Antworten

Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Antworten
digo
Regie
Posts: 9,858
Post 1761 von 1.819
1.261 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Den Wachstum findest du auch im Bericht!

Die Zahlen sind erheblich!

besonders Peacock

sirius01
Beleuchter
Posts: 80
Post 1762 von 1.819
1.129 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst

gefälscht hast😂😅🤣.

 

 

Sirius01🙂

sois
Maskenbildner
Posts: 425
Post 1763 von 1.819
892 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

digo
Regie
Posts: 9,858
Post 1764 von 1.819
889 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

https://www.cmcsa.com/financials
Die Daten!

https://www.cmcsa.com/static-files/050e7ae9-5e03-46d7-a39b-a1fff353faea

Die Frage die sich mir stellt, comcast ist doch ein Thema.

Da waren die letzten Quartale schon recht anschaulich!

 

Man hatte vergeblich den kleineren Anteil von SKY gesucht!

Minimale Andeutungen, in der letzten Vergangenheit.

Mit gutem Grund?

 

Warten wir zuerst mal die Rechtevergabe ab?

 

Wie ihr die pdf übersetzt kennt ihr ja.

Also pdf downloaden und den google Übersetzer im Browser aufrufen.

Dann oben über Dokumente die pdf einfügen.

Diese erneut laden und fertig!

 

Und jetzt SKY suchen!

digo
Regie
Posts: 9,858
Post 1765 von 1.819
835 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

So, habe ich mir mal durchgelesen.

Um aus dieser Veröffentlichung Rückschlüsse auf einen SKY Verkauf zu ziehen, da gehört schon eine Menge Phantasie dazu.

Nicht meine!

 

Für mich bleibt es dabei, es ist ein Klotz am Bein, den man nicht mehr los wird.

Also lebt man damit, so gut wie möglich. 

Ist ja auch nicht verkehrt.

Und dann mit zusätzlichen Rechten und Kooperationen?

Einen weiteren hohen Verlust ausschließen, aber nicht ehrlich an einen Gewinn denken?

Abschreibungen sind ja bereits gelaufen.

 

Aber egal! Sucht mal SKY in der pdf, außer die bekannte Neurechnung der Userzahlen.

Damit kannst du nichts bewerten.

Für die Aktionäre wurde es ja eh schon ausgegliedert, als Sonderechnung.

siehe vergangenen Jahresbilanzen

 

 

jack661
Maskenbildner
Posts: 482
Post 1766 von 1.819
797 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Ja nachdem, welche Rechte Sky erwirbt, kann es ja Teile davon mit Sublizenzen veräussern und Umsatz generieren, ähnlich wie bei Formel 1 und RTL. Vor Ende Q2 werden wir aber nichts hören, da soll ja das Ergebnis der Vergabe veröffentlich werden. Vorher werden auch seitens Sky keine Investitionen mehr getätigt werden in Technik etc, da man jeden Cent für den Erwerb der Fussballrechte braucht. Soweit meine Einschätzung...folgt mir für weitere Finanztips. 😂

stevie007
Schnitt
Posts: 1,100
Post 1767 von 1.819
772 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Ich würde es super finden, wenn man das teuere DAZN nicht mehr bräuchte für Fußball,  sonst schaue ich da nix. Sky  alleine, oder mit Amazon Prime wäre gut.

einstein3009
Kostümbildner
Posts: 174
Post 1768 von 1.819
687 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

bigthing2
Synchronsprecher
Posts: 808
Post 1769 von 1.819
633 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Es bleibt zu hoffen, das Sky als Sieger hervorgeht. Bloß nicht DAZN. Auch wenn ich derzeit noch Kunde bei DAZN bin. Mir gefällt DAZN einfach nicht. In einer art geistigen Umnachtung habe ich mich für ein Jahr an DAZN gefesselt. Verlängern werde ich nicht. Ich drücke die Däumchen das Sky alle Rechte bekommen wird. 

sirius01
Beleuchter
Posts: 80
Post 1770 von 1.819
622 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Ich hoffe nur falls verkauft wird, das der neue Eigentümer

die Hardwareknebelung streicht.

Dann bin ich wieder dabei.🙄.

 

 

 

Sirius01🙂

MrB
Filmmusik
Posts: 3,831
Post 1771 von 1.819
610 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?


@bigthing2  schrieb:

Es bleibt zu hoffen, das Sky als Sieger hervorgeht. Bloß nicht DAZN. Auch wenn ich derzeit noch Kunde bei DAZN bin. Mir gefällt DAZN einfach nicht. In einer art geistigen Umnachtung habe ich mich für ein Jahr an DAZN gefesselt. Verlängern werde ich nicht. Ich drücke die Däumchen das Sky alle Rechte bekommen wird. 


@bigthing2Mit DAZN gebe ich Dir uneingeschränkt Recht! ... aber ob es unbedingt Sky sein muss ... Ich hoffe doch, es gibt eine kleine Überraschung.

bigthing2
Synchronsprecher
Posts: 808
Post 1772 von 1.819
587 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Wer außer Sky oder DAZN soll denn die gesamten Rechte exclusiv einkaufen? Ich glaube kaum das Amazon dazu bereit ist. Andere fallen mir da nicht ein, die vorher ein Interesse an der Bundesliga bekundet hätten. Netflix wird mit Sicherheit nicht einsteigen. 

stevie007
Schnitt
Posts: 1,100
Post 1773 von 1.819
573 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Ich glaube nicht, dass Sky finanziell in der Lage ist, alles alleine zu zeigen. Es wäre vielleicht das Ende von DAZN, was mir aber egal wäre.

MrB
Filmmusik
Posts: 3,831
Post 1774 von 1.819
567 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@bigthing2Ich sag ja - vielleicht gibt es eine Überraschung 😉

@stevie007Das sehe ich ähnlich!

kleines23
Regie
Posts: 4,768
Post 1775 von 1.819
564 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Die Spekulationen sind wieder die gleichen wie bei der letzten Rechtevergabe, da wollten viele DAZN was viele ja bereut hatten als DAZN die Preise erhöht hatte, heute will kaum noch jemand das DAZN die Rechte bekommt. Und auch für Sky währe es das Ende wenn sie noch mehr Bundesliga verlieren würden, bei DAZN sehe ich es nicht ganz so, da ja noch die CL bis 27 haben , CL der Frauen  Abwarten , jedenfalls hätte ich auch nichts dagegen alles wieder bei Sky zu sehen. 😉

matzemueller
Kulissenbauer
Posts: 45
Post 1776 von 1.819
546 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Was die DFL vielleicht noch nicht auf dem Schirm hat, sind die Abo-Gebühren, die auf uns zukommen. Wenn die Rechte komplett einer bekommt, dann geht der Abo-Preis über die 50,- € und dann befinden sich alle in der Realität wieder. DAZN wir alles reinhauen an Kohle, denn die haben eben nur Sport  und wollen die Rechte auf jeden Fall.  Ich bin mir sicher, es wird für uns als Abonnenten noch teurer, der Fan ist wieder der Dumme.  Da wir alle jetzt schon immens an Kosten monatlich haben,  wird es demnächst für viele nicht mehr bezahlbar sein .

miika
Regie
Posts: 24,122
Post 1777 von 1.819
531 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Sky hat die meisten Zuschauer mit der Konferenz und dem Topspiel. Die Spiel-XXL-Highlights sind als Programmpunkt bewährt. Würde es groß auffallen, wenn die Einzelspiele nicht mehr bei Sky wären?

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 413
Post 1778 von 1.819
502 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Hallo allerseits,

von mir aus gerne weiterhin bei Sky mit allen Bundesliga Spielen - Mehrpreis muss man halt auch einplanen.

Dazn / Champions League wird eh kaum angeschaut da bin ich lieber live vor Ort. 
Als Bayern Fans hat das Vorrang 👍😀

Beste Grüße Stefan

sonic28
Regie
Posts: 8,479
Post 1779 von 1.819
500 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Hallo an alle,

 

zu dem eigentlichen Thema, worum es hier im Thread geht, hab ich einen interessanten Bericht auf msn.com gefunden. Dieser ist vom Mittwoch (31. Januar 2024):

 

Gruß, Sonic28

cabanossi51
Castingleiter
Posts: 2,575
Post 1780 von 1.819
485 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Bisher waren hier die Leute heute sämtlich im falschen Thread 😉

Antworten
Empfohlene Beiträge