Antworten

Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 18
942 Ansichten

Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hallo,

 

ich benötige hilfe von einem Mod. Ich hab mal wieder schwierikeiten mit meinem neuen Vertrag.😡 Ich habe gestern per Chat ein Rückholaktions Angebot angenommen. Dort worden mir Leistungen zugesichert, die nun nicht gebucht werden.  Glücklicherweise habe ich Bilder vom Chat Verlauf gemacht die die Leistung bestätigen. Ich würde gern das sich ein Mod das ansieht und diesen Fehler zu meinen gunsten korregiert.

Da hier sonst Arglistige Täuschung am Kunden vorliegt. Ich biite um schnelle Hilfe

Danke

 

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 2 von 18
919 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hallo, 

 

ich habe das gleiche Problem - das habe ich jetzt erst bemerkt, nachdem der schriftliche Vertrag ganze 12 Tage nach der Verlängerung per Chat eintrudelte. Dummerweise habe ich keine Screenshots.

Der Mitarbeiter an der Hotline wollte mirt zur "Belohnung" noch Netflix andrehen...

 

Aber das ist Sky momentan: das Angebot wird immer schlechter, die Preise höher und Service nicht vorhanden. Die Belohnung für Kunden, die Premiere/Skys haben seit es noch den weißen Schlüssel gab...

Highlighted
Regie
Posts: 22,951
Post 3 von 18
908 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hilfe kommt in zwei Tagen

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 4 von 18
901 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hallo Miika,

 

dann werde ich mich 2 Tage gedulden und I

hoffe du kommst auf mich zu.

 

Highlighted
Regie
Posts: 22,951
Post 5 von 18
898 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

DAs macht eine Moderatorin, erkenntlich am sky-Avatar. 🙂

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 50
Post 6 von 18
867 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Alle beschweren sich immer über das böse Sky aber trotzdem wird angerufen und nach angeboten gebettelt bzw. ein Rückholangebot angenommen, ich verstehe es nicht.

Das Forum ist voll von Beiträgen dass zurzeit nichts klappt bei Sky bzw. der Service immer schlechter wird, meiner Meinung nach kann man dem nur beikommen indem mal alle Meckerer und unzufriedenen Kunden ihre Kündigung beibehalten. Das leben hört doch nicht auf nur weil man auf die Bundesliga, den bescheidenen Sport oder gar das grottenschlechte Cinema verzichtet.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 7 von 18
856 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Ich bin bereit einen gewissen Betrag X zu zahlen, den mir das Programm von Sky wert ist. Den Betrag hatte ich bis zum Ablauf. Als Angebot kam ein höheres, dass ich dann gerade noch akzeptiert hatte, da es nur 1 Jahr Laufzeit hatte. Aber wenn dann erst zwei Wochen später (kurz vor Ablauf der Widerrufsfrist) eine schriftliche Bestätigung kommt und dort fast 20 Euro pro Monat mehr drin stehen als ausgemacht, dann ist das bei Unfähigkeit einfach Dummheit oder bei Absicht (was ich jetzt niemandem unterstelle) Betrug.

Oder soll ich so etwas stillschweigend aktzeptieren, nachdem ich bei der Hotline dann nur hörte: "Ich könnte Ihnen Netflix für 8 Euro statt 12 Euro Standardpreis noch dazu buchen. Da würden Sie dann 4 Euro sparen. Ansonsten kann ich leider nichts machen."
Der Widerruf ist natürlich gerade noch rechtzeitig auf allen möglichen Wegen raus (bei Sky weiß man ja nicht, ob "online" funktioniert). Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten: entweder einen guten Preis, der mir deren Programm wert ist, oder einen Kunden (seit dem schicken Premiere Schlüssel) weniger. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 8 von 18
790 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

HAllo

das was du schreibst ist absolut nicht zielführend? Ich verstehe überhaupot nicht, warum man zu meinem Post so einen Beitrag schreibt? hmmm????  Egal ich denk mir meinen Teil.

 

Nochmal bei mir würden Leistung schriftlich (Chatprotokoll vorhanden)angeboten zu einem Preis X .Jetzt kann man glauben. Oh der Mitarbeiter hat den Haken beim einbuchen vergessen. OK

Komisch ist nur,  wenn ich anrufe heißt es in der Hotline bitte XX Euro mehrzahlen um den Dienst zu erhalten.

 

Nun frag ich mich. Ist das Masche, Betrug  oder gibt es keine Kompetenz im telefonischen Servicecenter?

Deswegen möchte ich mit einem Sky Mod sprechen, da sie mir damals  helfen konnten.

Highlighted
Regie
Posts: 22,951
Post 9 von 18
788 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

@butsche 

so wie es aussieht, sind es inzwischen 3-4 Tage Wartezeit 😣

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 10 von 18
779 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

@miika 

Highlighted
Regie
Posts: 22,951
Post 11 von 18
782 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Weil die, die seit zwei Tagen warten, noch nicht dran sind. Und eine kurze Woche mit Brückentag ist.

Laut werden hilft übrigens nicht ....

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 12 von 18
771 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

@miika 

ich wollte nicht laut sein bzw. wenn das so angekommen ist. Ist es falsch angekommen. Ich bin nur verärgert, da ich nicht so wirklich verstehen kann, warum man nicht einfach in der Hotline Hilfe erhält, so wie im Forum.

 

Denn da heißt es man kann auf das Chatprotokoll nicht zugreifen. Das finde ich sehr schade und man hat schon als Kunde das Gefühl man wird nicht ernst genommen.

 

Nun muss man warten bis es eventuell geklärt wird und dabei darf man die Widerrufsfrist nicht aus den Augen verlieren. So macht verlängern keinen Spaß und man fragt sich, ob es dann nicht doch besser gewesen wäre den Vertrag auslaufen zu lassen. Ich habe diesmal auch nur verlängert, weil ich dachte "Na gut man hat einen schriftlichen Chatverlauf der protokolliert ist" Da kann nichts mehr schiefgehen, so wie bei einem Telefonat.

Nun möchte ich nur, dass mein schriftlich gemachtes Angebot auch eingehalten wird.

Ich hoffe das anliegend kann zeitnah und im Sinne der Kundenzufriedenheit umgesetzt werden.

Highlighted
Regie
Posts: 9,278
Post 13 von 18
765 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht


@butsche  schrieb:

Ich bin nur verärgert, da ich nicht so wirklich verstehen kann, warum man nicht einfach in der Hotline Hilfe erhält, so wie im Forum.


Weil nicht jeder Mitarbeiter befugt ist einfach Vertragsinhalte zu ändern.

 


@butsche  schrieb:

Denn da heißt es man kann auf das Chatprotokoll nicht zugreifen. Das finde ich sehr schade und man hat schon als Kunde das Gefühl man wird nicht ernst genommen.


Wenn es aber doch so ist, was soll der Mitarbeiter denn dann sagen.

Das Gefühl nicht Ernst genommen zu werden entsteht ja, weil Deine Erwartungen nicht erfüllt wurden,

nicht weil es tatsächlich so vom Mitarbeiter war.

 


@butsche  schrieb
Nun muss man warten bis es eventuell geklärt wird 

Ja, genau so ist es, aber wenn Du das nicht willst, einfach sofort widerrufen.

 


@butsche  schrieb:

Na gut man hat einen schriftlichen Chatverlauf der protokolliert ist" Da kann nichts mehr schiefgehen, so wie bei einem Telefonat.


Nein, da denkst Du falsch, wenn man etwas schriftlich hat ist das keine Garantie dafür das nichts schief geht,

sondern es ist ein Nachweis, falls etwas schief gegangen ist und vom schriftlichen abweicht und man es so beweisen kann, anders als bei einem Telefongespräch wo ja keiner dabei ist.

 


@butsche  schrieb:

Ich hoffe das anliegend kann zeitnah und im Sinne der Kundenzufriedenheit umgesetzt werden.


Davon ist auszugehen, einfach hier warten bis sich ein Moderator bei Dir meldet.

 

 

 

 

 

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 14 von 18
758 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht


@butsche  schrieb:

 

Ich bin nur verärgert, da ich nicht so wirklich verstehen kann, warum man nicht einfach in der Hotline Hilfe erhält, so wie im Forum.

Das ist doch viel zu teuer. Das will/kann Sky nicht bezahlen.

 

Highlighted
Moderator
Posts: 2,758
Post 15 von 18
706 Ansichten

Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hallo butsche,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Ich schaue mir dies gern für dich an, hierfür benötige ich einmal deine Kundennummer in einer direkten Nachricht. Lass mir diese bitte zukommen, sowie den Namen der hinterlegten Bank und dein Geburtsdatum für einen Datenabgleich.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 16 von 18
696 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

@DorinaN 

Kann ich mich auch per PN an dich wenden? Ich habe, wie erwähnt, das gleiche Problem.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,758
Post 17 von 18
694 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hey Floki1979,

entschuldige bitte, ich war noch nicht so weit. Selbstverständlich kannst du dich diesbezüglich mit deinen Daten persönlich an mich wenden.

Viele Grüße, Dorina
Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 18 von 18
591 Ansichten

Betreff: Rückholaktion angnommen und Leistung werden nicht eingebucht

Hallo zusammen,

 

 

ich wollte mich noch mal für die Kompetente und schnelle Rückmeldung von DorinaN bedanken und in meinem Fall wurde hier zu meiner Zufriedenheit alles umgesetzt. Man ist auf mein Anliegen eingegangen und der Fehler wurde seitens Sky korrigiert!

 

Danke an dieser Stelle! Dieser Service hier im Forum ist wirklich weiterzuempfehlen, da einem hier geholfen wird.

Somit hat Sky wieder einen zufriedenen Kunden für 2 Jahre😉

 

Viele Grüße

Antworten