Antworten

Umzugsservice inakzeptabel

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 1
53 Ansichten

Umzugsservice inakzeptabel

Hallo liebe Community,

 

ich muss meinen Ärger auf diesem Weg loswerden, da alle anderen Kommunikationswege zu Sky mittlerweile zu versagen scheinen. Vielleicht gibt es ja einen kompetenten Moderator...

 

Ich habe am 25.10. den Umzugsservice über die App beauftragt. Leider gab es am Ende weder eine Bestätigung, noch eine Email, die mir den Umzug bestätigte. Der Umzug war zum 01.11.19 und beinhaltete eine Adressänderung und einen Receiverwechsel von Sat auf Kabel. Ich hätte den Wechsel auch gerne mit einem Mitarbeiter besprochen, aber leider gibt es bei der Sky Hotline mittlerweile so extrem hohen Wartezeiten, dass ich dachte, es geht schneller über die App.

 

Nachdem am 01.11.2019 weder an meiner alten Adresse, noch an der neuen ein Brief oder neue Hardware eingetroffen war, habe ich am 02.11.2019 doch noch mit der Hotline gesprochen. Nach ca. 20 Minuten Wartezeit, war dann ein Mitarbeiter in der Leitung. Leider war dieser Mitarbeiter höchst inkompetent, sodass ich nach weiteren 10 Minuten irgendwann entnervt auflegte.

 

Hinterher habe ich es dann über den Browser versucht, weil ich dachte, schlimmer als der Mitarbeiter kann es nicht sein und vielleicht ist die App fehlerhaft.

 

Auch hier habe ich wieder eine Email Bestätigung angehakt.

 

Mittlerweile haben wir den 09.11.2019 und meine Adresse ist zwar geändert, aber ich habe nun seit dem 01.11.2019 kein Fernsehen und der Sky-Q Receiver hat ständig Fehlermeldungen, sodass nicht mal das Streamen möglich ist..

 

Und dann noch 60€+ für den Receiver-Tausch verlangen....ich bin anderes von Euch gewohnt. Das ist kein Kundenservice mehr...nur bei Bestellungen hat man sofort jemanden am Apparat.

 

XXXXXXX

 

Mfg

Shadow

 

MOD-EDIT: Beitrag wegen Verstoß gegen die Netiquette angepasst.

Antworten
Antworten