Antworten

Hotline Werbung durch User

Tiertrainer
Posts: 20
Post 1 von 8
438 Ansichten

Hotline Werbung durch User

Mal so als Hinweis an den Seitenbetreiber und dem User bridget8888.

Preisangabepflicht (§ 66a TKG)

Rufnummernbereiche, für die eine Preisangabe nach § 66a Telekommunikationsgesetz (TKG) vorgeschrieben ist:

  • (0)900 (Premium Dienste)
  • 118xy (Auskunftsdienste)
  • (0)137 (Massenverkehrsdienste)
  • (0)180 (Service-Dienste)
  • Neuartige Dienste
  • 5- bzw. 6-stellige Kurzwahldienste (u. a. Premium SMS)

Bei Angeboten oder Werbung für alle vorstehenden Dienste muss der zu zahlende Bruttopreis inklusiv aller Preisbestandteile (z.B. Steuer und Transport-/Verbindungskosten) angegeben werden. Bei zeitabhängigen Preisen ist der Minutenpreis, bei zeitunabhängig abgerechneten Dienstleistungen der Gesamtpreis für die Verbindung anzugeben. Wenn für Anrufe aus den Mobilfunknetzen vom Festnetzpreis abweichende Preise gelten, muss der Festnetzpreis angegeben werden mit dem Hinweis auf die Möglichkeit abweichender Preise aus den Mobilfunknetzen; bei Service-Diensten ist neben dem Festnetzpreis der Mobilfunkhöchstpreis anzugeben.

Der Preis muss gut lesbar, deutlich sichtbar und in unmittelbarem Zusammenhang mit der Rufnummer angegeben werden.

Bei der Menge und der Geschwindigkeit der Reaktion auf einen Post mit der Werbung/Verweiss für die kostenpflichtige Telefonhotline durch bridget8888 kann eine Beauftragung unterstellt werden. Der Seitenbetreiber und der User laufen ggf. Gefahr einer Abmahnung.

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 384
Post 2 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

So ein Blödsinn weil ein User der nicht in der Pflicht steht die Kosten für eine serviceline zu nennen, auf eine Hotline verweist die die Kosten vor dem Gespräch nennt, kann dieser abgemahnt werden.  Was bist du denn für einer? auf jeden schreiben von sky steht der Preis auch direkt hinter der Nummer.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 3 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

Na dann mahne mal die User hier ab. Junge, Junge. Das ist echt übers Ziel hinaus geschissen geschossen.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,049
Post 4 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

Selten so einen Schwachsinn gehört. Da würde dich jeder Jurist auslachen. bridget8888 ist 1. keine Skymitarbeiterin, 2. kann jeder diese Nummern frei im Netz raussuchen und 3. ist ja niemand verpflichtet diese Nummern anzurufen und schon gar nicht für die Nennung haftbar zu machen.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 5 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

geil ist auch, dass Du Brigitte unterstellst, nur weil sie auf jeden Thread reagiert, ist sie von Sky zu irgend was beauftragt.

Moderator
Posts: 1,004
Post 6 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

Hallo nick118,

danke für deinen Hinweis. Wir Mitarbeiter von Sky stellen zur jeder Zeit sicher, dass in unseren Antworten in der Community der Gebührenhinweis angegeben ist.

Viele Grüße

Georg

Tontechniker
Posts: 582
Post 7 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

Nur mal so ... Muss man den nicht den Urheber angeben  wenn man etwas kopiert.

In deinem Fall hast du das ja von der Bundesnetzagentur abkopiert!

Produzent
Posts: 3,343
Post 8 von 8
78 Ansichten

Re: Hotline Werbung durch User

Sorry, ich verstehe deinen Beitrag nicht. Kannst du mir das Geschriebene nochmals erklären.

Ich gebe zu, ich bin überfordert.

Antworten