Antworten

JBL 9.1 soundbar kein HDR

King_st
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 7
316 Ansichten

JBL 9.1 soundbar kein HDR

Hallo zusammen. Ich bin nun stolzer Besitzer einer Jbl 9.1 soundbar. Probleme macht mir nur sky q. Ich bekomme kein hdr auf sky Sport zb mehr rein. 

 

Sobald ich den sky q direkt am TV habe, funktioniert alles. wenn er an der soundbar ist (kann ALLES durch schleifen eigentlich, ps5 geht hdr zb auch) geht kein hdr bei sky q.

 

Habe Kabel gewechselt, 10bit eingestellt. Am TV ist alles richtig eingestellt (wie gesagt, direkt über TV im selben hmdi Eingang kein n Problem.)

 

Liegt es da an irgendwelchen Problemen seitens sky q wegen Rechten usw? 

 

Ich kann leider den q nicht direkt am. TV anschließen und mittels arc mir den Sohn holen, da ich dann mind ne sek Audio delay habe, bleibt mir also nur der Weg über diensoundbar. 

 

Alle anderen Geräte an der soundbar die ich testete, liefen problemlos mit hdr, Dolby Vision und atmos, nur der q bringt mit kein hdr mehr rein. 

 

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. 

 

Lg

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,502
Post 2 von 7
306 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR


@King_st  schrieb:
.....

Sobald ich den sky q direkt am TV habe, funktioniert alles. wenn er an der soundbar ist (kann ALLES durch schleifen eigentlich, ps5 geht hdr zb auch) geht kein hdr bei sky q....


Und genau deswegen wird Sky sich damit garnicht erst großartig befassen. Unabhängig davon das Sky dank HDMI Handshake sehr wohl schuld sein kann, die wissen genau das den Datenverkehr niemand normalsterbliches auswerten kann.

Tommy2583
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 3 von 7
283 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR

Ich brauchte nicht lange suchen. Die Soundbar kann kein HLG, und somit wird das HDR Signal von Sky (Sport) nicht durchgeschliffen. Und HLG ist nun mal der Standard von HDR Satelittenübertragungen.

King_st
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 7
278 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR

Dann frage ich mich wie es die ps5 / bluray Player schafft hdr zu übertragen. Danke dir für deine Antwort 

Tommy2583
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 5 von 7
269 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR

Ich weiß nicht welchen Standard die PS nutzt. Vermutlich HDR10!? Wenn das jemand genau weiß kann er mich hier gerne korrigieren. Es gibt halt leider unterschiedliche HDR Typen, und es gibt kaum Geräte die alles unterstützen. HLG ist halt lineares TV, DolbyVision wird gerne von den Streamingdiensten genutzt bzw. auch HDR10.

 

Dir bleibt wenn Du kein Arc hast nur die Möglichkeit eines Audio extractors, wo Du den Ton separat zwischen Box und TV abgreifen, oder wenn dir 5.1 Ton ausreicht mit lichtleiterkabel zu Arbeiten.

King_st
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 7
264 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR

Ich habe arc, aber wenn ich wie bereits gesagt den q am TV habe und den Sound via arc angreifen habe ich im Dolby Modus knapp 1 sek delay... Dies liegt am philips oled, Internet is voll mit dem Kram....

 

Ja ich denke wenn ich uhd in hdr genießen möchte (is ja nur sky Sport + buli) schließe ich ein optisches an dir soundbar und den receiver an den TV. Für einmal die Woche ist das kein Problem.  Denn die atmos Funktion möchte ich ungern verlieren wenn ich on demand Filme schaue. 

 

Besten Dank für deine Auskunft 

Tommy2583
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 7 von 7
264 Ansichten

Betreff: JBL 9.1 soundbar kein HDR

Oh, beim Arc habe ich mich verlesen 😀

Antworten