie der Q? Passend zum Trend Minimalismus und skandinavisch Wohnen? 😂

bastel90
Kostümbildner

Soweit ich die Meldung verstanden habe gibt es den übertragungsweg DVB-T2 als Backup Lösung wenn das Internet ausfällt. 

 

Es ist ein extra Sky Fernseher für den Sky IPTV Empfangsweg, sodass man die Sky IPTV Box nicht mehr benötigt wenn man sich diesen Fernseher zulegt.

 

Heißt das eigentlich auch dass man spätestens dann auch die Sky UHD Sender via IPTV empfangen kann? 

schütz
Regie
schütz
Regie

Bei all den Fragen würde mich interessieren es ein Localdimming gibt wieviele Zonen usw usf - welches Panel eben drin ist?!

Halten sie sich beim TV an die normalen Standards wie USB Medienwiedergabe ect usw...?

Ist es ein OLED oder ein Q-LED?

Solche Dinge eben...die die Qualität des Bildes eben entscheiden.

Welcher Video-Chip ist verbaut?

 

Obwohl es eigentlich egal ist, denn kaufen werde ich das Ding bestimmt nicht.😋

Und schaut mal wie ***** der ist.😦

                                   ***D I C K***

 

 

onzlaught
Regie

Wenn es den zum Abo als Leihgerät dabei gibt kann man drüber nachdenken....

Ich habe noch nichts 4k Fähiges im Wohnzimmer...

schütz
Regie

TV zum leihen!

Sogar in drei versch. Grössen wie es scheint.

Na dann werden bestimmt viele zuschlagen.

Alle die eben keine Ahnung von TV haben und davon was heute möglich ist.😭

borussiabvb2020
Maskenbildner

GEIL!!!

Mit lebenslangerGarantie wäre es etwas Feines 😍

borussiabvb2020
Maskenbildner

@schütz Finde das eine gute Idee, dann vielleicht noch als Alternative einen neuen Receiver für diejenigen, die keinen TV haben wollen. AberSkyüber Satellit mit diesem TV würde ich bevorzugen bezüglich Bildqualität.

Auch wäre interessant, ob eine Festplatte intern verbaut sein wird und / oder ob es eine Aufnahmemöglichkeit in der Cloud geben wird. 😊

schütz
Regie

Ja wird ins Haus und bei den ganzen Rückläufern sogar gebraucht geliefert.😋

Im Video werden Preise  gezeigt.

Sind wohl die SKY Dinge die man zahlen muss.

Ob da der Tv dabei ist?🤔

miika
Regie

Sky kann bunte Bilder - die Werbung ist klasse. Aber technische Daten Mangelware. Die einen sagen, es wäre ein Hisense, andere sagen: ein Phillips. Das klingt schon mal ok. Aber: die Erfahrung sagt, dass es Sky Hardware an inneren Werten fehlt 🤔 Wird interessant, was die ersten Tests sagen werden.

schütz
Regie

Du sagst es...😉

borussiabvb2020
Maskenbildner

@miika 

Woher hast du diese Info mit Hisense und Philips? Philips wäre natürlich auch top. Sky sollte da vielleicht eine Kooperation anstreben, so wie es früher bei den Premiere-Receivern mal gewesen ist, als man auch zwischen verschiedenen Herstellern wählen konnte.😋

login_name
Kostümbildner

Bis Ende 2022 soll der "Glass" in DE erhältlich sein. Und wie man Sky kennt wird da Juni 2023 draus.

 

Viel Rauch um Nichts. 😄

axhd51
Kamera

Ende 2022??? Na bis dahin fließt aber noch sehr viel Wasser den Berg runter. Bis dahin wird es vlt schon 32K Fernseher geben und Sky kommt dann mit einem (kastrierten) 4K Fernseher um die Ecke. Wow...

borussiabvb2020
Maskenbildner

@axhd51 

Es soll mal eine Zeit gegeben haben, in der 3 Programma ausreichend gewesen sein sollen 😊

Und meiner Ansicht nach reicht auch Full HD völlig aus. Ich finde zum Beispiel, dass mein Sony KDL-40HX700 in Full HD ein wesentlich besseres Bild über den Sky Q hinzaubert, als es mein Panasonic TX-55DXW654 tut. Der Sony stammt von 2010, der Panasonic aus 2016. Der Panasonic ist ein 4K.

 

Meine Ansicht ist also, wer "nur" Full HD schaut, der sollte, wenn möglich, an seinem Full HD TV festhalten, denn wirklich hergestellt werden reine Full HD TVs meines Wissen kaum noch bzw. gar nicht mehr.

 

Das 4K Bild vom Panasonic sieht natürlich klasse aus. Gespannt sein dürfen wir auch auf die Streaming-Qualität und vor allem in welcher Bitrate Sky sein Programm liefern wird. Vieles steht und fällt mit der Birtate eines Video- bzw. Audiostreams. Da muss man abwarten.

 

An eine Ultra HD-Bluray wird man mit heutigen Streams ohnehin noch nicht wirklich herankommen, wenn überhaupt irgendwann.

axhd51
Kamera

@borussiabvb2020 

Du schaust mittlerweile aber schon mehr als 3 Programme oder? Wir reden ja hier auch nicht von heute sondern von mindestens Ende 2022 und bis dahin kann sich in der Welt der Technik noch sehr viel tun.

miika
Regie

@borussiabvb2020 

https://www.dwdl.de/nachrichten/84807/start_ins_endgeraetegeschaeft_sky_stellt_eigenen_fernseher_vor...

Es ist Hisense.

Für mich ist das KO-Kriterium zum einen die Tiefe und noch viel schlimmer - man bekommt wie beim Q und Ticket "redaktionelle Empfehlungen" - also Sky-Werbung, die man teuer bezahlen darf. Mich graust es einfach, was Sky sich einbildet.

streamfan0
Kostümbildner

Alles andere wäre nicht Sky 😁

 

Sky Glass vereint intelligentes Design, atemberaubende Bildqualität und epischen Sound mit allen Lieblingsinhalten von Kunden an einem Ort. Lineares Fernsehen, Shows und Apps können ganz einfach über das Internet gestreamt werden: kein Sat, kein Kabel, kein Stress. Einfach anmachen, verbinden und in wenigen Minuten die atemberaubende Bildqualität sowie den cineastischen Sound genießen.“

 

Die Preise haben es in sich:

Preise der Sky Glass-Modelle

Der Preis für den größten der drei Sky Glass-Fernseher soll separat bei knapp über 1.000 Pfund liegen. Die anderen beiden Modelle kommen jeweils 200 Pfund günstiger auf den Markt. In Euro umgerechnet macht dies zwischen 750 Euro und 1.200 Euro je nach Modell. Außerdem können die Geräte aber auch mit Sky-Abonnements verbunden gemietet werden.

Letzte Info am Rande: Als zusätzliches Feature kommt im ersten Halbjahr 2022 in UK noch eine Kamera heraus, die zu Telefonie- oder auch Fitness-Nutzung gedacht ist.

 

bigthing2
Beleuchter

Ich bin mit meinem Fernseher, den ich habe, zufrieden. Er läuft noch.  Der Preis von 700 bis 1200 Euro finde ich noch einigermaßen im Rahmen. Zwar kein Schnäppchen, aber auch nicht überteuert. Für einen guten Fernseher muss man normalerweise dann auch soviel hinlegen. 

axhd51
Kamera

"Atemberaubende Bildqualität und cineastischen Sound" also genauso wie man es von Sky kennt. 😄

Und 700 - 1200€ für einen (kastrierten) Hisense find ich schon happig.

Hollowman
Maskenbildner

Ende 2022??? Na bis dahin fließt aber noch sehr viel Wasser den Berg runter. Bis dahin wird es vlt schon 32K Fernseher geben und Sky kommt dann mit einem (kastrierten) 4K Fernseher um die Ecke. Wow...

Sischer, sischer wenn nicht sogar schon 128 K. Oder Vector Grafik am TV.😉

axhd51
Kamera

@Hollowman  

Anscheinend hast du den Sinn meines Beitrages nicht ganz verstanden. Das mit den 32K ist absichtlich etwas übertrieben, denn ich wollte damit sagen, bis der Sky Fernseher bei uns auf den Markt kommt ist er schon wieder veraltet.

wowsilke
Maskenbildner

Mal im Ernst , glaubt wirklich jemand das das Ding etwas taugt?

 

Genauso wurde die sagenumwobene Soundbox angeboten, doch dann war es eine eher naja Box, die weniger konnte wie eine Soundbar um 100 Euro.

Und die Box wurde eingestellt.

Und jetzt soll ein ganzer TV die große Revolutiuon sein?

major478
Maskenbildner

Das Sky Produkte auf den Markt wirft die technisch meist schon veraltet sind wenn sie eingeführt werden, ist inzwischen jedermann bekannt. Es ist möglich das ein Sky TV in UK ankommt, allerdings ist in Deutschland nicht damit zu rechnen. 

Das der deutsche Markt anders tickt als die anderen Sky Märkte, sollte sogar Comcast inzwischen verstanden haben.

Man versucht es ja dennoch immer wieder. Die Werbetexte von Sky klingen nach HighEnd, nur um am Ende festzustellen das die dahinter liegende Produktqualität eher LowBudget ist.

 

Sky versteht es eben nach wie vor nicht sich auf den Kern zu konzentrieren. Man soll Inhalte anbieten und sich nicht an Geräten versuchen. Das ist noch immer in die Hose gegangen.

onzlaught
Regie

KAUFEN würde ich so einen Ding wohl nur wenn er billig ist, aber wenn er als Leihgerät bei einem Abo dabei ist.....

bigspatz
Beleuchter

Da ja einige genaue Daten wissen möchten und sich auch für die Rückseite der TVs interssieren:

 

Sky Glass.pngSky Glass 1.pngvlcsnap-2021-10-08-07h07m16s710.jpg

wowsilke
Maskenbildner

Es geht doch nicht darum was auf dem Papier der TV alles kann.

Wichtig ist ob er es auch schafft, wie die Verarbeitung ist und ob er sich wirklich  mit HighEnd Geräten messen kann.

 

Auf dem Markt gibt es Ultra HD TV für 599 Euro und welche für 4000 und mehr.

 

Doch auch der für 599 wird als HighEnd angepriesen.

 

Und gerade Sky hat es drauf, Hardware, die ganz ok ist, als das Nonplunsultra zu vermarkten.

onzlaught
Regie

Alugehäuse, mehrere Farben, nach vorne gerichtete Lautsprecher. In einem der Videos habe ich auch verschiedenste Wechselfronten für die Lautsprecher gesehen. Das Gehäuse scheint einiges an Volumen zu haben, was Vorteile für den Klang mit sich bringen kann. Ich würde noch einen Standfuß mit verdeckter Kabelführung dazu anbieten.

 

Das hebt ihn (vorrangig optisch) schon mal deutlich über die Billigheimer.

 

Was er in der Realität wirklich "kann" wird sich zeigen, für 99% der SkyQunden wird er wohl "passen". Als Kaufgerät wird der wohl aber ähnliche Verkaufszahlen erreichen wie die Soundbox.

 

 

 

schütz
Regie

@bigspatz 

Thx.

USB nur Power.

Habe es mir fast gedacht.

SKY das geht bei einem Tv gar nicht.

Nur DVB - T2 echt jetzt?

Jesus.

 

Wenigsten Dolby Vision und HDR 10.

 

Und alles in einem zwar schicken farbigen aber dafür unendlich hässlichen d i c k e n  Kasten?

Wer das will...okay...😧

Wird bestimmt der Renner hier in Deutschland.😏

 

wowsilke
Maskenbildner

Auf den Bildern sieht das Teil schon recht ***** aus.

Und zu den technischen Daten kann ich wenig sagen, kenne mich da wenig aus.

 

Doch ich denke doch mal, das es wie beider Soundbox sein wird, große Aufmachung und wird als das ultimative Angeboten und dann ist es eher Standard, ok für viele SKY Nutzer wird es reichen und gut sein.

 

Mich alleine würde die dicke stören. 

Mein Loewe 65 zoll steht mitten im Raum, unter 1 mm dünn und man sieht keine Kabel zum und vom TV

 

 Und wie ich es verstehe, hat der TV dann keinen Satanschluss? Und es geht nur über Internet.

schütz
Regie

So ist es.

Als Ausweichhilfe nur DVB-T.

Wo in Deutschland ist das doch nochgleich möglich?

Check ist vorher erforderlich...dvb-t2hd.de/empfangscheck/empfangscheck 

Alle anderen sind demnach eh raus...😋

Bei mir sind es 17 Sender. Huhuhu - alle rechtlichen eben.😎

 

SKY hat sich bestimmt darüber informiert wo in old Germany überall DVB möglich ist.🤣

wowsilke
Maskenbildner

DVB ist TV über Antenne?

 

Öhm da geht bei mir gar nichts.

Mir wollte mal ein Typ Freenet an der Tür verkaufen, ich habe abgelehnt und dann über die Freenetseite einen Test gemacht, dieses DVBT geht bei mir in der Region gar nicht.

Kommt derzeit kein Empfang möglich. 

onzlaught
Regie

DVB ist alles, digital Sat, Kabel und "alte Dachantenne"

 

DVB-S für Sat

DVB-C für Kabel

DVB-T für terrestrisch oder auch "alte Dach-/ Zimmerantenne"

 

Der Tuner ist eh nur Kosmetik, wer unbedingt will kann sich einen DVB Receiver seiner Wahl dranhängen. Man soll mit dem Ding Sky streamen und gnädigerweise noch alles was Sky per App auf das Gerät lässt, mehr nicht.

schütz
Regie

@wowsilke 

Dann ist der neue Tv von SKY für dich eh nichts.😉

Du hast ja eh schon so einen schicken nur 2 mm dicken Future-TV.

In 3-4 oder späteren Jahren kommen die ersten bezahlbaren rollbaren Bildschirme.

In 8 k und alles was das TV Herz höher schagen lässt.😎

 

 

djsurprise
Beleuchter

@wowsilke 

Also ich glaube alles aber nicht das dein Loewe unter 1 mm dünn ist.

🤣🤣🤣

wowsilke
Maskenbildner

@djsurprise 

Ja dann eben unter 2 mm

aufjedenfall sehr dünn und fast nur wie eine Scheibe.

wowsilke
Maskenbildner

@schütz 

Bei mir steht erstmal ein neuer Beamer an, 4k 3D

 

djsurprise
Beleuchter

@wowsilke 

Also wenn nur oberhalb denn irgendwo mus die Technik hin und es werden um die 6 mm sein.😉

Aber alles gut, mein Philips ist oben auch so.

wowsilke
Maskenbildner

@djsurprise 

ist einfach sehr dünn und steht mitten im Raum, keine Kabel sichtbar

axhd51
Kamera

@onzlaught  

Du würdest dir wirklich einen Leih-TV in dein Wohnzimmer stellen, der vlt schon gebraucht ist und vorher evtl in einem Raucherhaushalt stand?

onzlaught
Regie

@axhd51 

Jetzt in der Releasephase :)....kommt auf den Preis an.

 

Die Leute stellen sich auch schon seit Jahren Q Receiver hin.

axhd51
Kamera

@onzlaught 

Jetzt in der Releasephase? Der ist doch erst Ende 2022 bei uns verfügbar. Und wenn ich das richtig sehe sind die UK Modelle identisch mit dem Modell für den deutschen Markt (außer dem DVB-T2 Tuner der beim UK Modell deaktiviert ist), also könnte es auch gut sein das man dann hier bei uns zurückgegebene gebrauchte Geräte aus UK erhält. Und ich finde es ist schon ein Unterschied ob man sich einen (kleinen) gebrauchten Receiver aus einem evtl Raucherhaushalt oder einen (großen) gebrauchten TV aus einem evtl Raucherhaushalt in sein Wohnzimmer stellt/hängt.

wowsilke
Maskenbildner

@onzlaught 

Nur wenn du SKY willst bist ja mehr oder weniger auf den Kübel angewiesen!!

 

onzlaught
Regie

@axhd51 

Der Eröffnungsthread sagt BIS Ende 2022, nicht AB.

 

Für alles andere gibts die Widerrufsfrist.

wowsilke
Maskenbildner

Ich denke doch mal, die, die auf eine bestimmte Technik wert legen, werden sich diesen SKY TV nicht ausleihen.

Die legen dann schon Wert auf ganz andere TV, Beamer oder Sound