Antworten

Von SAT auf Kabel wechseln

Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 27
696 Ansichten

Von SAT auf Kabel wechseln

Hallo liebe Leute,

 

habe eine technische Frage. Ich habe mein Lebenlang nur SAT gehabt und kenne mich dementsprechend auch gut aus. Jetzt kann ich wegen einem Umzug keine SAT-Antenne mehr benutzen, da es ein Altbau ist und der Vermieter keine Sat-Schüssel an seinem Haus will.

Ich muss also nun auf Kabel wechseln. In meiner Miete ist schon ein Kabelempfang über Unitymedia drin. Kann ich also über den einen TV-Steckplatz beides gleichzeitig nutzen? Also Sky und den Kabelanschluss von Unitymedia? Die anderen Steckplätze sind ja Data,Radio usw. und nicht für den TV gedacht.

Was muss ich noch beachten beim wechsel von SAT zu Kabel?

Kenne mich leider nicht aus in diesem Bereich. Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten

 

LG

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 7,765
Post 2 von 27
693 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Du brauchst einen neuen Receiver von SKY wenn du SKY benutzen willst.

Du kannst natürlich alles nutzen was die Dose hergibt, am selben Anschluss.

Du kannst je nach Gebiet wo du wohnst sogar SKY auf der Unitmediabox freischalten lassen, wenn du den benutzen solltest.

Wohnst du in BW oder NRW?

Dann hast du nur einen Receiver in Betrieb und nicht zwei.

 

 

 

 

Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 27
685 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Hi,

Danke für die schnelle Reaktion. Also dann den alten einschicken und einen neuen holen.

Der Skyreceiver sollte reichen. Einen anderen habe ich nicht und ich komme aus NRW 🙂

Vielen lieben Dank

Regie
Posts: 7,765
Post 4 von 27
674 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Bei NRW geht das leider nicht mit dem freischalten.

Unitymedia-Smartcard-in-Sky-Q-Receiver 

und

Freischaltung-Sky-auf-Unitymedia -Smartcard 

 

Und den alten erst zurück wenn du den neuen hast.

Die Unitymediabox brauchst du wahrscheinst auf jeden Fall.

 

SKY Receiverwechsel auf der Page selber beantragen

oder hier auf einen MOD warten

oder per Hotline.

 

Frage mal im Chat ob du auch noch eine neue Karte brauchst.

Ich weis nicht ob die die du hast noch geht,

 

@Jonnycash   kann dir da sicher mehr sagen

Bitte hilf mir mal.

 

Ich würde dir ja gerne die ganzen Links dazu posten aber die Hilfeseiten sind bei SKY wegen Wartungsarbeiten zur Zeit down.

Special Effects
Posts: 9
Post 5 von 27
663 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Hmm ich habe zur Zeit gar keine Unitymedia-Box. Habe nur ein Kabel von der Dose zum Fernseher und da kommen so die freien Sender raus.

Kenne mich, wie ich sagte mit Kabel Null aus. Der Immobilienverwalter sagte nur, dass ein Kabelanschluss in der Miete vorhanden ist und redete was von Unitymedia.

Habe ich wahrscheinlich nur einen normalen Anschluss, oder wie ist das?

Regie
Posts: 7,765
Post 6 von 27
660 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Das weis ich leider nicht.

Frage mal deinen Nachbaren ob er die privaten HD Sender (Pro7 HD - RTL HD ect usw ) hat und ob er dafür bezahlt.

Die sind kostenpflichtig.

 

Und ohne Unitymedieabox keine privaten HD Sender.

Nur die rechtlichen und freien eben.

 

 

Special Effects
Posts: 9
Post 7 von 27
654 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Also ich habe die nicht.Die muss man bezahlen. Nach einem Senderdurchlauf hatte ich nur die Rechtlichen als HD und die Freien normal SD.Die HD Sender waren gesperrt. Brauche die Freien als HD auch nicht. Auch eine Unitymediabox usw auch nicht.

 

Kann ich also nun davon ausgehen, dass ich nur die Receiver tauschen muss, es bei Sky umstellen lasse und wenn der neue Receiver da ist, normal anschließen und ich dann Sky habe und die normalen SD Sender über Kabel?

 

Steinigt mich bitte nicht, wenn ich doofe Fragen stelle 🙂

Regie
Posts: 7,765
Post 8 von 27
652 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Es gibt keine dummen Fragen.

 


Also ich habe die nicht.
Die muss man bezahlen.
Nach einem Senderdurchlauf hatte ich nur die Rechtlichen als HD und die Freien normal SD.
Die HD Sender waren gesperrt.
Brauche die Freien als HD auch nicht.
Auch eine Unitymediabox usw auch nicht.

Wenn das so ist

Dann ist alles richtig.

 


Kann ich also nun davon ausgehen, dass ich nur die Receiver tauschen muss, es bei Sky umstellen lasse und wenn der neue Receiver da ist, normal anschließen und ich dann Sky habe und die normalen SD Sender über Kabel?


Ja.

Du kannst beim Kabelreceiver von SKY sogar wie folgt anschliessen.

Wand -  SKYreceiver rein und wieder raus und in den TV.

Alles mit einem normalen Antennenkabel. (2 sind es dann)

Vorteil, du kannst am TV wie jetzt auch ohne den ganzen SKYkram fernsehen.

Sogar mit Teletext.

 

Den Receiver zus dann mit HDMI an den TV anschliessen, musst du eh.

Am TV den Eingang umschalten und alles machen was du gebucht hast.

Internetanschluss am Reciever vorausgesetzt.

 

Wegen der Smartkarte würde ich aber nochmal nachfragen.

Chat / Hotline.

 

Und melde dich ruhig hier nochmal wenn du probleme haben solltest.

 

Regie
Posts: 6,118
Post 9 von 27
645 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Es gibt auf jeden Fall eine neue Karte.

Special Effects
Posts: 9
Post 10 von 27
643 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Vielen lieben Dank. Fühl dich gehändeschüttelt 🙂

Regie
Posts: 7,765
Post 11 von 27
653 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Danke.

@Jonnycash 

 

@Domobran 

Also  Receiver tauschen und neue Karte beantragen ist zwingend für die Art wie du TV bei SKY siehst.

Hotline wäre...089 – 99 72 79 00 (8-22 Uhr)

 

Kosten?

Kann sein oder?

Regie
Posts: 6,118
Post 12 von 27
618 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Wechsel der Empfangsart kostet 29,90 incl. Receivertausch. Sollte es jetzt ein Sky+ Receiver sein, gibt es dann vermutlich ein kotenloses Upgrade auf den SkyQ, da das alte Modell ja nicht mehr verschickt wird.

 

Special Effects
Posts: 9
Post 13 von 27
615 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Habe schon ein Sky Q Receiver. Hauptsache die Vertragskosten ändern sich nicht.Die sind nämlich unschlagbar 😄

Vielen Dank

Regie
Posts: 6,118
Post 14 von 27
606 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Ok, dann steht dem Wechsel nichts im Weg......auch die Seite dafür funzt wieder:

 

https://www.sky.de/hilfecenter/umzug-und-vor-ort-service/umzug-oder-wechsel-der-empfangsart-1001455

Special Effects
Posts: 13
Post 15 von 27
559 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Fünf moderatoren angeschrien, keine will mir helfen mit SAT/Kable umstelung

 

Super und weiter so

Regie
Posts: 12,376
Post 16 von 27
555 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln


@Jan007  schrieb:

Fünf moderatoren angeschrien, keine will mir helfen mit SAT/Kable umstelung

 

Super und weiter so


du musst nicht 5 Mods anschreiben, ein Mod. meldet sich schon, wenn du an der Reihe bist...dauert eben 2 - 4 Tage....

dann kannst du diesen Mod. deine Daten senden, und wird dir dann auch helfen....

 

Special Effects
Posts: 13
Post 17 von 27
547 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Für was brauchen die 2-4 tage?

 

Service wird immer schlechter in den laden😡

Regie
Posts: 7,765
Post 18 von 27
535 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln

Erstens arbeiten sie nicht nur die Beiträge der hilfesuchenden dieses Forum ab, sondern auch noch die weiterer soz Medien.

Und sie wissen die Zeit erledigt für sie die Arbeit.

Du bist dran wenn du dran bist.😍

 

Bei SKY ist man falsch wenn man keine Geduld mitbringt.

Vor allem wenn es um ein Problem geht dass man selber genauso schnell und leicht händeln kann.

Klicke auf den Link der hier schon gepostet wurde.

Auch der Chat und die Hotline machen das genauso schnell.

 

Regie
Posts: 4,749
Post 19 von 27
526 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln


@Jan007  schrieb:

Fünf moderatoren angeschrien, keine will mir helfen mit SAT/Kable umstelung


Wenn du eine(n) Sky Moderator(in) hier im Sky Forum selber per PN (Private Nachricht) anschreibst, ohne das dich ein(e) Sky Moderator(in) dazu aufgefordert hat, dann hast du was falsch gemacht, denn sowas ist hier nicht erwünscht und wird eventuell nie beantwortet. Deswegen soll man immer, nachdem man sein Anliegen geschildert hat, warten, bis sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber im Thread meldet und einen auffordert per PN (Private Nachricht) angeschrieben zu werden.

 

Deswegen steht jedesmal, wenn man eine PN (Private Nachricht) schreibt, folgendes darüber:

private Infos nur nach Aufforderung.jpeg

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 6,118
Post 20 von 27
515 Ansichten

Betreff: Von SAT auf Kabel wechseln


@Jan007  schrieb:

Für was brauchen die 2-4 tage?

 

Service wird immer schlechter in den laden😡


Und warum machst du es nicht online ?

Antworten